info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
VDEB Verband IT-Mittelstand e.V. |

CeBIT-Pressekonferenz des Verband IT-Mittelstand: Politik verschenkt Zukunftschancen des IT-Nachwuches

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Für den VDEB Verband IT-Mittelstand e.V. ist Qualifizierung und Ausbildung ein Kernanliegen. Interessierte Journalisten können sich auf der CeBIT-PK des Verbands über die kritischen Positionen des IT-Mittelstands zur Ausbildung informieren.

Ohne IT-Qualifizierung, Nachwuchsförderung und Stärkung der beruflichen IT-Ausbildung ist nicht nur die Wettbewerbsfähigkeit der mittelständischen Informationswirtschaft gefährdet, sondern darüber hinaus verlieren viele junge Menschen ihre Lebensperspektiven. Der IT-Mittelstand ist sich seiner Verantwortung bewusst und ist deswegen in der Aus- und Fortbildung aktiv und fördert den Nachwuchs in den Kommunen vor Ort. Gemäß dem Leitgedanken „Think Global, Act Local“ übernimmt der VDEB Verantwortung in den „Communities“, in die er eingebettet ist. Trotz des enormen Wettbewerbs- und Kostendrucks bekennt sich dieser zu den lokalen Standorten und den dort lebenden Menschen. Außerdem beschäftigt sich der IT-Mittelstand nicht fortwährend mit Exitstrategien und Standortverlagerungen, um kurzfristige Gewinnmitnahmen zu realisieren. Allerdings wird das Engagement des IT-Mittelstands von der Politik weder ausreichend gewürdigt noch unterstützt, so das derzeitige Meinungsbild in diesem. Im Gegenteil, nach wie vor werden dem Mittelstand Steine in den Weg gelegt.

Lernen Sie auf der CeBIT-Pressekonferenz des VDEB die Positionen des IT-Mittelstands zur Nachwuchsförderung kennen und erfahren Sie die Antworten auf folgende und andere Fragen:

Wieso ist es so schwierig für den IT-Mittelstand, qualifizierten Nachwuchs zu gewinnen?
Welche Ausbildungsanstrengungen unternimmt dieser?
Welche Unterstützung erwartet er von der Politik?
Wieso werden Zukunftschancen einer Generation durch ein marodes Ausbildungssystem verschenkt?
Wieso brauchen wir eine neue IT-Schulbildung?
Wieso ist der Bachelor eine Chance für die Gesellschaft und den IT-Mittelstand?

Ergänzt werden die Positionen durch umfangreiches statistisches Material. Neben einer Pressemitteilung wird auch das ausführliche Positionspapier des Verband IT-Mittelstand zum Thema Nachwuchsförderung vorgelegt werden.

Alle Journalisten und Interessierten sind herzlich eingeladen. Anmeldung über die beistehenden Kontakdaten.

Zeitpunkt und Ort:

Donnerstag, den 4. März 2010, von 10:00 bis 11:00 Uhr,
im Saal 12 des Convention Center, Messegelände Hannover.

Teilnehmer:

Dr. Oliver Grün, Vorstandsvorsitzender des VDEB Verband IT-Mittelstand e.V. und Vorstand der GRÜN Software AG
Martin Hubschneider, Vorstand des VDEB Verband IT-Mittelstand e.V. und Vorstand der CAS Software AG
Rolf Chung, Verbandsreferent des VDEB Verband IT-Mittelstand e.V.

Anmeldung:

VDEB Verband IT-Mittelstand e.V.
Rolf Chung

Telefon: 0241 1890-558
Telefax: 0241 1890-555
E-Mail: kontakt@vdeb.de
Internet: www.vdeb.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Rolf Chung, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 302 Wörter, 2621 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema