info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Noxum GmbH |

Von 0 auf PIM in 30 Arbeitstagen!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Einführung des Noxum PIM- und Katalog-Management-Systems bei Frankensolar


Unglaublich aber wahr: Bereits einen Monat nach der ersten Vorstellung des Noxum Systems erfasst Frankensolar mit seinem neuen PIM-System Daten, errechnet Vergleichstabellen und steht bereit zur Erstellung des Produktkatalogs.

Die Noxum GmbH, Spezialist für Content Management und Redaktionssysteme, hat die FR-Frankensolar GmbH mit einem PIM- und Katalogsystem ausgestattet. Damit erfasst der Spezialist für den Vertrieb von Solarstrom-Systemen die Produktdaten zur Publikation von Vergleichstabellen in Datenblättern und Produktkatalogen.


Straffer Projektverlauf

- Erstes Treffen zur Vorstellung des Systems bei Noxum: 02.12.2009
- Pflichtenheft-Workshop: 10.12.2009
- Pflichtenhefterstellung durch Noxum: zum 15.12.2009
- Installation des Systems bei Frankensolar: 18.12.2009
- Erster Zugriff auf das Noxum PIM-System: 21.12.2009
- Betriebsferien bei Frankensolar: 24.12.2009 bis 06.01.2010
- Team-Schulung: 20.01.2010
- Daten werden erfasst: seit Ende Januar 2010
- Feinschliff des PIM-Systems parallel zur Datenerfassung

Herausforderungen des Projekts

- Der Zeitplan zur Auslieferung des Produktkatalogs bis zur IFH Intherm Messe in Nürnberg im April 2010 ist einzuhalten.
- Jeder Hersteller liefert die Produktdaten in unterschiedlichen Formaten, z.B. als Excel-Listen oder PDF.

Highlights im Publishing Studio

- Bei der Erfassung gibt die Schnellansicht eine Visualisierung der Produkte in Datenblättern.
- Vergleichstabellen um Produkte verschiedener Hersteller gegenüber zu stellen können angelegt und generiert werden.
- Die generierten Tabellen können aus der Schnellansicht in die Office-Programme wie Microsoft® Excel® und Microsoft® Word® übernommen werden.
- Eine einfach vorzunehmende Invertierung von Tabellen ermöglicht eine hohe Flexibilität in der Tabellenzusammenstellung.
- Teilautomatisiertes Generieren von Adobe® InDesign® CS4-Dokumenten

Benefit für den Frankensolar Vertrieb

„Im neuen System von Noxum können nun mit einem Mouse Klick Spalten und Zeilen über die Tabellenfunktion umgestellt werden. Damit sind wir in der Lage flexibel auf kundenspezifische Anfragen des Vertriebs zu reagieren. Dieser braucht zur Akquise-Unterstützung verschiedene Vergleichstabellen zu den Produkten verschiedener Hersteller und Serien“, Jochen Schnabel, Projektleiter FR-Frankensolar GmbH, zufrieden über Projekt und Noxum Projekt-Team.

Über Frankensolar
Die FR-Frankensolar GmbH ist einer der führenden Fachgroßhändler Deutschlands für Solarstrom (Photovoltaik). Endkunden bedient Frankensolar ausschließlich über sein Fachhandwerker-Netz.
Frankensolar wurde 1990 in Nürnberg als GbR gegründet und 1992 in eine GmbH umgewandelt.
Heute beschäftigt Frankensolar 60 Mitarbeiter und ist in allen Bundesländern präsent.
Frankensolar ist u.a. Partner von BP Solar GmbH; Fronius International GmbH; Kostal Solarelectric GmbH; Mitsubishi Electric Europe B.V.; Schott Solar AG; SMA Technologie AG; Suntech Power LTD.; Trina Solar Limited.
Geschäftsführer: Reinhold Hieronymus, Thomas Hofmann, Helmut Zeltner.
HRB 11270 Registergericht Nürnberg / Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE 152300394
Weitere Informationen auf www.frankensolar.de

Über Noxum GmbH
Die 1996 gegründete Noxum GmbH entwickelt und vertreibt Standard- und Individualsoftware für die Bereiche Web-Systeme/Web-Portale, E-Business, Product Information Management, Cross Media Publishing und Technische Kommunikation.

Das Noxum Publishing Studio ist dabei als XML-basierte Systemlösung zugleich Content Management und Redaktionssystem in einem Produkt. Als führender Anbieter von XML-Lösungen bietet Noxum neben der Beratung auch die Entwicklung, Implementierung und Support.

Zu den Kunden der Noxum GmbH gehören unter anderem die Duttenhofer GmbH & Co. KG, die JURA Elektroapparate AG, die NürnbergMesse GmbH, die Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG, die Siemens Audiologische Technik GmbH, die STIFTUNG WARENTEST und die Koenig & Bauer AG.

Der Geschäftsführung gehören an:
Norbert Klinnert
Volker Römisch
Michael Stegmann

Weitere Informationen unter:
www.noxum.com

Oder nehmen Sie Kontakt mit uns auf:
Gabriele Kauler , Tel. +49 931 46588-102, Fax +49 931 46588-599
Noxum GmbH, Beethovenstraße 5, 97080 Würzburg, Germany
E-Mail: kauler@noxum.com


Web: http://www.noxum.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jürgen Thoma, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 491 Wörter, 4137 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Noxum GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Noxum GmbH lesen:

Noxum GmbH | 08.10.2015

Media Center bei TTS / Festool ist Live

TTS Tooltechnic Systems hat eine ganzheitliche Multi Channel Marketing-Lösung mit seiner Premiummarke Festool sowie Schneider airsystems umgesetzt. Die Noxum GmbH wurde mit der kompletten Ablösung der Bestandssysteme, die über zwölf Jahre hinweg ...
Noxum GmbH | 06.09.2013

Noxum Workflow Service

Die Noxum GmbH erweitert ihr bisheriges Angebot zum Business Process Management (BPM). Das Software-Konzept entwickelte sich über Jahre als Bestandteil von Gesamtlösungen für namhafte Kunden in den Bereichen Content Management und Cross Media Publ...
Noxum GmbH | 02.08.2013

Online-Hilfe einfach erstellen

Die Noxum GmbH, Spezialist für Content Management und Redaktionssysteme, hat das Noxum Publishing Studio bei verschiedenen Software-Herstellern implementiert, u. a. zur Bereitstellung der Online-Hilfe. Mit dem Redaktionssystem legen Unternehmen die ...