info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Kithara Software GmbH |

Multitasking Ethernet in Echtzeit

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


kithara8


Viele Unternehmen stehen vor der Herausforderung, von herkömmlichen Feldbussystemen auf wesentlich flexiblere und kostengünstigere Echtzeit-Ethernet-Lösungen zu wechseln. Oft werden PC-basierte Lösungen bevorzugt, da sie einfach zu implementieren sind und die Wartung der Hardware entfällt.

Kithara Software aus Berlin stellt nun den komplett überarbeiteten EtherCAT Master aus der Produktserie »RealTime Suite« vor, der auch das neue Betriebssystem Windows 7 unterstützt. Die modulare Funktionsbibliothek ermöglicht einen schlanken am Bedarf orientierten Code, der anhand der ausführlichen Dokumentation schnell und einfach in die eigene Applikation integriert wird. Auf diese Weise werden alle erforderlichen Mechanismen bereitgestellt, um kostengünstig flexible Steuerungsapplikationen auf der Basis von EtherCAT zu realisieren.

Die Software stellt den Anwendern hochgenaue Timer, Multitasking, Echtzeit-Netzwerkzugang, Kommunikation in TCP/UDP und weitere Mechanismen bereit und ermöglicht Hardware-Zugriffe auf PCI-Karten, USB-Geräte, serielle Schnittstellen oder die Anbindung an CAN-Karten in Echtzeit. Der Anwender kann die Echtzeit-Steuerungssoftware in der gewohnten Entwicklungsumgebung in C/C++ oder Delphi erstellen.

Die PC-basierte Realisierung von industriellen Steuerungsapplikationen vereinfacht die Automatisierungstechnik enorm. Den Windows-Betriebssystemen fehlt jedoch die Echtzeitfähigkeit. Hier setzt die Produktreihe an, zu der auch der Kithara »EtherCAT Master« gehört.

Der Master unterstützt neben dem schnellen Prozessdatenaustausch die gängigen Mechanismen, wie Mailbox-Kommunikation, EoE und FoE. Er ist DC- und Hotplug-fähig und optional mit Kabelredundanz ausgestattet. Komplettiert wird er durch den »Master Monitor«, der die Konfiguration und Inspektion der angeschlossenen EtherCAT-Slaves komfortabel macht.

Zeiten, in denen Programmierer selbst Datenpakete zusammenfügen und manuell übertragen mussten, gehören der Vergangenheit an. Eine einfache Anwendbarkeit, ein geringerer Einarbeitungsaufwand und daher die Einsparung von Zeit und Kosten sind die Vorteile.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Daniel Negraszus, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 212 Wörter, 1842 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Kithara Software GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Kithara Software GmbH lesen:

Kithara Software GmbH | 06.10.2016

Kithara auf der Vision Stuttgart 2016

Berlin, 06.10.2016 - Kithara Software ist auch dieses Jahr Aussteller auf der VISION in Stuttgart vom 8. bis 10. November. Am Stand 1A68 bietet Kithara Besuchern einen Einblick in die Neuentwicklungen für den Bereich industrielle Echtzeit-Vision-Tec...
Kithara Software GmbH | 19.01.2015

Echtzeit-Bilderfassung mit USB3 Vision™

Mit der Echtzeitfähigkeit für USB3 Vision erweitert das Berliner Software-Unternehmen die »RealTime Suite« um die Unterstützung eines der neuesten und kosteneffizientesten Bildverarbeitungsstandards der Branche.   Die Einführung des USB3-Visio...
Kithara Software GmbH | 10.12.2014

Die Legende lebt!

 Aufgrund großer Nachfrage hat sich Kithara dazu entschlossen, dem weitverbreiteten und beliebten »DOS Enabler« eine Frischzellenkur zu verpassen und für Windows® 7/8 auf 32/64-Bit Systemen verfügbar zu machen.   Uwe Jesgarz, Geschäftsführe...