info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
TravelTrex GmbH |

Ostern: schneesicher in den Wintersport

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Skireisen zu Österreichs Gletschern und in die Höhen Frankreichs

Auch über Ostern müssen Skifahrer und Snowboarder nicht auf den Winterspass verzichten: Wintersport-Spezialist Snowtrex, der größte deutsche Spezialist für Wintersportreisen, bietet auch spät in der Saison pures Skivergnügen in Gletscher-Skigebieten. So im Ganzjahres-Skigebiet Hintertuxer Gletscher. Dort, in über 3000 Metern Höhe, finden Wintersportler optimale Schneebedingungen.

Das Skigebiet um St. Anton gilt als die schneesicherste Region im Alpenraum. Bei einer Höhe von über 2800 Metern lässt sich auch im April sehr gut Skifahren. Modernste Beschneiungsanlagen sichern die weißen Pisten auch bei wenig Schneefall. Das Skigebiet Pettnau östlich von St. Anton ist besonders für Familien geeignet, unter anderem mit Rodelbahn und einem Kinderland mit Märchenwiese.

Ebenfalls als äußerst schneesicher gilt der Ort Ischgl, das wohl bekannteste Winterresort Österreichs. In der Lifestyle-Metropole befinden sich 90 Prozent aller Pisten oberhalb von 2000 Metern. Der Après-Skiort im Skigebiet Ischgl/Samnaun bietet auch in schneearmen Wintern vollen Pistenspaß, denn die Beschneiungsanlagen in Ischgl zählen zu den besten und zuverlässigsten der Welt.

Auch in Frankreich ist Schneesicherheit garantiert: In "Les 3 Vallées", den berühmten "Drei Tälern", dem größten zusammenhängenden Skigebiet der Welt, liegt auf 2300 Metern Höhe der schneesicherste Ort Val Thorens. Dank der bevorzugten Lage befindet sich Val Thorens mitten auf den Pisten. In jeder Unterkunft, die man bewohnt, befindet man sich in unmittelbarer Nähe zu den Hängen.

Wem die großen Skigebiete zu teuer sind, der findet auch über Ostern noch Schnäppchen. Die meisten Pisten in den französischen Alpen bieten Anfang April genügend Schnee fürs Skivergnügen und ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis, etwa das familienfreundliche La Norma mit autofreiem Ortskern, Unterkünften direkt an den Liften und 65 Pistenkilometern ist im Appartement ab 89 Euro pro Person buchbar inklusive Skipass. Angebote in den genannten Skiorten und viele weitere Unterkünfte finden Wintersportler im Internet auf www.snowtrex.de.



TravelTrex GmbH
Kathrin Siekmann
Bonner Str. 484-486
50968 Köln
+49 (0)221 33 60 60

www.snowtrex.de



Pressekontakt:
Lüchow Medien & Kommunikation
Karsten Lüchow
Schleusenredder 1
22397
Hamburg
luechow@aol.com
+49-40-611 683-90
http://www.snowtrex.de


Web: http://www.snowtrex.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Karsten Lüchow, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 298 Wörter, 2395 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von TravelTrex GmbH lesen:

TravelTrex GmbH | 01.10.2010

Große ENERGY Pow(d)er Week 2010 von SnowTrex

Es ist das ultimative Event für Skifahrer, Snowboarder und alle, die einfach Spaß haben wollen. SnowTrex feiert die Wintersport-Saisoneröffnung mit der großen ENERGY Pow(d)er Week 2010 vom 27. November bis zum 4. Dezember im Skigebiet Les 2 Alpes...
TravelTrex GmbH | 13.08.2010

Skireisen: 200 Orte mit 1.200 Unterkünften im neuen Winterprogramm von SnowTrex

SnowTrex, der Spezialveranstalter für Wintersportreisen, hat sein Programm 2010/2011 deutlich ausgebaut. Neue Orte in der Schweiz und 50 Prozent mehr Betten in Südtirol sind ab sofort buchbar. Als Wachstumsziel hat sich Tschechien erwiesen: Im Jahr...
TravelTrex GmbH | 13.08.2010

Ohne Umsteigen von 15 deutschen Bahnhöfen nach Österreich

SnowTrex, der Spezialveranstalter für Wintersportreisen, startet am 25. Dezember wieder mit dem Schnee-Express nach Österreich. Von 15 deutschen Bahnhöfen geht es ohne Umsteigen wöchentlich zu 18 Bahnhöfen in die Alpenrepublik. Von dort kön-nen...