info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
LWP GmbH |

Stress-Tests für Server in Citrix MetaFrame und MS Terminalserver Umgebungen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


LWP wird erster Distributor von Scapa Technologies in Deutschland


Ettlingen, 26. Mai 2003: Die LWP GmbH aus Ettlingen bei Karlsruhe ergänzt ihr Portfolio an Server-Based-Computing Lösungen um das Produkt „Scapa StressTest“. Mit dem leistungsfähigen Simulationssystem zur Analyse der Leistungsfähigkeit und Skalierbarkeit von IT-Systemen stellt die LWP ihren Resellern ein weiteres Produkt mit attraktivem Markt- und Ertragspotential zur Verfügung.

Scapa StressTest für Citrix MetaFrame und MS Terminalserver belastet vorhandene Server mit eine nahezu beliebigen Anzahl simulierter Benutzer und Anwendungen, um verlässliche Stabilitäts- und Lastvorhersagen zu erhalten. Die Software analysiert die installierte Hardware- und Netzwerkkapazität und beschreibt die Auswirkungen von weiteren Applikationen und zusätzlichen Anwendern auf die vorhandenen Systeme. Mit Scapa StressTest kann man Performance-Engpässe rechtzeitig erkennen und somit unnötige Systemausfallzeiten vermeiden, die Produktivität verbessern und Dienstqualitäten garantieren. Scapa StressTest liefert exakte und verlässliche Daten über künftige Hardware-Anforderungen und die Kompatibilität mit neuen Anwendungen. Dies erlaubt die bedarfsgerechte Investitionsplanung, verhindert Fehlinvestitionen, verkürzt Implementierungszeiten und vermindert Rollout- und Update-Risiken.

Neue Dienstleistung für Reseller

Reseller profitieren nicht nur am Verkauf von Scapa StressTest. Sie können mit dieser Software auch ihr Angebot an hochwertigen Dienstleistungen durch die Analyse der vorhandenen Server- und Anwendungslandschaft und das Aufzeigen von vorhandenen oder zukünftig zu erwartenden Problemzonen ergänzen.

Zufriedene Anwender

Scapa StressTest hat sich bereits in vielen großen Installationen bewährt. Zu den zufriedenen Endkunden zählen Unternehmen wie IBM, Hyperion, AT&T, die Deutsche Bank, die Bank of England, Intelligent Finance, Equant und viele andere.

Der Vertrieb von Scapa StressTest erfolgt in Deutschland exklusiv durch die LWP GmbH, Ettlingen. Ein Vertriebsnetz mit autorisierten Resellern befindet sich im Aufbau – diesbezügliche Anfragen oder Anfragen zu technischen Details werden per E-Mail an info@lwp.de oder telefonisch unter 07243 / 5433-30 gerne entgegen genommen.



Hintergrundinformation

Scapa Technologies Ltd. entwickelt Belastungs- und Stresstests für Client-Server-Umgebungen. Im Fokus steht das Produkt Scapa StressTest, das die Leistungsfähigkeit und die Skalierbarkeit von IT-Systemen auf höchstem Niveau analysiert. Scapa Technologies wurde 1998 gegründet und hat den Hauptsitz in Edinburgh, Schottland. Weiterhin existiert eine Niederlassung in New York, die sich auf Vertrieb, Marketing und technischen Support konzentriert. Der Vertrieb in Nordamerika und EMEA erfolgt indirekt über ValueAdd Distributoren, System-integratoren und ValueAdd Reseller. Weitere Informationen: www.scapatech.com.

Seit mehr als 10 Jahren bietet die LWP GmbH ihren Kunden innovative IT-Lösungen für höchste Ansprüche. Das Unternehmen ist heute auf das Thema „Server-Based-Computing” spezialisiert und hat dazu ein leistungsfähiges Portofolio aufgebaut, das Software und Hardware führender Hersteller wie Citrix, Wyse, Expand Networks, ThinPrint, ICT und anderen enthält. „Knowledge-Based Distribution“, das Geschäftmodell der LWP, bedeutet weit mehr als die Lagerung und den Versand von Produkten – es beinhaltet auch die Unterstützung der Vertriebspartner bei der Zusammenstellung und Installation leistungsfähiger IT-Lösungen, welche den Zugriff auf zentralisierte Anwendungen und Daten ermöglichen. Um dies zu gewährleisten, werden regelmäßig vertriebliche und technische Schulungen angeboten, die den Transfer von Wissen und technischen Fähigkeiten zu Ingenieuren, Beratern und Vertriebsmitarbeitern bewerkstelligen, die sich auch auf LWP Telefonsupport und Unterstützung vor Ort stützen können. Vom Standort Ettlingen bedient LWP ganz Deutschland und (produktabhängig) auch viele Gebiete in Zentraleuropa. Weitere Informationen erhält man im Web unter www.lwp.de, über Anfragen per E-Mail an info@lwp.de oder telefonisch unter 07243 / 543-30.

LWP GmbH, Carl-Zeiss-Str. 5, 76275 Ettlingen, Tel. 07243 / 5433-30



Ihr Ansprechpartner für redaktionelle Rückfragen:

improve
marketing-training-consulting
Dipl. Inform. Klaus Eppele
Heinrich-Weitz-Str. 31
76228 Karlsruhe
Tel: 07 21 / 94 74 621
Fax: 07 21 / 94 74 622
eMail: eppele@improve-mtc.de
URL: http://www.improve-mtc.de

Web: http://www.lwp.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Klaus Eppele, improve, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 482 Wörter, 4110 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: LWP GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von LWP GmbH lesen:

LWP GmbH | 21.07.2010

Die LWP-Seminartermine für das zweite Halbjahr 2010

Die Standard-Seminare finden im Citrix Authorized Learning Center der LWP GmbH in Ettlingen statt. Darüber hinaus bietet LWP auch individuelle Seminare an, die auf die Bedürfnisse und den Kenntnisstand der Kunden maßgeschneidert werden und auf Wun...
LWP GmbH | 16.02.2010

LWP übernimmt Distribution für Immidio Flex Profiles Advanced und AppScriber

Viele Windows-Anwender kennen diesen Effekt: lange Wartezeiten beim Login und beim Starten oder Beenden von Anwendungen. Immidio Flex Profiles Advanced optimiert die Arbeitsumgebung und die Profile der Benutzer sowie die Systemleistung unter Microsof...
LWP GmbH | 11.02.2010

Innovativer USB-Token auf Smart-Card-Basis wahrt die Integrität mobiler Daten

Der Gemalto Smart Guardian bietet mobilen Arbeitnehmern, die einen Großteil ihrer Aufgaben unterwegs erledigen, eine vertrauenswürdige Plattform für den sicheren Zugriff auf Unternehmensdaten. Dabei verbindet der Smart Guardian die Endpunktkontrol...