info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
WERTGARANTIE Technische Versicherung AG |

WERTGARANTIE bleibt krisensicher - gute Aussichten für 2010

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


? Erfolgreiches Neugeschäft ? Gestiegene Beitragseinnahmen ? Höchster Vertragsbestand ? Mitarbeiterzahl gewachsen ? Einstieg ins Europageschäft

Hannover, 17. Februar 2010: Weitgehend unberührt von der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung erreichte die WERTGARANTIE Unternehmensgruppe im Geschäftsjahr 2009 erneut ein Rekordergebnis. Der Vertragsbestand stieg um 19 Prozent gegenüber Vorjahr und lag zu Jahresfrist bei 1.257.895 Stück. "Wir konnten unseren Wachstumskurs im vergangenen Jahr im Fachhandel erfolgreich fortsetzen. Neben der Entwicklung innovativer Garantieprodukte haben wir uns auf eine weitere Optimierung unserer Prozesse in Vertrieb, Marketing, Kun-dendienst und IT konzentriert. Das Neugeschäft von 427.499 Verträgen (plus 14 Prozent zum Vorjahr) und die positiven Resonanzen von Partnern und Kunden bestätigen unsere konsequent kundenorientierte Strategie.", so der Vorsitzende des WERTGARANTIE Vorstandes Thomas Schröder. "In Krisenzeiten bleiben Verbraucher verstärkt zu Hause und investieren daher in ihre Wohnungsausstattung, somit auch in Unterhaltungselektronik und Küchen. Daneben haben wir vom Verkaufserfolg des i-Phones profitiert. Unseren Fachhandelpartnern ist es gelungen, sich mit guten Beratungsleistungen zu empfehlen. Dazu zählt heute auch ganz selbstverständlich die Zusatzgarantie. Für unsere Produkte gibt es also auch und gerade in Krisenzeiten einen Markt."

Erfolgreich Nischen besetzen

In ihrem Kerngeschäft, dem Geräte- und Fahrradschutz, verzeichneten die Hannoveraner im abgelaufenen Geschäftsjahr 390.734 neue Verträge (plus 13 Prozent zum Vorjahr), die Brutto-Beitragseinnahmen stiegen dabei auf 87 Mio. Euro. Der Jahresüberschuss der WERTGARANTIE Technische Versicherung AG beträgt voraussichtlich 5,9 Mio. Euro (Vorjahr: 6,1 Mio. Euro).

Der Geschäftsbereich Fahrrad konnte den Bestand auf 56.335 Verträge ausbauen (plus 23 Prozent gegenüber Vorjahr) und ist seit 2009 auch im österreichischen Zweiradfachhandel mit einem Regionalbetreuer unterwegs. Die Aktivitäten in Österreich waren auch sonst erfolgreich: Über alle Geschäftsbereiche konnte im Neugeschäft ein Zuwachs von 65 Prozent auf 10.824 Verträge verzeichnet werden. Beigetragen hat dazu die Zusammenarbeit mit der Bundeswirtschaftskammer Österreich: In einer gemeinsamen Pionieraktion mit dem Telekom-Ausschuss der WKÖ wurde der eigens hierfür entwickelte "Handy-Schutzbrief" von österreichweit 25 Fachhandelspartnern so erfolgreich getestet, dass das Produkt im Rahmen der Kooperationsmessen dem kompletten Fachhandel vorgestellt wird. Weitere Erfolgsfaktoren in Österreich waren der Ausbau der Geschäftsbeziehungen zur Kooperation EP: sowie die Unterzeichnung von Kooperationsverträgen mit Red Zac und expert.

Viele WERTGARANTIE-Partner, insbesondere auch die Fachhandelskooperationen haben sich europäisch ausgerichtet. Das war der entscheidende Anlass für WERTGARANTIE, bei unverminderter Konzentration auf den deutschen Markt künftig im Ausland handlungsfähig zu sein und bestehenden Partnern dort ebenfalls Lösungen anzubieten. Mit der neu zugelassenen Versicherungsgesellschaft European Warranty Partners AG, kurz EWP, wurde die Basis geschaffen, um vertrieblich das europäische, nicht deutschsprachige Geschäft der Unternehmensgruppe aufzubauen.

Bei der Tochtergesellschaft AGILA Haustierversicherung AG verzeichnen die Hannoveraner ein um 34 Prozent erhöhtes Neugeschäft (36.765 Verträge) und somit ein Plus im Vertragsbestand um 24 Prozent auf nunmehr 102.400 versicherte Tiere. Die Ergebnisse der Unter-nehmensgruppe bestärken ebenfalls die Zuversicht der Geschäftsleitung: Hier lagen die Bruttobeitragseinnahmen mit einem Plus von 13,7 Prozent nun bei 97,4 Mio. Euro.

Thomas Schröder und seine Vorstandskollegen Johannes Schulze und Patrick Döring freuen sich nicht nur über die positiven Zahlen: "5.200 dienstleistungsstarke Fachhandelspartner bieten mit WERTGARANTIE einen maßgeschneiderten Schutz ganz nach Bedarf des Kunden und des Fachhandelspartners. Ganz vorn liegt nach wie vor unser Premium-Angebot "Kom-plettschutz". Mit unseren Laufzeitprodukten, dem Cambook-Schutzbrief, 2plus3 Garantie oder der PLUS 3 Garantie kann der Fachhandel inzwischen aber auch jeden anderen Kun-denwunsch nach Sicherheit und Schutz erfüllen. Wir sind damit breiter aufgestellt als je zuvor und werden diesen Weg fortsetzen."

Kostensenker, Liquiditätstreiber und Serviceimpuls

WERTGARANTIE ist für die Partner Kostensenker, Liquiditätstreiber und Serviceimpuls gleichermaßen: Die Vermarktung führt weder zu Kapitalbindung im Lager noch erfordert sie zusätzliches Personal. Die Qualifizierung der Mitarbeiter erfolgt kostenfrei, Werbung kann in die bestehenden Marketinginstrumente integriert werden. Hinzu kommen schlagende Argumente wie Sicherheit, Servicevorsprung, Provision, rentable Werkstätten, Mehrverkauf hochwertiger Markenware und zufriedene Kunden - strategische Erfolgsfaktoren im Wettbewerb, die WERTGARANTIE bietet.

Mitarbeiterzahl und Investitionen in IT und Gebäude

Um dem eigenen Serviceanspruch sowie den steigenden Vertragszahlen gerecht zu werden, stellte der Garantie-Dienstleister im vergangenen Jahr 32 neue Mitarbeiter ein - ein Plus von 12 Prozent. Das Gros der neuen Kollegen ist denn auch im Kundendienst und im Vertrieb tätig: Die RegioTeams in Hannover sowie der bundesweit aktive Außendienst erfuhren die größte Verstärkung. WERTGARANTIE wird von den Mitarbeitern als attraktiver Arbeitgeber angesehen: 2009 erreichten die Hannoveraner als einer von Deutschlands besten Arbeitgebern erneut das Prädikat "Great Place to Work". In den letzten Jahren hat WERTGARANTIE 9,4 Mio. Euro in die Sanierung und Erweiterung des Bürokomplexes investiert, hinzu kommen Investitionen in die IT-Systeme von 4,8 Mio. Euro. Dazu Thomas Schröder: "Das wachsende Geschäft und die steigenden Mitarbeiterzahlen erforderten auch im Jahr 2009 Umbaumaßnahmen mit einem Investitionsvolumen von 0,8 Mio. Euro. Wir legen dabei großen Wert auf Ergonomie und weitere Flexibilität, denn unser Geschäft und damit die Zahl unserer Mitarbeiter wird weiter wachsen." Die Mitarbeiterzahl 300 wurde bereits im Januar durch Neueinstellungen im Außendienst für Sachsen/Thüringen und Österreich überschritten, weitere Arbeitsplätze sind geplant.

Wachstum und Ausweitung über die Grenzen hinaus

WERTGARANTIE bedient heute mit ihren Produkten unterschiedlichste Interessenten, angefangen beim Elektro-, Fahrrad- oder Heimwerker-Fachhandel über Werkskundendienste und Hersteller bis hin zu Dienstleistern. "Trotz anderslautender Prognosen finden sich gerade im klassischen Vertriebskanal Fachhandel immer wieder neue Partner, die WERTGARANTIE mit Erfolg für sich entdecken. Aktive Partner sind mit unseren Werkzeugen sogar in der Lage, bereits hervorragende Zahlen jenseits der 1.000 Verträge jährlich zu verdoppeln. Die Voraussetzungen für 2010 sind also ideal, um unser Neugeschäft erfolgreich weiter zu entwickeln." erläutert Johannes Schulze. Dabei setzt WERTGARANTIE auf Kontinuität und Quali-tät und konzentriert sich darauf, ihre Stärken zu stärken. Diese liegen in der Schnelligkeit, der Lösungskompetenz, der gelebten Nähe zu den Partnern und in der kompromisslosen Kundenorientierung mit der entsprechend ausgebildeten Vertriebs- und Kundendienststruktur. WERTGARANTIE Geschäftsführer Hartmut Waldmann: "Wir haben allen Grund, optimistisch in die Zukunft zu blicken. Die Ausweitung des HDTV-Programmangebots, Großereignisse wie Olympia oder die Fußball-Weltmeisterschaft sowie die Internationale Funkausstellung in Berlin werden wichtige Impulse für die Branche geben und dazu beitragen, dass die Konsumbereitschaft stabil bleibt. Für unsere Partner erwächst daraus umso mehr die Chance, Konsumenten nicht nur beim Kauf kompetent zu beraten, sondern langfristig mit guten Garantieleistungen zu begleiten."

Zeichen: 7.792



WERTGARANTIE Technische Versicherung AG
Ulrike Braungardt
Breite Straße 6 - 8
30159
Hannover
u.braungardt@wertgarantie.de
0511 71280 128
http://www.wertgarantie.de


Web: http://www.wertgarantie.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ulrike Braungardt, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 965 Wörter, 7994 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: WERTGARANTIE Technische Versicherung AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von WERTGARANTIE Technische Versicherung AG lesen:

WERTGARANTIE Technische Versicherung AG | 23.08.2011

Erlebniswochenende für Wertgarantie-Fachhandelspartner: Kart-Fahren und Erfahrungsaustausch

Hannover, 23. August 2011: Garantie-Dienstleister Wertgarantie hatte zu einem abwechslungsreichen Erfahrungsaustausch mit Kart-Fahren und Unternehmensbesichtigung eingeladen: Mitte August trafen sich die Wertgarantie-Regionalleiter und 20 Aktivpartne...
WERTGARANTIE Technische Versicherung AG | 22.08.2011

Bärenstark: Wertgarantie feiert gemeinsam mit Fachhandelspartnern Premiere des Werbefilms "Radlos"

Hannover, 22. August 2011: Zur Eurobike in Friedrichshafen ist bei Wertgarantie wieder der Bär los: Abseits des Messetrubels lädt der Garantie-Dienstleister seine Fachhandelspartner am 31. August um 19:42 Uhr ins K42 zur Premierenfeier des Werbefil...
WERTGARANTIE Technische Versicherung AG | 15.08.2011

Hier war der Bär los: Wertgarantie präsentierte neuen Werbefilm auf der BIKE EXPO in München

Hannover, 15. August 2011: Auf der diesjährigen BIKE EXPO in München legte Wertgarantie einen bärenstarken Auftritt hin: Mehr als 600 Messebesucher zog es an den Stand des Garantie-Dienstleisters, dessen Gestaltung ganz unter dem Motto des neuen F...