info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
pludoni GmbH |

200 neue IT Jobs auf einen Klick: Mitteldeutsche IT-Firmen kooperieren auf der Suche nach besten Köpfen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Die IT Branche in Mitteldeutschland boomt: Allein in diesem Jahr benötigen die Unternehmen mehr als 200 Fachkräfte. Dafür haben heute 20 der führenden IT-Unternehmen aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen das neue Fachkräfteportal www.ITmitte.de gestartet.

www.ITmitte.de ist das neue Karriere- und Arbeitgeberportal der IT-Wirtschaft in Mitteldeutschland. Neben einer Stellenbörse bietet das Branchenportal einen einzigartigen Mehrwert für alle Bewerber, die sich über www.ITmitte.de bei einer der 20 Partnerfirmen bewerben.

Bewerbersuche 2.0: Online-Empfehlung statt Absage

Die Unternehmen im Netzwerk empfehlen sich gegenseitig Top-Bewerber weiter. Kandidaten, die nicht zu 100 Prozent zu einem ausgeschriebenen Jobprofil passen und dennoch über hervorragende fachliche und persönliche Eigenschaften verfügen, erhalten einen Empfehlungscode. Der Code bescheinigt dem Bewerber beste Referenzen und gilt bei den Netzwerkpartnern als Gütesiegel. Damit können sich die Bewerber auf www.ITmitte.de als empfohlen ausweisen und bei anderen Unternehmen im Netzwerk bevorzugt weiter bewerben. Kostenfrei und unkompliziert.

Eine Bewerbung - mehrere Jobchancen

Absagen werden damit zur Empfehlung - der Bewerber erhält weitere Chancen auf einen Job in Mitteldeutschland. „Wir versprechen uns von www.ITmitte.de große Unterstützung bei der Suche nach den besten Köpfen“, sagte Thomas Nautsch, Geschäftsführer der perdata GmbH Leipzig. Katja Teichert, Niederlassungsleiterin der DIS AG, Leipzig /Dresden, ergänzt: „Die DIS AG setzt bei der Mitarbeitergewinnung auf innovative Kanäle. Das Portal macht für uns aus zwei Gründen Sinn: Erstens Angebot und Nachfrage sind ständig verfügbar und transparent – länger als in Printtiteln. Zweitens sind die potenziellen Bewerber gerade in der IT-Branche sehr internetaffin – auch bei der Jobsuche.“

Gemeinsames Engagement auch von direkten Wettbewerbern

Als erfahrener Personaler erläuterte Communitymanager Dr. Jörg Klukas, Geschäftsführer der pludoni GmbH aus Dresden: „Bei unseren 20 Partnern werden in diesem Jahr rund 4.500 Bewerbungen eingehen. Erfahrungsgemäß sind davon 10% fachlich und persönlich top qualifiziert. Ein großes Potential, das wir in der Region halten wollen.“ Deshalb spiele Konkurrenzdenken auch bei harten Wettbewerbern eine ungeordnete Rolle. Es gehe um die Sache.

Unterstützung durch Landesregierungen Thüringens und Sachsen-Anhalts

Unterstützung bekommt die mitteldeutsche Unternehmerinitiative auch von der Landesregierung des Freistaates Thüringen. Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht: „Die Informations- und Telekommunikationsbranche im Freistaat Thüringen setzt branchenübergreifend wichtige Innovationsimpulse. Neben dem Automobilbau, der Optoelektronik sowie den Erneuerbaren Energien ist sie einer der Motoren für Wachstum und Beschäftigung im Freistaat. Die Sicherung des Fachkräftebedarfs ist deshalb für Politik und Wirtschaft in Thüringen eine wichtige Zukunftsaufgabe. Die Community www.ITmitte.de unterstützt es, durch gegenseitige Empfehlung von geeigneten Bewerbern zwischen den IT-Organisationen in Thüringen, unsere ausgebildeten IT-Spezialisten für unsere Region zu binden.

Auch Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Prof. Dr. Wolfgang Böhmer gratulierte: „Herzlichen Glückwunsch zum neuen Portal www.ITmitte.de. Hier erhalten Job suchende Informations- und Technologiespezialisten eine geeignete Plattform, um schnell und unkompliziert mit 20 führenden mitteldeutschen Firmen der IT-Branche in Kontakt zu treten. Das neue Fachkräfte-Portal ist eine sinnvolle Ergänzung zu den bisherigen Aktivitäten des Landes Sachsen-Anhalt bei der erfolgreichen Vermittlung von qualifiziertem IT-Personal. Ich wünsche den Portalinitiatoren einen guten Start mit einer immer hohen Nutzerfrequenz. Mitteldeutschland kann von dem IT-Partnerportal profitieren.“


IT-Standort Mitteldeutschland

In den drei mitteldeutschen Bundesländern gibt es ca. 2.500 IT-Firmen mit Schwerpunkt auf Software/Hardware-Produktion. Laut einer Studie des Branchenverbands BITKOM vom November/Dezember 2009 erwarten 57% der deutschen IT-Unternehmen eine Umsatzsteigerung für 2010, 38% der Unternehmen wollen die Mitarbeiteranzahl erhöhen.


Web: http://www.itmitte.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, VOCARIS GbR, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 476 Wörter, 4029 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von pludoni GmbH lesen:

pludoni GmbH | 06.01.2011

Die pludoni GmbH un Itsax.de auf dem Gründertreff von Dresden exists

Dresden exists unterstützt bereits seit 1999 Studierende, Mitarbeiter und Absolventen der Dresdener Hochschulen und Forschungseinrichtungen beim Gründen eines eigenen Unternehmens. Auch ITsax.de entstand aus einem damals neu gegründeten Unternehme...
pludoni GmbH | 06.01.2011

Umstrittenes Thema: Fachkräftemangel

Brennpunkt Fachkräftemangel - Community Manager Herr Dr. Jörg Klukas von ITmitte.de nimmt Stellung im IT-Radar Das Thema Fachkräftemangel gehört mittlerweile zu den am meist diskutierten Themen und wurde fast schon zum täglich Brot. Zu diesem...
pludoni GmbH | 03.01.2011

Partner im Profil bei ITmitte.de

Einmal pro Woche stellen wir hier einen interessanten IT-Dienstleister aus unserer Community vor. In dieser Woche steht die Q-Cells SE mit den Standorten in Bitterfeld,Wolfen im Fokus. Die Q-Cells SE ist seit dem 01.02.2010 Mitglied der Community www...