info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Nexsan |

Nexsan Dedupe SG 2.0 Appliances setzen in punkto Leistung und Energieverbrauch neue Standards

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Energiesparende Deduplizierungs-Appliances warten mit doppelt so hoher Durchsatzrate auf wie die Vorgängermodelle, Hochverfügbarkeit sorgt für eine unterbrechungsfreie Sicherung und Wiederherstellung von Daten

Nexsan bringt mit den Dedupe SG® ("Speed with Green") 2.0 Appliances die zweite Generation seiner Datendeduplizierungslösungen auf den Markt. Bei den ab Ende Februar 2010 über das weltweite Partnernetz des Herstellers erhältlichen energiesparenden Datenschutz- und Disaster-Recovery-Systemen handelt es sich um vollständig integrierte Lösungen, die Nexsans Disk-Arrays mit der aktuellen Version 2.0 der Software FalconStor Software File Interface Deduplication System (FDS) kombinieren. Die Produkte sind nach Aussage der Hersteller die branchenweit ersten Produkte, die sich in einer Hochverfügbarkeitskonfiguration einsetzen lassen. Auf Grund der Unterstützung von Symantecs OpenStorage- (OST) Protokoll sind die Nexsan Dedupe SG 2.0 Appliances zudem doppelt so schnell und leistungsstark wie die Vorgängermodelle. Damit erfüllen sie die Anforderungen, die vor allem mittelgroße Unternehmen an Deduplizierungslösungen stellen.

Hochverfügbarkeit

Nexsans Dedupe SG 2.0-Lösungen sind die ersten für den Netzwerkeinsatz erhältlichen Deduplizierungssysteme am Markt, die eine hohe Verfügbarkeit sicherstellen. Beim Einsatz von Nexsan Dedupe SG 2.0 Appliances in einer Aktiv/Passiv-Konfiguration wird nur eine der beiden Komponenten im Normalbetrieb genutzt. Die zweite befindet sich im Standby-Modus und übernimmt nur dann die Arbeit, wenn der aktive Partner ausfällt oder nicht mehr erreichbar ist. Kommt es zu Störungen gewährleistet ein automatisches Failover, dass die Datensicherungsanwendungen weiterhin unterbrechungsfrei arbeiten und sich auf sämt-liche Informationen jederzeit zugreifen lässt. Zu den Neuerungen zählt zudem die Unterstützung von Symantecs OpenStorage- (OST) Backup-Protokoll. Bei einer redundan-ten Konfiguration lässt sich dadurch über die Serververbindungen ein Backup-Durchsatz erreichen, der bei bis zu 5,4 Terabyte pro Stunde liegt. Sicherungen können schneller durchgeführt werden, zudem gestaltet sich die Datenwiederherstellung im Fehlerfall weniger komplex.

Energieeffizienz

Bei den Dedupe SG 2.0 Appliances setzt Nexsan wie bei seinem gesamten Produkt-spektrum auf die selbst entwickelte AutoMAID- (Automatic Massive Array of Idle Disks) Technologie, die den MAID-Gedanken fortführt und standardmäßig, ohne Aufpreis integriert ist. Das Verfahren ermöglicht Administratoren genau festzulegen, wie lange Festplatten inaktiv sein müssen, bevor sie in einen der drei zur Auswahl stehenden Stromsparmodi wechseln. Die Backup-Performance bleibt davon vollständig unberührt. Abhängig von den vorgenommenen Einstellungen lassen sich mit AutoMAID Energieeinsparungen bis zu 60 Prozent erzielen und die Kosten für Strom und Kühlung erheblich senken. Unternehmen profitieren von einem wirtschaftlicheren Betrieb bei gleichbleibend hoher Leistung.

Die neuen Leistungsmerkmale im Überblick

-Hochverfügbarkeit durch Einsatz redundanter Appliances
-Automatische Ausfallsicherung der Backup-Anwendung
-Unterstützung von Symantec OST sorgt für zusätzliche Effizienz und Leistung
-Unterstützung führender Backup-Software-Lösungen einschließlich NetBackup
-Deduplizierte Daten von bis zu 150 Zweigstellen lassen sich an ein zentrales Nexsan Dedupe SG-System replizieren
-Weitere Automatisierung von Speichermanagementprozessen
-Optional 10-Gigabit-Ethernet-Verbindungen

Analystenzitate

"Speicheradministratoren stehen vor der Aufgabe, die tagtäglich anfallenden Datenmengen effizient zu verwalten. Deduplizierung gilt als eine der Schlüsseltechnologien, mit denen sich das exponentiell steigende Volumen beherrschen lässt. Der Einsatz entsprechender Lösungen führt zu einer effizienteren Nutzung des verfügbaren Speichers und einer wirtschaftlicheren Durchführung plattenbasierter Datensicherungen. Insofern erstaunt es kaum, dass Deduplizierungstechniken zunehmend an Akzeptanz gewinnen und im Mittelpunkt jeder Datenmanagementstrategie stehen sollten."
Lauren Whitehouse. Senior Analyst, Enterprise Strategy Group

"Wir glauben, dass Nexsans Deduplizierungs-Appliances auf Grund der integrierten Energiespartechnik AutoMAID derzeit allen anderen am Markt erhältlichen Produkten überlegen sind. Beim Einsatz anderer Lösungen bestand die Strategie in der Vergangen-heit darin, alle Festplattenlaufwerke durchgängig aktiv zu halten. Nur so ließ sich ein effektiver Deduplizierungsprozess sicherstellen. Die Nexsans Dedupe SG 2.0 Appliances sind hingegen so konzipiert, dass sich die Datensicherung und im Rahmen der Deduplizierung erfolgende Bereinigungsprozesse ausführen lassen und das System nach Abschluss des Backups in einen vorab festgelegten Energiesparmodus versetzen lässt."
George Crump, Senior Analyst, Storage Switzerland

Herstellerzitate

"Der Markt verlangt nach hochverfügbaren Dedupe-Lösungen für den Einsatz in NAS-basierten Disk-to-Disk Backup-Umgebungen. Gemeinsam mit Nexsan sind wir die ersten, die genau solche Produkte ausliefern können. Mit den Nexsan DeDupe SG 2.0 Appliances bringen FalconStor und Nexsan energiesparende Deduplizierungslösungen der Enterprise-Klasse auf den Markt, die sich durch eine hohe Ausfallsicherheit, Skalierbarkeit sowie Leistung auszeichnen. Ihr Einsatz erfüllt selbst beim Betrieb datenintensivster Anwendun-gen die Datensicherungsanforderungen von Unternehmen. "
Fadi Albatal, Vice President Product Marketing, FalconStor

"Unternehmen jeder Größenordnung sind heute auf hochverfügbare Lösungen angewie-sen, die einen unterbrechungsfreien Zugriff auf Daten garantieren und zudem von den Anschaffungs- sowie den Betriebskosten ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten. Die leistungsoptimierten Nexsan DeDupe SG 2.0 Appliances erfüllen genau diese Anforderungen. Die Einführung der zweiten Produktgeneration unterstreicht unseren fortwährenden Einsatz, die Entwicklung energiesparender Deduplizierungslösungen weiter voranzutreiben sowie unser Ziel, innovative Produkte zu entwickeln, die ihrer Zeit einen Schritt voraus sind. Dies sehen wir als Schlüssel an, um unsere Position als einer der marktführenden Anbieter von Speichersystemen auch künftig behaupten zu können."
Bob Woolery, Senior Vice President Marketing, Nexsan

Partnerschaft mit Nexsan

In der Speicherbranche tätige VARs, Reseller und Service Provider, die sich für eine Partnerschaft mit Nexsan interessieren, finden weitere Informationen hierzu im Internet unter der folgenden Webadresse: http://www.nexsan.com/reseller_signup.php.

FalconStor FDS 2.0

Detaillierte Informationen zu der neuen FalconStor FDS Softwareversion 2.0 veröffentlichte FalconStor in der Pressemitteilung "FalconStor® FDS Version 2.0 delivers enterprise-class high availability plus double the performance with Symantec OST Support". Diese lässt sich unter folgender Webadresse abrufen:
http://www.falconstor.com/en/pages/?pn=Press&gid=600



Nexsan
Øivind Martinsen
555 St. Charles Drive, Suite 202
CA 9136 Thousand Oaks
0047.33.47 27 70

www.nexsan.com



Pressekontakt:
billo pr
Tina Billo
Taunusstraße 43
65183
Wiesbaden
tina@billo-pr.com
0049-(0)611 58 02 417
http://www.billo-pr.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Tina Billo, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 796 Wörter, 7171 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Nexsan lesen:

Nexsan | 18.11.2009

Nexsan zeigt Partnern auf der europäischen NexStep-Konferenz neue Geschäftschancen auf

Berlin, Deutschland - 18. November 2009. Nexsans jährliche NexStep EMEA VAR-Konferenz startet heute in Berlin. Wie in jedem Jahr bietet die zweitägige Veranstaltung den Vertriebspartnern des Unternehmens die Gelegenheit, ihre bestehenden Kontakte z...
Nexsan | 17.02.2009

Nexsan schließt Distributionsabkommen mit ADN

Nexsan setzt bei der Umstellung auf ein Two-Tier-Channel-Modell auf die Zusammenarbeit mit dem Bochumer Value Added Distributor (VAD) ADN. Das jetzt besiegelte Abkommen sieht den gemeinsamen Aufbau eines schlagkräftigen Vertriebsnetz im deutschsprac...
Nexsan | 28.01.2009

SASBeast: Neues SAS-Speichersystem der Enterprise-Klasse mit hoher Dichte

Nexsan führt mit dem SASBeast eine neue energiesparende Speicherlösung der Enterprise-Klasse ein, die sich durch eine hohe Ausfallsicherheit auszeichnet. Das System eignet sich für Unternehmen, die transaktionsgesteuerte oder speicherhungrige Anwe...