info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
W. Bertelsmann Verlag |

Elternkurs Vertrauen - spielen - lernen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Elternkurs für Mütter und Väter von Kindern in den ersten drei Lebensjahren

Der Kurs "Vertrauen - Spielen - Lernen" will Eltern mit Kindern in den ersten drei Lebensjahren den Druck nehmen, perfekt sein zu müssen und sie gleichzeitig darüber informieren, worauf es in Erziehungsfragen ankommt. So können Mütter und Väter einen eigenen Standpunkt finden und lernen, auch hier "auf eigenen Beinen zu stehen".

In vier Einheiten, mit einem zeitlichen Umfang von je 2,5 Stunden, greift der Kurs die wichtigsten Fragen rund um die ersten drei Lebensjahre auf: "Vertrauen können", "Auf eigenen Beinen stehen", "Beim Spielen lernen" und "Nobody is perfect".
Der Kurs ermutigt Eltern, Antworten auf alltägliche Erziehungs- und Beziehungsfragen zu finden, wie etwa:
·Wann ist was für mein Kind "richtig" und "gut"?
·Wie kann ich mein Kind in der Entwicklung unterstützen?
·Welche Werte möchte ich weitergeben und wie kann das gelingen?

Ziel des Kurses ist, Eltern und Familien bei einer altersgemäßen ganzheitlichen Förderung von Kindern zu unterstützen. Wie wichtige Weichenstellungen von Anfang an gelingen, dazu vermittelt der Kurs Wissen und die Möglichkeit, das eigene Verhalten zu reflektieren. Gestärkt wird die Wahrnehmung für das, was alltäglich bereits gelingt sowie für weitere Entwicklungsmöglichkeiten in der Familie.

Der Elternkurs wurde unter der Leitung von Dorathea Strichau, Pädagogische Leiterin der Arbeitsgemeinschaft Evangelische Erwachsenenbildung (AEEB), entwickelt. Aktuelle Erkenntnisse der Entwicklungspsychologie, Bindungstheorie, Lernpsychologie, Reformpädagogik, Erziehungswissenschaft, Neurobiologie, Religionspädagogik und Erziehungsethik bilden - in unterschiedlicher Gewichtung - die Grundlage für das Material des Kurses.
Der Elternkurs "Vertrauen-Spielen-Lernen" wurde für den Einsatz in der Evangelischen Erwachsenen- und Familienbildung konzipiert und kann auch in Kirchengemeinden, Erziehungs- und Beratungsstellen sowie in Schulen angeboten werden. Als KursleiterInnen sind besonders ErwachsenenbildnerInnen und FortbildungsreferentInnen in der Familienbildung sowie SozialpädagogInnen geeignet.

Der Ordner für Kursleitende enthält Unterlagen und Anleitungen für die Kursleitung, Infomaterialien für Kursteilnehmende und Kopiervorlagen sowie eine CD-ROM. Die Unterlagen für die Kursteilnehmenden können zum Preis von 10,00 Euro unter der Bestell-Nummer 6004014 beim W. Bertelsmann Verlag bezogen werden.

Weitere Infos zum Elternkurs: www.elternkurs.net

Dorathea Strichau / Arbeitsgemeinschaft Evangelische Erwachsenenbildung in Bayern e.V. (Hg.)
Vertrauen - Spielen - Lernen
Elternkurs Auf eigenen Beinen stehen
Für Mütter und Väter von Kindern
in den ersten drei Lebensjahren
W. Bertelsmann Verlag, Bielefeld 2009
282 Seiten, Ordner DINA4, 6 Register,
69,90 EUR
Bestell-Nr.6004013
ISBN:978-3-7639-4206-0




W. Bertelsmann Verlag
Klaudia Künnemann
Auf dem Esch 4
33619
Bielefeld
presse@wbv.de
0521 / 91101-21
http://wbv.de/presse


Web: http://www.wbv.de/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Klaudia Künnemann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 385 Wörter, 3010 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von W. Bertelsmann Verlag lesen:

W. Bertelsmann Verlag | 30.11.2016

Ex- und Importformulare sicher und schnell ausfüllen

Die "Praktische Arbeitshilfe Export/Import 2016" bringt aktuelles Know-how aus der IHK-Zollpraxis in Unternehmen und Betriebe. Lieferantenerklärungen, Carnets, Ursprungszeugnisse, Überwachungsdokumente: Der Klassiker der Export-/Import-Literatur be...
W. Bertelsmann Verlag | 30.09.2016

Arbeitsmarkt 2030: Wirtschaft und Arbeitsmarkt im digitalen Zeitalter

Die dritte Langfristprognose von Economix schätzt zum einen die Auswirkungen des jüngsten Flüchtlingsstroms auf den deutschen Arbeitsmarkt und die Qualifikationsstruktur der Arbeitskräfte ab und prognostiziert zum anderen die Chancen und Risiken ...
W. Bertelsmann Verlag | 13.06.2016

Chefsache Human Resources

Welche Rolle kann professionelles Human Resource Management (HRM) für den Erfolg mittelständischer Unternehmen spielen? Der Band "Chefsache Human Resources" verknüpft einen umfassenden Managementblick auf das HRM in mittelständischen Unternehme...