info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Oxid eSales AG |

OXID eSales mit Trends und Visionen bei IT@Commerce

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Vortrag beleuchtet Zukunft und Wachstumsfelder im Distanzgeschäft: Vernetzte Geschäftsmodelle, Cloud Computing und Commercial Open Source gestalten den Online-Handel

Commercial Open Source beeinflusst maßgeblich die Zukunft des eCommerce, davon ist Roland Fesenmayr, Vorstandsvorsitzender der OXID eSales AG überzeugt. Auf der Veranstaltung IT@Commerce beleuchtet er den Trend, Geschäftsmodelle über verschiedene Verkaufskanäle miteinander zu vernetzen (23./24.02. in Frankfurt).

Neue Geschäftsmodelle für den Online-Handel
Die IT@Commerce richtet sich an Entscheider und IT-Verantwortliche aus dem Filial- und Großhandel sowie aus dem Online- und Versandhandel. "Das Wachstum im eCommerce ist ungebremst. Neben klassischen Katalog-Versendern erobern zunehmend Hersteller und der stationäre Handel den Markt. Vertikale Grenzen verschwimmen", kommentiert Fesenmayr die derzeitige Situation. "Es gibt zwei Trends: Erstens ist die Vernetzung der IT-Landschaft innerhalb und außerhalb der Cloud für den Erfolg eines Shops sehr entscheidend. Zweitens entwickelt sich Commercial Open Source immer mehr zur besseren Alternative gegenüber Proprietär-Systemen. Unser Vortrag erläutert dazu passende vernetzte Geschäftsmodelle, mit denen sich neue Käuferschichten gewinnen lassen", sagt Fesenmayr.

OXID als Aussteller auf der IT@Commerce
Die IT@Commerce findet vom 23. bis 24. Februar im Sheraton Hotel Conference Center Frankfurt statt, OXID eSales ist sowohl im Vortragsprogramm als auch als Aussteller vor Ort präsent. Fesenmayr nimmt zugleich am 23. Februar an der Podiumsdiskussion "Welche Rolle spielt die IT im Versandhandel" teil (17.30 Uhr) . Gespräche und Interviews mit Roland Fesenmayr sind nach Absprache jederzeit möglich.



Oxid eSales AG
Caroline Helbing
Bertoldstraße 48
79098 Freiburg
+49 (0) 761 36889 214

http://www.oxid-esales.com



Pressekontakt:
Agentur Frische Fische
Anja Gorille
Priessnitzstrasse 7
01099
Dresden
ag@frische-fische.com
0351 - 2736956
http://www.frische-fische.com


Web: http://www.oxid-esales.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Anja Gorille, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 220 Wörter, 1868 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Oxid eSales AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Oxid eSales AG lesen:

Oxid eSales AG | 01.09.2011

Shoppen wie Gott in Frankreich: OXID eSales treibt Internationalisierung weiter voran

- Partner Vikapera übernimmt exklusive Distribution der OXID eSales Produkte und Services in Frankreich - Komplett lokalisierte Software und Dokumentation - Präsentation auf dmexco in Köln und E-Commerce-Salon Paris Die Freiburger OXID eSales...
Oxid eSales AG | 29.06.2011

ZMB GmbH entwickelt Enterprise-Shops auf OXID eShop

Der Webshop-Entwickler ZMB GmbH erweitert sein Online-Shop-Angebot im Enterprise-Segment: Das Berliner Unternehmen realisiert und betreut ab sofort als neuer "OXID Certified Premium Solution Partner" Projekte, die auf der OXID eShop Enterprise Editio...
Oxid eSales AG | 09.05.2011

OXID Commons 2011: E-Commerce-Branche trifft sich in Freiburg

Das Ökosystem der OXID eSales AG ist in den vergangenen zwölf Monaten rasant gewachsen. Mittlerweile verzeichnet der Hersteller der OXID E-Commerce-Plattform mehr als 12.000 aktive Community-Mitglieder. "Unsere Community ist im Schnitt doppelt so a...