info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Modular Computer Systems GmbH |

MODCOMP entscheidet sich für Infoblox Network Services Appliances

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Der IT-Systemintegrator MODCOMP hat mit Infoblox einen Partnervertrag geschlossen. Infoblox-Appliances für Netzwerkdienste bieten eine Plattform für die Bereitstellung zuverlässiger, skalierbarer und sicherer Netzwerkbasisdienste wie DNS, DHCP, IPAM und mehr.

Netzwerkbasisdienste sind für die Verfügbarkeit aller Netzwerke und Anwendungen essenziell. Sie stellen das Bindeglied zwischen Netzwerken, Anwendern, Endgeräten, Applikationen und Richtlinien dar. Infoblox zählt zu den Pionieren in der Entwicklung von Plattformen, die Netzwerkbasisdienste wie beispielsweise Domainnamenauflösung (DNS), IP-Adresszuweisung und –verwaltung (DHCP/IPAM), Konfiguration (TFTP/HTTP) und Netzwerkzeit (NTP) auf Utility-Niveau bereitstellen. Infoblox-Lösungen steuern und automatisieren die Basisdienste, die für Netzwerke und Anwendungen unerlässlich sind.

“Der Markt für Plattformen von Netzwerkbasisdiensten wächst kontinuierlich”, erläutert Walter Pastucha, Leiter der deutschen MODCOMP Unternehmensgruppe. “Mit steigender Nachfrage nach Cloud Services und der stärkeren Vernetzung von Unternehmen mit Geschäftspartnern steigt auch die Anforderung an Sicherheit, Performance und Zuverlässigkeit von Unternehmensnetzwerken.“

“Partner von Infoblox sind ausschließlich Netzwerkexperten, die unseren Kunden erstklassige Services für Netzwerk Planung und Überprüfung, Design und Implementierung, Training und Support liefern”, ergänzt Andy Gijsbrechts aus dem EMEA Channel Management von Infoblox. “Wir freuen uns sehr, dass MODCOMP unsere Network Services Appliances in sein Portfolio aufgenommen hat.”

Über Infoblox

Infoblox liefert sichere und zuverlässige Plattformen für Netzwerkbasisdienste wie beispielsweise Domainnamenauflösung (DNS), IP-Adresszuweisung (DHCP) und –verwaltung (IPAM). Infoblox-Lösungen – die einzigen DNS, DHCP und IPAM (DDI) Lösungen mit einem “Strong Positive Rating” von Gartner – werden von über 3.500 Organisationen weltweit eingesetzt, darunter viele Fortune 500-Unternehmen. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Santa Clara, Kalifornien, USA. Das Unternehmen unterhält außerdem Vertretungen in mehr als 30 Ländern.
www.infoblox.de

Über MODCOMP

Die MODOMP Gruppe ist als Systemhaus und -integrator seit mehr als 30 Jahren am deutschen Markt präsent. Weltweit gehört das Unternehmen mit Schwesterfirmen in Großbritannien und den USA zum Konzern CSP Inc. Zu den langjährigen Kunden zählen bedeutende Unternehmen aus der Industrie, den Branchen Telekommunikation, Energieversorgung, Banken und Versicherungen. MODCOMP Kunden profitieren von vielfältigen Managed Services, die auf den individuellen Bedarf eines Unternehmens hin angepasst werden.
www.modcomp.de

Redaktionskontakt:

Modular Computer Systems GmbH
Ulrich Wickers
Business Development Manager
Oskar-Jäger-Straße 50
50825 Köln
Phone: +49 (0) 221 954466-57
Fax: +49 (0) 221 954466-99
Mobile: +49 (0) 170 8425871
ulrich.wickers@modcomp.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Marleen Schendel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 310 Wörter, 2756 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Modular Computer Systems GmbH lesen:

Modular Computer Systems GmbH | 07.05.2013

MODCOMP ist erster zertifizierter Partner für den Vertrieb der VDI-Lösungen von Pivot3 in Deutschland

Köln, 07.05.2013 - Der Systemintegrator MODCOMP gab heute bekannt, dass er seine langjährige Kompetenz im Bereich der virtuellen IT-Infrastrukturen weiter ausgebaut hat: Als erster zertifizierter Partner von Pivot3, einem namhaften Anbieter von kon...
Modular Computer Systems GmbH | 17.06.2010

Wer haftet für Schäden durch mangelnde IT-Sicherheit?

Der sorglose Umgang mit IT kann zu Schäden in erheblichem Ausmaß führen, beispielsweise bei Datenverlust, Urheberrechtsverletzungen, durch Computerviren oder gezieltes Hacking. Der Bundesgerichtshof hat beispielsweise in seinem Urteil vom 17.07.20...
Modular Computer Systems GmbH | 09.04.2010

Endpoint Security Workshop: MODCOMP informiert über IT-Sicherheitsrisiken

Während Unternehmensnetze in der Regel gut abgesichert sind, stellt die zunehmende Mobilität der Mitarbeiter häufig ein Sicherheitsrisiko dar. Zum Abschluss präsentieren Vertreter der Firma CheckPoint IT-Sicherheitslösungen, die sämtliche mobil...