info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Assure Consulting GmbH |

CeBIT 2010: Assure Consulting präsentiert Frühwarnsystem für Großprojekte

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Projektcockpit als Basis für erfolgreiches Projektmanagement

Wehrheim bei Frankfurt/M., 22. Februar 2010. Assure Consulting (http://www.assure.de), Dienstleister für Projektmanagement bei internationalen Konzernen, demonstriert auf der CeBIT 2010 sein Frühwarnsystem für Großprojekte. Passend zum diesjährigen Messe-Thema "Connected Worlds" präsentiert das Unternehmen ein Software-Tool, das alle relevanten Datenquellen verbindet und Statusinformationen transparent darstellt. Mit Hilfe dieses Projektcockpits können Fehlentwicklungen im Projektverlauf frühzeitig erkannt und Steuerungsmaßnahmen rechtzeitig eingeleitet werden.

Die Erfolgsquote von IT-Projekten ist 2009 erstmalig im letzten Jahrzehnt wieder gesunken, stellt der "Chaos Summary Report 2009" der Standish Group fest. Fehlende Ressourcen, ungenaue Planung und intransparenter Status sind wesentliche Gründe für scheiternde Projektvorhaben. Gerade der aktuelle Status großer Rollout- und Migrationsprojekte mit oftmals tausenden von Standorten und Geräten ist schwer zu überblicken. Meist sind die relevanten Informationen über verschiedene Datenquellen verteilt. Projekt- und Ressourcenpläne, Aufwands- und Kosteninformationen, Konfigurationsdaten und Statusberichte sind in unterschiedlichen Systemen hinterlegt und regelmäßig abzugleichen. Eine Gesamtsicht auf alle relevanten Informationen existiert nur selten - das frühzeitige Erkennen von Planabweichungen stellt dadurch eine fast unüberwindliche Hürde dar.

"Ein intelligentes Projektmanagement-Tool einzusetzen, das alle diese Daten in einem Frontend zusammenführt und damit Projektmitarbeiter in der Planung und Steuerung unterstützt, ist von großer Bedeutung für den Erfolg von Großprojekten. Die Kombination aus pragmatischer Projektmanagement-Methodik und dem Einsatz von Projektcockpits macht auch komplexe Multiprojekt-Situationen jederzeit steuerbar", erläutert Tim Schmidt, Geschäftsführer von Assure Consulting. Die Projektmanager des Beratungsunternehmens nutzen immer häufiger Cockpits, die in ihrer Funktionalität individuell an die Bedürfnisse des Kunden angepasst werden. Assure Consulting demonstriert das Frühwarnsystem und dessen Methodik in Halle 2, Stand F28.

Weitere Informationen unter http://www.assure.de


Assure Consulting GmbH
Nicolaus von Gersdorff
Rudolf-Diesel-Straße 7
61273 Wehrheim
+49 60 81 / 44 47-0

www.assure.de



Pressekontakt:
IPA Kommunikation
Team Assure
Prenzlauer Allee 36
10405
Berlin
assure@ipa-netzwerk.de
(030) 609 81 50-12
http://www.ipa-netzwerk.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Team Assure, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 269 Wörter, 2529 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Assure Consulting GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Assure Consulting GmbH lesen:

Assure Consulting GmbH | 21.10.2011

Bei Assure Consulting stehen Karriere und Freizeit im Einklang

Wehrheim, 20. Oktober 2011. Surfen an Neuseelands Küsten und währenddessen vielleicht befördert werden: Das Sabbatical-Programm von Assure Consulting (http://www.assure.de) bietet die Voraussetzung für eine Auszeit und einen sicheren Wiedereinsti...
Assure Consulting GmbH | 26.10.2010
Assure Consulting GmbH | 08.03.2010

CeBIT-Fazit: Industrie verlangt nach Gesamtlösungen

Wehrheim bei Frankfurt/M., 8. März 2010. Assure Consulting, Dienstleister für Projektmanagement bei internationalen Konzernen, stellt auf der CeBIT 2010 eine starke Nachfrage nach Gesamtlösungen fest. Viele Neukundengespräche zeigen, dass Unterne...