info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
BSI Business Systems Integration AG |

BSI ist weiter auf Wachstumskurs und sucht Mitarbeiter in der Schweiz und in Deutschland

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Der Software-Spezialist geht dabei moderne Wege und eröffnet ein Popup-Office nahe der ETH Zürich – Erweiterung der Kampagne auf Deutschland geplant


Baden/München, 18. Februar 2010 – BSI Business Systems Integration AG wächst weiterhin stark. Mittlerweile arbeiten mehr als 150 Menschen für BSI. Weitere zehn Mitarbeiter – alle Software-Ingenieure – werden sowohl für die vier Schweizer Standorte in Baden, Baar, Bern und Zürich als auch für die deutsche Niederlassung in Frankfurt am Main gesucht. Im Wettebewerb um Talente setzt BSI dabei nicht nur auf bekannte Mittel, sondern geht auch moderne Wege. Im Zuge einer zweiwöchigen HR-Kampagne eröffnet BSI zunächst ein ‚Popup-Office’ in der Nähe der ETH Zürich. Einige Tage später wird ein BSI-gebrandeter, ferngesteuerter Zeppelin über der ETH kreisen. Darüber hinaus haben Studenten der Fachhochschulen und ETH an mehreren Kontakttagen die Möglichkeit, BSI-Mitarbeiter zu treffen und erste Bewerbungsgespräche zu führen. Der Reigen beginnt mit der Kontaktparty der ETH Zürich am 6. März 2010. Eine ähnliche Kampagne ist auch für Deutschland geplant.

„Im Wettlauf um gute Mitarbeiter müssen wir uns gegen die Großen durchsetzen. Deshalb setzen wir neben den klassischen Plakaten und Handzetteln auch auf eher ungewöhnliche Wege“, sagt Catherine Crowden, Marketing Manager bei BSI und Verantwortliche für die HR-Kampagne. Vom 24. bis 26. Februar 2010 eröffnet BSI ein ‚Popup-Office’ in der Stampfenbachstraße 24 in Zürich. Das Ladenlokal in der Nähe der ETH Zürich verwandelt sich für drei Tage in eine BSI-Lounge. In lockerer Atmosphäre können sich Studenten bei Snacks und Getränken über BSI informieren und erste Kontakte knüpfen. Die BSI-Lounge ist täglich von 8 bis 19 Uhr geöffnet. Zusätzlich wird in der darauf folgenden Woche ein BSI-gebrandeter Zeppelin seine Runden über der ETH ziehen. Am Samstag, den 6. März wird BSI außerdem mit einem eigenen Stand an der Kontaktparty der ETH Zürich teilnehmen.

Wer einmal für BSI gearbeitet hat, bleibt
„Die Suche nach guten Software-Ingenieuren ist eine echte Herausforderung. Mitarbeiter, die wir aber einmal für uns gewinnen konnten, zum Beispiel im Rahmen eines Praktikums, kommen in der Regel zu uns zurück. Die Mitarbeiterfluktuation ist bei uns mit etwa zwei Prozent sehr niedrig, die Stimmung ist gut, es gibt kaum Hierarchien und Reglements und Arbeitszeiten können flexibel eingeteilt werden“, so Christian Rusche CEO bei BSI. BSI erwirtschaftete im vergangenen Geschäftsjahr 2008 einen Nettoumsatz von CHF 28,3 Mio., was einer Zunahme von 16,2 Prozent gegenüber dem Vorjahresresultat von CHF 24,3 Mio. entspricht. Dazu trug auch das wachsende Geschäft in Deutschland bei.

Auch in Deutschland wird nach Software-Ingenieuren gesucht
Am deutschen Standort von BSI in Frankfurt am Main wird ebenfalls nach talentierten Software-Ingenieuren gesucht. „Wir brauchen Leute, die Spaß am Programmieren und am Kundenkontakt haben. Dafür bieten wir spannende Projekte und schnell Verantwortung“, sagt Mike J. Widmer, Standortleiter von BSI Deutschland.

In Deutschland wird es daher im Juni 2010 eine ähnliche HR-Kampagne wie in Zürich geben. Interessierte erhalten unter www.bsiag.com/zukunft weitere Informationen und können sich direkt bewerben.

Passendes Bildmaterial zur Meldung finden Sie unter: http://www.gcpr.de/1-1/bsi_HR-Kampagne_180210.html.

Unternehmenskontakt:
Catherine B. Crowden, BSI Business Systems Integration AG, Täfernstrasse 16a, CH-5405 Baden, T +41 (0)56 484 16 24, M +41 (0)76 426 15 30, F +41 (0)56 484 19 30 catherine.crowden@bsiag.com, www.bsiag.com

Pressekontakt:
GlobalCom PR-Network, Münchener Str. 14, D-85748 Garching bei München, Wibke Sonderkamp und Jessica Schmidt, T +49 (0)89 360363-40, wibke@gcpr.net, bzw. Jessica@gcpr.net, www.gcpr.de

Wir schaffen intelligente Kundenbeziehungen. BSI ist das Schweizer Unternehmen für erfolgreiche Software-Lösungen. Mit BSI CRM bieten wir das führende Schweizer Produkt für Customer Relationship Management an. BSI Counter ist ein Produkt für den Point of Sale, BSI CTMS für klinische Studien in der Pharmabranche. Wir sind auf die Dienstleistungen Systemintegration, Software-Entwicklung, Beratung und Support spezialisiert. Zu unseren Kunden zählen ABB, Adidas, Hermes Logistik Gruppe, M-net Telekommunikations GmbH, PostFinance, PricewaterhouseCoopers, Roche, Sika, die Schweizerische Post, UBS Card Center AG und weitere Unternehmen aus den Branchen Finanzdienstleistungen, Pharma, Beratung, Herstellung, Logistik und Medien.


Web: http://www.bsiag.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Stefanie Nunberger, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 461 Wörter, 3483 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von BSI Business Systems Integration AG lesen:

BSI Business Systems Integration AG | 26.10.2016

Gothaer hat Roll-out von BSI CRM abgeschlossen

Baden, 26.10.2016 - Meilenstein auf dem Weg zum Multikanalvertrieb erreicht: Der Rollout des neuen Gothaer CRM-Systems konnte planmässig abgeschlossen werden. Allen 1195 Agenturen steht ab sofort die zentrale Lösung BSI CRM zur Verfügung. Nach let...
BSI Business Systems Integration AG | 13.10.2016

Degussa Bank startet zusammen mit BSI in eine neue CRM-Ära

Baden, 13.10.2016 - Die Degussa Bank führt ihr Kundenkontaktmanagement in das anbrechende Omnichannel-Zeitalter: Um den Ansprüchen der vernetzten Kunden gerecht zu werden, entschied sich das Finanzinstitut dafür, zusammen mit BSI als CRM-Partner e...
BSI Business Systems Integration AG | 04.10.2016

Isolierte Kanäle erschweren Management der Kundenbeziehungen

Baden, 04.10.2016 - Unter dem Motto «Digital Customer Excellence - Kundenbeziehungen im Spannungsfeld der Transformation» fand am 8. September 2016 das Swiss CRM Forum 2016 im Kongresshaus Zürich statt. Neben den Keynotes zum Fan-Prinzip, zur Date...