info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
CipherLab |

CipherLab 9300er-Serie: Der Einstieg in die Windows-Klasse

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Auto-ID-Profi bringt neuen, kompakten Mobilcomputer mit Windows CE 6.0 auf den Markt


CipherLab, Spezialist für automatische Identifizierung und Datenerkennung, präsentiert mit der 9300er-Serie eine neue Generation von Mobilcomputern mit der neuesten Version von Windows CE 6.0. Damit rundet CipherLab sein Produktportfolio an windowsbasierten Mobilcomputern nach unten hin ab. „Die Geräte der 9300er-Serie bilden ab sofort die Einsteiger-Klasse der CipherLab Mobilcomputer mit Windows-Betriebssystem“, sagt Stefan Gerats, Sales Director Central Europe bei CipherLab. „Die handlich-robuste Bauweise in Kombination mit dem großen Funktionsumfang wird in vielen Branchen wie zum Beispiel Transport und Logistik, Handel sowie Produktion für Furore sorgen.“

Die tragbaren Touch-Screen-Terminals zeichnen sich insbesondere durch einen schnellen Prozessor, großen Arbeits- sowie Hauptspeicher und eine kabellose Verbindung via Bluetooth aus. Über diese Schnittstelle können die Geräte beispielsweise mit mobilen Druckern kommunizieren. Der CipherLab 9370 bietet darüber hinaus eine WLAN-Schnittstelle für die problemlose Integration in Firmennetzwerke. „Gerade Bluetooth- und WLAN-Konnektivität werden in jüngster Vergangenheit immer häufiger nachgefragt“, so Gerats.

Das große, farbige Touchpanel mit QVGA-Auflösung, die Windows CE 6.0 Professional-Oberfläche und die übersichtlichen Tasten machen die Bedienung äußerst komfortabel. Das beleuchtete Tastaturfeld hat je nach Ausführung 29 oder 43 Tasten. Beide Geräte sind mit zwei Scannertechnologien ausgestattet: Mit dem Laserscanner können herkömmliche 1D-Barcodes gelesen werden. Der 2D-Imager liest alle gängigen 2D-Barcodes und kann darüber hinaus auch monochrome Bilder in VGA erfassen.

Der leistungsstarke, integrierte Akku macht mit einem Dauerbetrieb von bis zu zehn Stunden unterbrechungsfreies Arbeiten über einen ganzen Arbeitstag hinweg möglich. Dem robusten Gehäuse können bis zu 1.000 Stürze aus einem Meter Höhe sowie mehrere Stürze aus 1,5 Meter Höhe nichts anhaben. Über das Windows CE-Betriebssystem lässt sich der Mobilcomputer flexibel in jede IT-Infrastruktur integrieren. „Die CipherLab 9300er-Serie ist der ideale Begleiter für jeden Betrieb. Egal ob für einfache In-Store-Anwendungen oder für unbeheizte und raue Lagerhallen - die 9300er sind für alle Arbeitsumgebungen geeignet und ermöglichen daher jederzeit zuverlässige, mobile Datenerfassung und -übertragung“, fasst Gerats zusammen.

Über CipherLab
CipherLab ist ein weltweit führender Anbieter bei der Entwicklung, Produktion und im Vertrieb von Produkten und Systemen zur automatischen Identifizierung, Datenerfassung und Datensammlung. Die mobilen Computer und Scanner des Unternehmens sind in die Netzwerke von einigen der bekanntesten Unternehmen in Logistik, Handel, Distribution, Verwaltung und Gesundheitswesen integriert und helfen Abläufe effizienter und effektiver zu gestalten. CipherLab agiert weltweit und ist neben dem Hauptsitz in Taipeh, Taiwan mit Niederlassungen in China, Deutschland, Großbritannien und den USA vertreten. CipherLab wird an der Börse in Taiwan gehandelt (Taiwan OTC: 6160). Weitere Informationen finden sich im Internet unter http://www.cipherlab.com.


Medienkontakt:
Stefan Epler, LEWIS Communications GmbH
Telefon: 0211-53883-209
E-Mail: stefane@lewispr.com

Sebastian Mainzer, LEWIS Communications GmbH
Telefon: 0211-53883-267
E-Mail: SebastianM@lewispr.com

Web: www.lewispr.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Rebecca Winter, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 410 Wörter, 3447 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von CipherLab lesen:

CipherLab | 08.12.2010

CipherLab bringt neue Scanner mit antimikrobieller Oberfläche

CipherLab, Spezialist für automatische Identifizierung und Datenerfassung, bringt eine neue Serie von antimikrobiellen Bluetooth-Scannern auf den Markt. Die Scanner der Cipherlab 1500H-Serie sind speziell auf die Anforderungen von Kliniken und ander...
Cipherlab | 15.09.2010

Drahtlose Konnektivität unterstützt Logistikprozesse

Stark wachsende Datenmengen und zunehmende Anforderungen an den Informationsfluss sind laut der Future Supply Chain 2016-Studie von Capgemini zwei der wichtigsten Herausforderungen, auf die sich Logistik- und Transportunternehmen einstellen müssen. ...
CipherLab | 22.07.2010

CipherLab: Neue Struktur, neue Produkte

CipherLab, Spezialist für die automatische Identifizierung und Datenerfassung, strukturiert seine Vertriebsaktivitäten in Deutschland, Österreich und der Schweiz neu. Gleichzeitig lädt das Unternehmen seine Partner vom 2. bis 5. August auf eine P...