info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Behrens & Schuleit GmbH |

Behrens & Schuleit startet den Vertrieb des Systems Xerox 6605 für den Druck technischer Dokumente

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Farbkopien im Großformatbereich


Düsseldorf – Mit dem System Xerox 6605 bietet die Behrens & Schuleit GmbH jetzt ein bedienerfreundliches, hochwertiges, produktives, flexibles Gerät für mittlere bis kleine Druckvolumen an. Das Großformat-Drucksystem benötigt nur wenig Stellfläche und vereint leistungsfähige Kopier-, Druck- und Scanfunktionalitäten mit einem attraktiven Preis. Es ist speziell für den professionellen Schwarzweiß-Druck technischer Dokumente entwickelt worden und bietet zusätzlich die Möglichkeit, über den Farbscanner, farbige Ausdrucke an einen Farbdrucker zu schicken – unabhängig von deren Fabrikat. Behrens & Schuleit ist Wide Format Premier Partner von Xerox und hat sich außerdem als innovativer Anbieter von Archivierungs- und Scandienstleistungen sowie maßgeschneiderter Lösungen für das professionelle Dokumentenmanagement einen Namen gemacht.

Das Multifunktionssystem Xerox 6605 ist der neueste Zuwachs im Wide Format Portfolio von Xerox und basiert auf der prämierten Druckwerktechnologie des Herstellers. Es eignet sich ideal für die Anforderungen im digitalen CAD Monochrom- und Farbdruck. Für Architekten, Ingenieure, Baufirmen sowie Druckdienstleistern bietet es eine neue, preisgünstige Möglichkeit für den Ausdruck von Konstruktionsplänen, Diagrammen oder Landkarten. Die Druckgeschwindigkeit beträgt dabei fünf A1 Seiten pro Minute bei einer Auflösung von 600 dpi beim Kopieren, Scannen und Drucken. Der Farbscanner ermöglicht es, mittels der Xerox Software Q-Copy Bilder in Farbe zu scannen und über ein angeschlossenes beliebiges Farbdrucksystem auszudrucken. Eine Echtzeit-Vorschau auf dem 15“ Display zeigt dem Anwender schon während des Scan-Vorgangs die Qualität des Scans. Das System erlaubt die Verarbeitung eines breiten Spektrums von Bedruckstoffen und fügt sich dank kompakter Abmessungen problemlos in jede Arbeitsumgebung ein.

Die Lösung lässt sich bequem vor Ort erweitern und passt sich so an steigende Anforderungen der Kunden an. Optional kann die Xerox 6605 beispielsweise mit einem Gera Butterfly Online-Faltautomaten ausgestattet werden, der über eine Reihe voreingestellter Faltprogramme verfügt. Der Gera Butterfly wurde speziell für den Einsatz mit den Xerox-Systemen 6204 und 6605 entwickelt und macht diese zu den kompaktesten Großformat-Druckern mit Online-Falter auf dem Markt. Über eine eingebaute offline-Zuführung kann der Butterfly auch farbige Pläne, die auf anderen Geräten produziert wurden, bis zu einer Länge von 3,6 Metern falten.

„Die Xerox 6605 ist einfach zu bedienen und sehr zuverlässig. Die hohe Druckproduktivität und Vielseitigkeit des Systems machen es für die Endkunden zu einer idealen Investition in die Zukunft“, zeigt sich Thomas Rick, Geschäftsführer der Behrens & Schuleit GmbH, über-zeugt. Als Xerox Wide Format Premier Partner bietet Behrens & Schuleit den Händlern neben umfassender und fachkompetenter Beratung auch Unterstützung bei der technischen Projektierung und Systemeinrichtung sowie Service und Wartung aus einer Hand an – nicht nur für die Xerox 6605. Außerdem sind sämtliche Verbrauchsmaterialien über das Unternehmen erhältlich. Die Spezialisten sind über die Zentrale in Düsseldorf unter 0211 15758-0 oder unter der Durchwahl für technischen Service & Wartung 0211 15758-12 zu erreichen.


Über die Behrens & Schuleit GmbH:

Die Behrens & Schuleit GmbH wurde bereits 1929 in Düsseldorf gegründet und unterstützt seitdem ihre Kunden in allen Fragen rund um das Dokument. Heute bietet das Unternehmen umfassende Dienst- und Beratungsleistungen im Bereich der Dokumentenverarbeitung an. Dazu gehören die Analyse und Optimierung innerbetrieblicher Vorgänge (Business Process Management), die Bearbeitung ein- und ausgehender Dokumente (Input-/Outputmanagement) und die Beratung rund um Dokumenten- und Process-Management. Behrens & Schuleit begleitet sowohl kaufmännische Dokumente als auch großformatige Zeichnungen während ihres gesamten Lebenszyklusses. Zu den Referenzkunden zählen unter anderem die Daimler AG, die LTU, die Plus Warenhandelsges. mbH, die Thyssen Krupp Stahl AG und die Victoria Versicherungen AG.
Das Unternehmen beschäftigt derzeit über 75 Mitarbeiter und verfügt – neben seiner Zentrale in Düsseldorf – über Vertriebsbüros in Bad Bentheim, Meckenheim und Osnabrück. Geschäftsführer sind Dieter Rick und Thomas Rick. Behrens & Schuleit ist aktives Mitglied im Fachverband für Multimediale Informationsverar-beitung e.V. (FMI) und im VOI - Verband Organisations- und Informationssysteme e.V. Darüber hinaus ist Thomas Rick Vorsitzender des Regionalkreises Niederrhein des BJU – DIE JUNGEN UNTERNEHMER (www.behrens-schuleit.de).


Ihre Redaktionskontakte:

Behrens & Schuleit GmbH
Cristina Castrillón
Fleher Strasse 198
40223 Düsseldorf
Tel.: 0211.15758-10
Fax: 0211.15758-23
cristina.castrillon@behrens-schuleit.de
http://www.behrens-schuleit.de

PR-Agentur
good news! GmbH
Nicole Körber
Kolberger Str. 36
23617 Stockelsdorf
Tel.: 0451 88199-12
Fax: 0451 88199-29
BuS@goodnews.de
http://www.goodnews.de

Web: http://www.behrens-schuleit.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Solvey Kaiwesch, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 537 Wörter, 4272 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Behrens & Schuleit GmbH

Die Behrens & Schuleit GmbH wurde bereits 1929 in Düsseldorf gegründet und unterstützt seitdem ihre Kunden in allen Fragen rund um das Dokument. Heute bietet das Unternehmen umfassende Dienst- und Beratungsleistungen im Bereich der Dokumentenverarbeitung an. Dazu gehören die Analyse und Optimierung innerbetrieblicher Vorgänge (Business Process Management), die Bearbeitung ein- und ausgehender Dokumente (Input-/Outputmanagement) und die Beratung rund um Dokumenten- und Prozess-Management. Behrens & Schuleit begleitet sowohl kaufmännische Dokumente als auch großformatige Zeichnungen während ihres gesamten Lebenszyklusses. Zu den Referenzkunden zählen unter anderem die Daimler AG, der Flughafen Düsseldorf, das Maritim Hotel Düsseldorf, die Thyssen Krupp Stahl AG und die Victoria Versicherungen AG.

Das Unternehmen beschäftigt derzeit über 75 Dokumentenlogistiker und IT-Experten. In ihrem Dokumentenzentrum in Düsseldorf, verfügt Behrens & Schuleit –über eine hochmoderne Infrastruktur, sowie leistungsstarkem Equipment. Geschäftsführer ist Thomas Rick. Darüber hinaus ist der in Düsseldorf geborene Rick Vorsitzender des Regionalkreises Niederrhein des BJU –DIE JUNGEN UNTERNEHMER. Seit 2006 leitet er zudem die Vasen Engineering Products GmbH (www.vep.de), eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Behrens & Schuleit, die auf Großformate ausgerichtet ist und eine starke Ergänzung darstellt. Ferner ist Behrens & Schuleit aktives Mitglied im Fachverband für Multimediale Informationsverarbeitung e.V. (FMI) und im VOI - Verband Organisations- und Informationssysteme e.V.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Behrens & Schuleit GmbH lesen:

Behrens & Schuleit GmbH | 18.01.2012

Elektronisch, einfach, effizient

„Mit dem Steuervereinfachungsgesetz 2011 gibt es jetzt einen konkreten Anlass, die Vorteile des Einsatzes moderner Dokumenten- und Workflow-Management-Systeme zu nutzen“, präzisiert Thomas Rick, Geschäftsführer der Behrens & Schuleit GmbH. Die V...
Behrens & Schuleit GmbH | 23.09.2011

6.000 beschädigte Akten sind jetzt fit für die Langzeitarchivierung

Düsseldorf, 23.09.2011 - Die Dokumentenexperten der Behrens & Schuleit GmbH haben ein besonders herausforderndes Projekt abgeschlossen: Sie konnten zirka 6.000 Akten, die bei einem Brand im Ausländeramt Peine im Januar 2011 teils erheblich beschäd...
Behrens & Schuleit GmbH | 22.03.2011

Alle Informationen auf einen Klick

DocuWare Smart Connect ist vollständig browserbasiert und integriert die Dokumentenmanagement-Lösung ohne Programmierung direkt in eine führende Anwendung. Die User können sich aus jedem beliebigen Programm heraus mit nur einem Mausklick alle im ...