info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Satzweiss.com Print, Web, Software GmbH |

Satzweiss.com entwickelt neue Zeitschriftenportale für LexisNexis Österreich

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Satzweiss.com hat für LexisNexis Österreich ein neues Portal entwickelt, das Zugang zu den hauseigenen Fachzeitschriften aus den Themenbereichen Steuern, Recht, und Wirtschaft bietet. Neue Meldungen und Inhalte werden gebündelt und übersichtlich dargestellt. Durch Suchoptimierung und umfangreichen Zusatznutzen bietet LexisNexis seinen Lesern einen verbesserten Service.

Die Artikel und Inhalte der Zeitschriftenportale werden in jeder Suchmaschine gefunden. Das unterscheidet sie von den passwortgeschützten Inhalten der Fachdatenbank LexisNexis® Online. "Für uns bringt die optimale Platzierung der Inhalte in Google, Yahoo und Co viele neue Interessenten, die zielgerichtet auf die neuen Portale geführt werden" sagt Andreas Geyrecker, Projektleiter bei LexisNexis in Wien. Leser finden somit mehr und schneller passende Artikel und profitierten von der zentralen Einstiegsstelle in das gesamte Angebot von LexisNexis.

Die Zeitschriftenportale bieten Inhalte in unterschiedlichen Formaten. Neue Meldungen und aktuelle Zeitschriftenausgaben werden mit Überschrift und Kurztexten veröffentlicht; Kunden können auf den Volltext via LexisNexis® Online zugreifen. Ältere Versionen der Zeitschriften sind archiviert und frei zugänglich.

Der Kunde kann einen Newsletter zu ausgewählten Themenbereichen abonnieren oder sich per RSS-Feeds über Neuigkeiten aus seinem Fachgebiet informieren lassen.
Auch mobile Versionen sind für die nahe Zukunft angedacht.

Darüber hinaus bieten die Zeitschriftenportale Leseproben und Abonnements der LexisNexis Zeitschriften. Auch Informationen zu Autoren, Redaktionsteams oder Kontaktdaten sind integriert.

Informationen über LexisNexis:
LexisNexis ist ein internationaler Anbieter für Rechts-, Wirtschafts- und Presseinformationen. LexisNexis stellt über das eigene Online-Portal Fachdatenbanken, internationale Periodika und Presseinformationen bereit.
Dem angemeldeten Nutzer werden Volltexte, Recherchefunktionen und Zugang zu über fünf Milliarden Dokumenten aus mehreren zehntausend Quellen geboten.
LexisNexis Österreich ist ein führender Fachverlag im Bereich Steuern, Recht und Wirtschaft und veröffentlicht derzeit 12 Zeitschriften.

Informationen über Satzweiss.com
Satzweiss.com ist ein mittelständisches Software-Unternehmen mit Sitz in Saarbrücken.
Ein Spezialbereich ist die Umsetzung von Content-Management-Systemen mit dem Open-Source-CMS Plone. Für die Journal Landing Pages hat Satzweiss.com die umfangreichen Möglichkeiten von Plone im Bereich der Kommunikation genutzt und Newsletter, RSS-Feed- und "Tell-a-friend" Module für LexisNexis individuell angepasst. Besonderes Augenmerk wurde auf die Suchmaschinen-Optimierung gelegt.
"Plone ist optimal geeignet um anspruchsvollen Content professionell zu verwalten" sagt Satzweiss-Geschäftsführer Roman Jansen-Winkeln und verweist auf den Packt CMS Award, den Plone 2009 zum dritten Mal in Folge in der Kategorie "Best Other Open Source CMS" gewonnen hat.


Satzweiss.com Print, Web, Software GmbH
Petra Montag
Mainzer Straße 116
66121
Saarbrücken
p.montag@satzweiss.com
+49(681)65560
http://www.satzweiss.com/pressemitteilungen


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Petra Montag, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 358 Wörter, 3202 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Satzweiss.com Print, Web, Software GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Satzweiss.com Print, Web, Software GmbH lesen:

Satzweiss.com Print, Web, Software GmbH | 16.08.2011

Werden Sie Sponsor des 1. Deutschen E-Book-Preises

Noch bis zum 31.08.2011 können Autoren und Verlage ihre Manuskripte einreichen. Eine hochkarätige Jury, bestehend aus Vertretern des Buchhandels, der Verlagsbranche und aus namhaften Autoren bewerten die Einsendungen. Der 1. Deutsche E-Book-Prei...