info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Zertificon Solutions GmbH |

Zertificon Tutorial-Reihe 2010: Basics und Trends der E-Mail-Verschlüsselung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Veranstaltung in deutschen Metropolen vermittelt Grundlagen und Zukunftspotenziale in puncto E-Mail-Sicherheit


Berlin, 16. Februar 2010 – IT-Sicherheit ist kein Luxus, sondern eine Notwendigkeit. Dies bestätigen nicht zuletzt Datenskandale namhafter Unternehmen. Warum dabei der Schutz elektronischer Nachrichten eine zentrale Rolle spielt und wie E-Mail-Verschlüsselung und -Signatur richtig eingesetzt wird, vermittelt Zertificon (www.zertificon.com) im Rahmen der „Tutorial-Reihe 2010“. Sie macht Unternehmen sämtlicher Branchen und Größen fit für aktuelle und künftige Anforderungen. Anmeldungen sind möglich unter http://www.zertificon.com/tutorials.php?newln=de.

Die bereits 2009 bewährte Veranstaltungsreihe unter dem Titel „E-Mail-Verschlüsselung – Basics & Trends“ findet ihre Fortsetzung in mehreren deutschen Städten quer durch Deutschland. Sie beantwortet unter anderem Fragen wie „Warum stellt ungesicherte elektronische Geschäftspost ein hohes unternehmerisches Risiko dar?“ und „Wie ist ein sicherer E-Mail-Verkehr einfach und wirtschaftlich umsetzbar?“.

„Viele Unternehmen sind sich nicht darüber bewusst, dass leichtfertiger Klartextversand, der in Hände Dritter gelangt, immensen Schaden verursachen kann. Hinzu kommt, dass insbesondere Organisationen der Öffentlichen Hand, Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer und zahlreiche weitere Betriebe unterschiedlicher Branchen sogar gesetzlich dazu verpflichtet sind, den Schutz ihrer E-Mails sicherzustellen“, erklärt Dr. Burkhard Wiegel, Geschäftsführer der Zertificon Solutions GmbH.

Gebrauchsanleitung für zeitgemäße E-Mail-Sicherheit
Die Zertificon-Experten geben neben der Vermittlung der rechtlichen und technischen Grundlagen auch einen Überblick über die aktuellen Verfahren der E-Mail-Verschlüsselung und -Signatur. Welche Vorteile bietet PKI (S/MIME und PGP) und wann eignen sich Passwort-basierende Verfahren (WebSafe/PDF)? Kurzum: Unternehmen erhalten auf anwenderfreundliche und verständliche Weise das Rüstzeug für moderne E-Mail-Sicherheit.

Agenda und Inhalte:
9:00 Uhr Beginn/13:30 Uhr Veranstaltungsende
- Begrüßung und Vorstellung
- Grundlagen der E-Mail-Kryptografie
- E-Mail-Verschlüsselung in der Praxis
- Aktuelle Konzepte für sicheren E-Mail-Verkehr
- Questions & Answers beim Mittagessen

Die Termine in der Übersicht:
17. Mär. – Nürnberg
21. Apr. – Köln
09. Jun. – Hamburg
21. Jul. – Stuttgart
01. Sep. – Leipzig
06. Okt. – Hannover
10. Nov. – Frankfurt

Teilnahmegebühr: 195,-- Euro zzgl. MwSt.
Anmeldungen unter: http://www.zertificon.com/tutorials.php?newln=de

Zeichenzahl: 2.618

Kurzprofil der Zertificon Solutions GmbH:
Die Zertificon Solutions GmbH ist ein IT-Security-Software-Unternehmen mit Sitz in Berlin. Seit 1998 liegt der Fokus auf der Absicherung von elektronischen Geschäftsprozessen über das Internet durch Server-basierende Verschlüsselung und elektronische Signatur. Das Portfolio besteht aus der Z1 SecureMail-Familie, die verschiedene Lösungen zum Schutz des kompletten E-Mail-Verkehrs von Organisationen aller Größen und Branchen umfasst. Die technologisch führenden und preisgekrönten Produkte arbeiten entsprechend internationalen Standards und zeichnen sich durch komfortable Bedienung und hohe Wirtschaftlichkeit aus. Die eigens entwickelte Software-Lösung Z1 Backbone of Trust, ein zentrales System für die Überprüfung und das Management öffentlicher Schlüssel und Zertifikate, rundet den Angebotsfächer ab. Zu den Kunden von Zertificon Solutions zählen u.a. namhafte Organisationen und Unternehmen aus den Branchen Finance, Automotive, Health Care, öffentliche Hand, Industrie und Einzelhandel sowie Juristen, Wirtschaftsprüfer u.v.m.
http://www.zertificon.com
http://www.globaltrustpoint.com

Weitere Informationen:
Zertificon Solutions GmbH
Landsberger Allee 117
D-10407 Berlin

Ansprechpartner:
Dr. Burkhard Wiegel
Geschäftsführer
Tel.: +49 (0) 30 59 00 300-0
Fax: +49 (0) 30 59 00 300-99
E-Mail: press@zertificon.com
www.zertificon.com

PR-Agentur:
Sprengel & Partner GmbH
Nisterstraße 3
D-56472 Nisterau

Ansprechpartner:
Ulrike Peter
Senior-PR-Beraterin
Tel. +49 (26 61) 91 26 00
Fax. +49 (26 61) 91 26 029
E-Mail: up@sprengel-pr.com
www.sprengel-pr.com



Web: http://www.sprengel-pr.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Svenja Schäfer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 387 Wörter, 3643 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Zertificon Solutions GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Zertificon Solutions GmbH lesen:

Zertificon Solutions GmbH | 12.10.2012

Zertificons Z1 SecureHub ermöglicht den sicheren Versand großer Dateien

Berlin, 12.10.2012 - Aufgrund der großen Nachfrage aus Kundenkreisen bringt Zertificon (www.zertificon.com) nun den brandneuen Z1 SecureHub für den sicheren Transfer hochvolumiger und sensibler Daten in der Version 1.0 auf den Markt. Dieser stellt ...
Zertificon Solutions GmbH | 15.08.2012

Zertificon bringt Release 4.5 des "Z1 SecureMail Gateway" auf den Markt

Berlin, 15.08.2012 - Das neue Release 4.5 des "Z1 SecureMail Gateway" ist ab sofort verfügbar. Die E-Mail- Verschlüsselungslösung von Zertificon (www.zertificon.com) beinhaltet im Wesentlichen Optimierungen wie die IPv6- Kompatibilität und den De...
Zertificon Solutions GmbH | 02.03.2012

Zertificon entwickelt neue Komponente "Z1 De-Mail-Connector"

Berlin, 02.03.2012 - Passend zu einem der Hauptthemen der diesjährigen CeBIT kündigt Zertificon Solutions GmbH (www.zertificon.com) die Entwicklung des "Z1 De Mail Connector" als neue Komponente des "Z1 SecureMail Gateway" an. Die bewährte E Mail-...