info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Linux New Media AG |

CeBIT 2010: Linux-Magazin mit neuem Knoppix auf DVD

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


- Version 6.3 des besonders in Deutschland beliebten Betriebssystems mit zahlreichen Neuerungen bei Grafik und Usability - Exklusiv mit dem Linux-Magazin 04/2010 ab 2. März im Handel - E-Mail-Support für die Leser von Klaus Knopper persönlich

Mit dem Start der CeBIT stellt der Linux-Experte Klaus Knopper die Version 6.3 seines beliebten PC-Betriebssystems Knoppix vor und veröffentlicht die Software in einer exklusiven Medienkooperation mit dem Linux-Magazin. Die Linux-Distribution kommt mit ausgiebiger Begleitberichterstattung als Heftbeileger auf DVD ab 02.03.2010 in den Handel.

Knopper veröffentlicht jedes Jahr zur CeBIT eine neue Knoppix-Version. Dazu Jan Kleinert, Chefredakteur des Linux-Magazins: "Dass Klaus Knopper seine Distribution 2010 auf einer Linux-Zeitschrift debütieren lässt, beweist seinen Sinn für die Zielgruppe seiner Software. Schön ist, dass Knopper für unsere Leser zudem kostenlosen E-Mail-Support leisten wird."

Knoppix 6.3 ist gegenüber der Vorgängerversion umfangreich überarbeitet und integriert jetzt Anwendungen wie Google Chrome. Das moderne Betriebssystem startet direkt von DVD in deutscher Sprache, eine Installation auf der Festplatte ist nicht erforderlich, aber mit wenigen Mausklicks möglich.

Die Benutzer haben die Wahl zwischen drei verschiedenen 3D-Desktops mit überraschenden visuellen Effekten. Damit die Effekte auf jeder handelsüblichen modernen Grafikkarte flüssig funktionieren, hat Linux-Experte Knopper die neuesten Hardwaretreiber eingebunden. Nvidia sorgt für seine Grafikkarten mit speziellen Modulen für Speed.

Klaus Knopper wird zudem täglich auf der CeBIT in einem Vortrag die wichtigsten Neuerungen seiner Linux-Variante dem Publikum vorstellen (Open Source Forum, Halle 2).

Links zum Open Source Forum auf der CeBIT 2010 und zu Knoppix:
http://www.linux-magazin.de/Events/CeBIT-Open-Source-Forum-2010
http://www.knopper.net/knoppix/



Linux New Media AG
Britta Wülfing
Putzbrunner Strasse 71
81739 München
+49 (0)89 99 34 11-18

http://www.linuxnewmedia.de



Pressekontakt:
Agentur Frische Fische
Jan Eppers
Priessnitzstrasse 7
01099
Dresden
jep@frische-fische.com
0351/5633870
http://www.frische-fische.de


Web: http://www.linuxnewmedia.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jan Eppers, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 215 Wörter, 1992 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Linux New Media AG lesen:

Linux New Media AG | 18.10.2010

Linux-Magazin Academy: LPIC-1-Online-Training jetzt auch auf holländisch

Erst Anfang Oktober hat die Linux-Magazin Academy ihre erfolgreichen LPIC-Online-Trainings auf englisch vorgestellt, nun kommt eine weitere Sprache hinzu: holländisch. Gemeinsam mit dem niederländischen Trainingsspezialisten AT Computing aus Nijme...
Linux New Media AG | 04.10.2010

Neue Linux-Online-Trainings

Das neue Lernportal geht mit Online-Trainings in englischer Sprache zur Vorbereitung auf die Prüfungen des Linux Professional Institutes (LPI) unter der Webadresse http://academy.linux-magazine.com an den Start. Völlig neu an den englischsprachigen...
Linux New Media AG | 14.07.2010

WordPress 3.0 im Online-Training der Linux-Magazin Academy

Die populäre Blog- und CMS-Software WordPress ist in der aktuellen Version 3.0 gerade drei Wochen alt, da kommt von der Linux-Magazin Academy ein neues Online-Training für alle, die mit der freien Software einen eigenen Blog oder eine Webseite gest...