info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Serena Software GmbH |

Serena Software vereinbart Übernahme von TeamShare

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Akquisition verstärkt das Wachstum von Serena im Bereich des dezentralen Life Cycle Management


San Mateo, Kalifornien – (26. Mai 2003) – Serena(TM) Software, Inc. (Nasdaq: SRNA), ein führender Anbieter von Software für automatisiertes Konfigurationsmanagement von Code- und Content, hat ein Übernahmeabkommen mit TeamShare, Inc. getroffen. Für das noch ausstehende Aktienkapital von TeamShare wird Serena entsprechend der Vereinbarung 18 Millionen US-Dollar in bar bezahlen. Die Übernahme wird als Purchase Transaction erfolgen und soll innerhalb von sieben bis zehn Werktagen abgeschlossen sein.

Die Produkte von TeamShare ergänzen die Lösungen von Serena in idealer Weise und stärken die Position des Unternehmens im rasch wachsenden Markt für Application Life Cycle Management-Lösungen. Für den Absatz der Produkte sollen die weltweiten Vertriebskanäle von Serena genutzt werden.

TeamShare mit Sitz in Colorado Springs befindet sich in Privatbesitz. Der Spezialist für die Entwicklung von kollaborativen Prozess- und Issue Management-Lösungen ist der führende Anbieter von Web-basierten Produktivitäts-Tools. Diese richten sich vorwiegend an Teams. Das Produkt von TeamShare mit dem Namen TeamShare (R)TeamTrack (R) ist ein flexibles, konfigurierbares und intuitives Request Management-System. Die Lösung, die bereits in die Serena(TM) ChangeMan(R) Produktlinie integriert wurde, bietet Kunden die Möglichkeit, ihre gesamte IT-Organisation direkt zu verwalten und Aktivitäten gezielt zu steuern. In Zukunft wird die leistungsfähige Technologie des TeamTrack-Systems weiter mit den Enterprise Change Management-Lösungen von Serena integriert, um damit die Application Life Cycle Management-Angebote von Serena auszubauen und zu verbessern.

Über Serena Software
Serena Software, Inc. ist der führende Anbieter von Enterprise Change Management Lösungen. Seit mehr als zwanzig Jahren hat sich das Unternehmen ausschließlich auf Application Change Management-Lösungen für führende Unternehmen weltweit konzentriert. Heute sind die Produkte bei mehr als 2750 Kunden im Einsatz, wovon 42 zu den Fortune-50-Unternehmen gehören. Serena Software bietet einen Single-Point-of-Control für das Management von Software Code and Web Content Management im Unternehmen – vom Mainframe bis zum Web. Dies garantiert die ständige Verfügbarkeit von Applikationen und beschleunigt das Time-to-Market während gleichzeitig die Entwicklungskosten gesenkt werden. Serena mit Hauptsitz in San Mateo, Kalifornien, ist weltweit unter anderem mit Vertretungen in Kanada, Frankreich, Deutschland, Großbritannien, der Schweiz und Benelux sowie einem internationalen Distributoren-Netzwerk vertreten. Serena ist im Internet unter http://www.serena.com zu finden.

Über TeamShare, Inc.
TeamShare, Inc. bietet Web-basierte kollaborative Unternehmens-Softwarelösungen. Diese tragen dazu bei, die Geschwindigkeit, Qualität und Vorhersagbarkeit von Software sowie das Life Cycle-Management zu verbessern. Die TeamTrack Workflow Engine von TeamShare verbessert mittels Prozessintegrität und Konsistenz die Change Management- und Produktentwicklungsprozesse von Unternehmen, die damit ihre Produkt- und Softwarequalität steigern. Die Lösungen von Team Share sind umfassend konfigurierbar, leicht zu implementieren und zeichnen sich durch niedrige Cost of Ownership aus. Zu den Kunden und Partnern von TeamShare gehören ADP, CitiGroup, Dell, Hewlett Packard, KPMG, 3Com und Siemens. Außerdem wurde TeamShare von der amerikanischen Zeitung Computerworld zu den ‚Top 100 Emerging Companies’ gewählt und wird zudem im ‚Softletter 100’ aufgeführt. Mehr über TeamShare finden Sie im Internet unter http://www.teamshare.com.

Ansprechpartner für die Presse:

Serena Software GmbH
Bettina FrischHarkortstrasse 21-23
40880 Ratingen
Tel.: + 49 (0)2102 / 558 - 160
Fax: + 49 (0)2102 / 558 - 111
Email: bfrisch@serena.com

HBI GmbH (PR Agentur)
Stefan Lange / Christian Weber
Stefan-George-Ring 2
81929 München
Tel.: + 49 (0)89 / 99 38 87 – 0
Fax: + 49 (0)89 / 930 24 45
E-Mail: stefan_lange@hbi.de christian_weber@hbi.de

Ansprechpartner für Kunden:
Serena Software GmbH
Michael Lindner
Vice President of International Operations
Harkortstrasse 21-23
40880 Ratingen
Tel.: + 49 (0)2102 / 558 - 558
Fax: + 49 (0)2102 / 558 - 111
Email: mlindner@serena.com

Diese und weitere Pressemitteilungen von Serena Software können Sie auch unter folgendem Link downloaden:

http://www.hbi.de/clients/Serena_Software/Serena_Software.php


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Christian Weber, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 554 Wörter, 4494 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Serena Software GmbH lesen:

Serena Software GmbH | 02.05.2013

Erweiterte Change- und Release-Funktionalität für DevOps-Strategien

Köln, 02.05.2013 - Neue Self-Service-Funktionen für Entwickler beseitigen Hindernisse zwischen Entwicklung und IT-BetriebBereitstellungsautomatisierung umfasst beliebteste Cloud- und VirtualisierungsumgebungenReibungsloses Arbeitsmanagement bei Cha...
Serena Software GmbH | 14.02.2013

Serena Software sucht besten Liebes-Tweet

München, 14.02.2013 - Serena Software, Marktführer für die orchestrierte Anwendungsentwicklung, ruft am Valentinstag 2013 zu einem kreativen Twitter-Wettbewerb auf. Gesucht wird der beste Liebes-Tweet an die Entwicklungs- oder Administrationsabtei...
Serena Software GmbH | 08.02.2013

Info-Tech Research kürt Serena Software zum Champion in ALM-Marktstudie

München, 08.02.2013 - Serena Software, Marktführer für die orchestrierte Anwendungsentwicklung, hat die Auszeichnung "Champion" im neu veröffentlichten Application Lifecycle Management (ALM) Vendor Landscape Report der Info-Tech Research Group er...