info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Unister Media GmbH |

Europapremiere zum Genfer Automobilsalon

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Der Mitsubishi ASX


Vom 4. bis 14. März versammeln sich die führenden Automarken der Welt in Genf um ihre neuen Modelle vorzustellen. Zu diesen Premieren zählt ebenso der neue Mitsubishi ASX. Das Kfz-Portal www.auto.de informiert, mit welchen Neuerungen und Besonderheiten der ASX aufwartet.

Als RVR wurde das Modell bereits in Japan eingeführt. Auf dem Genfer Automobilsalon (http://www.auto.de/magazin/news/automessen/genfer_autosalon) feiert es nun als ASX Europremiere mit geplanter Markteinführung im Frühsommer 2010. Der MIVEC ist als 1,8-Liter-Variante mit einem 150-PS-starken Triebwerk dabei der weltweit erste Diesel-PKW mit variabler Ventilsteuerung. Zusätzlich verfügt der ASX über weitere fortschrittliche Technologien wie variable Turbolader-Turbinengeometrie und ein Cleartec-Technikpaket, das CO2-Emissionen reduziert. Der neue Mitsubishi ist ebenso in einer 1,6-Liter-Benzin Variante erhältlich. Außerdem ist eine spätere Ergänzung des Angebots durch eine Dieselvariante mit 116 PS vorgesehen. Beide Dieselversionen werden optional mit Front-oder Allradantrieb erhältlich sein.

Optisch hält sich Mitsubishi beim neuen Modell in vielen Punkten an altbewährtes Design. Wie andere Exemplare der japanischen Automarke, besitzt der ASX den auf europäischen Straßen zum unverwechselbaren Markenzeichen avancierten markanten Jetfighter-Frontgrill. Dieser wird durch eine Einfassung und einen plastischen Übergang in die Fronthaube noch zusätzlich betont. Im Innenraum orientierten sich die Designer am Motorraddesign und setzten mit Silberapplikationen Akzente auf Instrumententafel und Konsole. Eine Neuheit ist außerdem das Panorama-Glasdach, das beim ASX zum ersten Mal in einem Mitsubishi-Modell integriert wurde.

Weitere Informationen:
http://www.auto.de/magazin/showArticle/article/34482/Genf-2010-Mitsubishi-ASX-erster-Diesel-mit-variabler-Ventilsteuerung



Kontakt:
Lisa Neumann

Unister GmbH
Barfußgässchen 12
04109 Leipzig

Tel: +49/341/49288-240
Fax: +49/341/49288-59
lisa.neumann@unister-gmbh.de


Die Unister GmbH betreibt mit www.auto.de ein erfolgreiches deutschsprachiges Automobilportal. Auf www.auvito.de dem kostenlosen Online-Auktionshaus werden Auktionen zu Autos & Motorrädern angeboten. Komplementäre Produkte und Dienstleistungen werden aus den Bereichen Finanzen mit www.kredit.de, www.geld.de, Versicherungen mit www.private-krankenversicherung.de, www.versicherungen.de und Verbraucherinformation mit www.preisvergleich.de angeboten.

Web: http://www.auto.de/magazin/showArticle/article/34482/Genf-2010-Mitsubishi-ASX-erster-Diesel-mit-variabler-Ventilsteuerung


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Lisa Neumann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 261 Wörter, 2502 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Unister Media GmbH lesen:

Unister Media GmbH | 11.06.2010

Gold als Rettung vor der Krise

Das Wort Krise taucht noch immer in den Berichterstattungen der Medien auf und so langsam wird der ein oder andere Sparer unruhig. Ist sein Geld bald nichts mehr wert? Sollte er auf den so viel besprochenen Trend setzen und ebenfalls in Gold investie...
Unister Media GmbH | 11.06.2010

Neues von Nokia

Der weltgrößte Mobiltelefonhersteller Nokia bringt sein neuestes Werk auf den Markt: Das Nokia N8. Das neue High-End-Gerät soll mit allerlei technischen Rafinessen die Konkurrenz ausstechen. Das Online-Kaufhaus www.shopping.de hat es sich genauer ...
Unister Media GmbH | 11.06.2010

Luxusmotoren von Mercedes

Zwar bietet Mercedes jetzt auch kompaktere Autos an, welche die Small Luxury Nische erobern sollen, hält aber gleichzeitig an den bewährten geräumigen Modellen fest. In den letzten Jahren hat sich der Automobilhersteller besonders durch seine spa...