info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Quintiq |

Quintiq unterstützt ganzheitlichen Planungsprozess bei SIG Combibloc

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Führender Verpackungshersteller entscheidet sich für den weltweiten Einsatz der Quintiq Lösung von der Feinplanung bis zur strategischen Planung

's-Hertogenbosch, Niederlande, 3. März 2010 - SIG Combibloc, ein weltweit führender Systemhersteller von Kartonpackungen und Füllmaschinen für Getränke und Lebensmittel, hat sich erneut für Quintiq entschieden. In einem groß angelegten Projekt werden alle Planungshorizonte durch die Quintiq Software Lösungen abgedeckt. Die weltweit integrierte Lösung soll Planungsentscheidungen effizient unterstützen, den Kundenservice verbessern und die Ressourcen optimal verarbeiten.

Bereits 2005 entschied sich SIG für die weltweite Implementierung des Quintiq Macro Planners, einer strategischen Planungslösung, welche die operativen Prozesse sowie die Ressourcen- und Absatzplanung optimal unterstützt. Das Projekt wurde erfolgreich im Jahr 2006 abgeschlossen. Die Lösung überzeugte durch die flexible Echtzeit-Planung und die übersichtliche Visualisierung der Planungskonsequenzen über die verschiedenen Werke von SIG Combibloc.

Fundierte Entscheidungen und leistungsfähige Supply-Chains

Um die gesamte Supply Chain Performance des Unternehmens besser gestalten zu können, die Produktivität insgesamt zu erhöhen, Lieferzeiten einzuhalten und den Lagerbestand zu reduzieren bzw. zu optimieren, entschied sich das Unternehmen im Dezember 2009 für den Quintiq Company Planner für die mittelfristige Planung sowie für den Quintiq Scheduler für die Feinplanung. 2011 soll das integrierte Planungskonzept in Europa live gehen und 2012 auch in Asien.

Ziel ist es, die unternehmensweite Planung zu optimieren, d.h. transparente Auftragsabwicklung über alle Werke und objektivere Planungsentscheidungen gegenüber dem Kunden. Die Auftragsbestätigung soll dem Kunden umgehend mitgeteilt werden können, und die internen Losgrößen sollen um 10% verbessert werden.

Wettbewerbsvorteile erschließen

SIG Combibloc bewegt sich in einem sehr dynamischen Umfeld, wobei die Aufträge mit einem kurzen Zeithorizont ausgeliefert werden, die Rohstoffanfragen jedoch langfristig geplant werden müssen. Um sich Wettbewerbsvorteile zu erschließen, ist die Verbesserung der Lieferperformance ein erklärtes Ziel von SIG. Durch die Integration der Quintiq Planungslösungen in das bestehende SAP-ERP System wird die Möglichkeit geschaffen, alle wichtigen Planungsschritte und den gesamten Produktionsprozess in Echtzeit darzustellen.

Andreas Haas, Head of Supply Chain Management bei SIG in Saalfelden, erläutert: "Unsere Kunden erwarten eine effiziente, reaktionsschnelle Produktion. Quintiq hilft uns dabei, unsere Führungsrolle als flexibler Produzent weiter ausbauen zu können. Mit dem Einsatz der Quintiq-Lösungen über alle Planungshorizonte und Werke weltweit sind wir für die Zukunft sehr gut aufgestellt und haben ein System im Einsatz, welches mit unseren Aufgaben mitwächst."

Arthur Torsy, Business Unit Director Metal & Manufacturing bei Quintiq, ergänzt: "SIG"s Vertrauen in unsere zukünftige Zusammenarbeit freut uns sehr. Das Quintiq Macro Planner Projekt für strategische Ressourcenplanung hat im positiven Sinne dazu beigetragen, den Wert der Quintiq Planungslösungen in einem komplexen Planungsumfeld, wie dem von SIG, zu bekräftigen. Das Roll-Out der kurz- und mittelfristigen Planungsmodule zeigt uns, dass im Fertigungsbereich ein integriertes Planungskonzept der Weg in die Zukunft ist."

SIG Combibloc ist einer der weltweit führenden Systemhersteller von Kartonpackungen und Füllmaschinen für Getränke und Lebensmittel und erzielte 2009 mit rund 4.250 Mitarbeitern in 40 Ländern einen Umsatz von 1.260 Millionen Euro. SIG Combibloc ist Teil der neuseeländischen Rank Group.



Quintiq
Alexandra Fromm
Bruistensingel 500
5232 AH 's-Hertogenbosch
+31 (0)73 691 07 39

http://www.quintiq.de



Pressekontakt:
Lucy Turpin Communications
Brigitte Wenske
Prinzregentenstraße 79
81675
München
quintiq@lucyturpin.com
+49 (0)89 41 77 61-42
http://www.lucyturpin.com


Web: http://www.quintiq.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Brigitte Wenske, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 475 Wörter, 3959 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Quintiq


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Quintiq lesen:

Quintiq | 02.08.2011

US - Beteiligung: LLR Partners und NewSpring Capital investieren in Quintiq

"s-Hertogenbosch, Niederlande, 02. August 2011 - Quintiq, ein führender Lieferant von Advanced Planning and Scheduling-(APS) Softwarelösungen für Unternehmen und die Beteiligungsunternehmen LLR Partners und NewSpring Capital aus dem Raum Philadelp...
Quintiq | 28.06.2011

Quintiq: Neuankündigung eines leistungsstarken Demand Planner-Tools

"s-Hertogenbosch, Niederlande, 28. Juni 2011 - Quintiq, ein führender Lieferant von Advanced Planning and Scheduling- (APS) Lösungen, gab heute die Einführung seiner Demand Planner-Lösung bekannt. Ein leistungsstarkes Prognosetools, das die Kunde...
Quintiq | 20.06.2011

Das italienische Textilunternehmen Loro Piana entscheidet sich für Quintiq, um seine Produktivität und seine Lieferleistung zu optimieren

's-Hertogenbosch, Niederlande, 20 Juni, 2011 - Quintiq, ein führender Lieferant von Advanced Planning and Scheduling - (APS) Lösungen, gibt heute bekannt, dass der italienische Textilien- und Luxuswarenfabrikant Loro Piana sich für Quintiq Company...