info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
GFI Software |

GFI Software veröffentlicht GFI MAX MailProtection™ und GFI MAX MailEdge™ als gehostete Lösungen für E-Mail-Sicherheit und -Continuity

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Raleigh, NC, USA, 21. Januar 2010 – GFI Software, ein führender Infrastruktur-Anbieter für kleine und mittlere Unternehmen, hat heute zwei neue, gehostete Lösungen für E-Mail-Sicherheit und -Continuity veröffentlicht. GFI MAX MailProtection sorgt als bewährte, überaus effektive und wartungsarme Cloud-Lösung für wertvolle E-Mail-Continuity und den Schutz von E-Mail-Infrastrukturen vor Spam und Viren. GFI MailEdge ist eine vorgelagerte Lösung zur E-Mail-Filterung und -Continuity für Unternehmen, die von zusätzlichen Sicherheitskontrollen profitieren möchten, bevor Nachrichten auf dem Firmen-Mailserver eintreffen. Ausführliche Informationen zu beiden Produkten stehen zum Abruf bereit auf http://www.gfisoftware.de/max-family.

GFI MAX MailProtection and GFI MAX MailEdge gehören zur neuen GFI MAX-Produktfamilie gehosteter IT-Lösungen und sind aus der Übernahme von Katharion™ entstanden, einem führenden Anbieter gehosteter E-Mail-Sicherheitslösungen mit Sitz in Los Angeles.

GFI MAX MailProtection setzt auf gleich mehrere Filtermaßnahmen, um Spam, Viren und andere per E-Mail übertragenen Gefahren abzuwehren, bevor sie in Firmennetzwerke oder auf Unternehmens-Mailserver gelangen. Eingehende Nachrichten werden zur sofortigen Überprüfung an die vollständig redundant ausgelegte, mandantenfähige Netzwerk- und Anwendungsarchitektur des GFI-Service umgeleitet. Hierbei kommen sowohl klassische Spam-Filter als auch neuartige Analyse-Tools zum Einsatz, wie Authentizitätsprüfungen, Fingerprinting, heuristische Regeln, umfassende URI-Datenbanken, Echtzeit-Analyse des E-Mail-Absenders sowie individuell anpassbare Whitelists und Blacklists.

GFI MailEdge ist ausschließlich für die gemeinsame Verwendung mit bereits vor Ort installierter Soft- und Hardware zur Abwehr von Spam und Viren konzipiert. Bestehende Sicherheitslösungen werden durch die vorgelagerte E-Mail-Filterung in der Cloud mit einer zusätzlichen Schutzebene unterstützt und entlastet. Bis zu 90 Prozent aller Spam-Nachrichten und anderen E-Mail-Bedrohungen lassen sich abwehren, bevor sie im Unternehmensnetzwerk eintreffen – dank IP-Reputation, Connection-Throttling, Directory-Harvesting-Schutz und optionalem Greylisting.

Zusätzlich sorgen GFI MailProtection und GFI MailEdge für betriebliche Kontinuität, da integrierte Nachrichten-Warteschlangen und optionale E-Mail-Ausfallsicherung sicherstellen, dass Kunden bei Nichtverfügbarkeit ihres Mailservers Nachrichten weiter abrufen und beantworten können.

GFI MAX MailProtection und GFI MAX MailEdge bieten unter anderem folgende Hauptvorteile:

- Bedeutende Verringerung des Datenaufkommens und der erforderlichen Rechenleistung zur Verarbeitung eingehender E-Mails

- Zusätzliche Schutzebene für firmeninterne, von einem einzelnen Server abhängige Sicherheitslösungen, die sich generell nur eingeschränkt skalieren lassen und einen Single Point of Failure darstellen

- Schnelle, mühelose Einrichtung mit minimalem Schulungsaufwand und ohne zusätzliche Hardware

- Für Fachhandelspartner: Möglichkeit der vollständigen Anpassung aller Endkunden-relevanten Schnittstellen an das eigene Branding, um MAX-Dienste einfach und kostengünstig als OEM-Lösung anbieten zu können.

„GFI ist seit über zehn Jahren einer der führenden Anbieter von E-Mail-Sicherheitslösungen und geht mit seinen Produkten auf die oftmals sehr speziellen Anforderungen von KMU ein“, so Walter Scott, CEO von GFI Software. „Im Laufe des letzten Jahres hat sich der Markt bedeutend in Bewegung gesetzt, denn immer mehr mittelständische Betriebe möchten Kosten senken, jedoch weiter in qualitativ hochwertige Lösungen investieren. In diesem Zusammenhang sind Cloud-Computing und Software as a Service sind nicht länger mehr vorübergehende Modeerscheinungen, sondern haben sich fest etabliert – Realitäten, auf die GFI mit seinen neuen Lösungen jetzt entschlossen reagiert hat“, so Scott weiter.

„Dank GFI MAX MailProtection und GFI MAX MailEdge ist es uns nun möglich, Kunden die Wahl zwischen einer firmenintern installierten Lösung oder einem von uns gehosteten Service für E-Mail-Sicherheit und -Continuity bieten zu können. Außerdem lassen sich beide Lösungsmodelle miteinander kombinieren, ganz nach den aktuellen Infrastrukturanforderungen unserer Kunden“, erklärt Scott. „Durch den Hybrid-Ansatz geraten viele KMU nicht länger in Entscheidungsnot, da sie die für ihr Netzwerk, ihren Mailserver oder auch ihre Archiverwaltung optimalen Produkte flexibel auswählen und kombinieren können – ob es sich dabei nun um Cloud- oder Vor-Ort-Dienste handelt. Mit unserem Hybrid-Angebot erhalten kleine und mittlere Unternehmen das Beste aus beiden Welten: Qualitätslösungen, die Sicherheit, Verlässlichkeit und Kosteneffizienz garantieren. In den kommenden Monaten wird GFI zudem weitere neue gehostete Lösungen und Services unter der Marke ‚GFI MAX’ anbieten", fügt Scott hinzu.

GFI-Partner Dave Safley von ParagonHost.com/TheSpamBusters: „Wir haben Services von Katharion, aus dem GFI MAX MailProtection hervorgegangen ist, seit ungefähr fünf Jahren unter eigenem Namen in unserem Portfolio.  Alle Kunden, für die wir die externe MX-Filterung implementiert haben, sind uns treu geblieben. Für die meisten ist GFI MAX MailProtection sogar unverzichtbar geworden. Dank GFI MAX MailProtection erhalten wir von vielen Seiten sehr positive Rückmeldungen. Es ist wirklich sinnvoll, einen vorgeschalteten, gehosteten Spam-, Phishing- und Malware-Schutz einzusetzen, der bereits die meiste Arbeit erledigt hat, bevor Nachrichten ins Firmennetzwerk gelangen.”

Weitere Informationen zum GFI MAX-Portfolio gehosteter Lösungen und Preise stehen zum Abruf bereit auf http://www.gfisoftware.de/max-family.

Über GFI Software

GFI Software bietet eine umfassende Auswahl an Produkten für Web- und E-Mail-Sicherheit, Archivierung und Fax, Netzwerkbetrieb und Sicherheit sowie gehosteten IT-Lösungen für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) aus einer Hand. Produkte von GFI sind als Vor-Ort-Lösungen, Cloud-Services oder in Form eines Hybrid-Service-Modells verfügbar. Mit seiner mehrfach ausgezeichneten Technologie, einer wettbewerbsfähigen Preisstrategie und der starken Ausrichtung an den besonderen Anforderungen kleiner und mittlerer Unternehmen kann GFI IT-Bedürfnisse von KMU umfassend erfüllen. Der führende Infrastruktur-Anbieter für mittelständische Unternehmen ist in den USA (North Carolina und Kalifornien), Kanada, Großbritannien (London und Scotland), Österreich, Australien, Malta, Hongkong und Rumänien vertreten und betreut über 200.000 Installationen weltweit. GFI vertreibt seine Lösungen über ein weltweites Netz aus mehr als 10.000 Channel-Partnern und ist Microsoft Gold Certified Partner. Nähere Informationen zu GFI stehen bereit unter: http://www.gfisoftware.de.

Alle aufgeführten Produkte und Firmennamen können Marken der jeweiligen Inhaber sein.


Weitere Informationen:

David Kelleher
GFI Software
GFI House
San Andrea Street
San Gwann SGN 1612
Malta
Telefon: +356 22 05 20 00
Telefax: +356 21 38 24 19
Email: dkelleher@gfi.com

Pressekontakt:

COMAGO
Kommunikation . Marketing . Organisation
Helmut Landenberger
Wiesenstraße 55
14612 Falkensee
Deutschland / Germany
Telefon: +49 33 22 84 06 52
Telefax: +49 33 22 84 06 53
Email: landenberger@comago.de
Internet: http://www.comago.de

Web: http://www.gfi.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Helmut Landenberger, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 786 Wörter, 6732 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von GFI Software lesen:

GFI Software | 18.05.2010

GFI MAX auf ASCII Success Summit für bestes Channel-Programm ausgezeichnet

Raleigh, NC, 18. März 2010 – GFI Software, ein führender Infrastrukturanbieter für kleine und mittlere Unternehmen, hat heute bekannt gegeben, dass GFI MAX bei den „Best of Show Awards“ des ASCII Success Summit eine Auszeichnung für das beste ...
GFI Software | 22.04.2010

GFI MAX RemoteManagement mit Innovationspreis des Network Products Guide ausgezeichnet

GFI MAX RemoteManagement wurde in der Kategorie „SaaS (Software-as-a-Service) und Cloud Computing“ ausgezeichnet. Mit dem jährlich verliehenen Preis werden Hersteller innovativer und wegweisender Produkte gewürdigt, die grundlegende Änderungen n...
GFI Software | 24.02.2010

„Building Blocks“-Programm von GFI Software lässt Managed Services für IT-Support-Anbieter leichter Wirklichkeit werden

IT-Support-Anbieter haben damit zu kämpfen, ihre Dienstleistungen auf Dauer profitabel anbieten zu können oder überhaupt Gewinn zu machen. Daher besteht bei vielen eine hohe Motivation, in den Bereich Managed Services zu wechseln. Doch aller Anfan...