info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
O-I Europe |

Cielo e Terra füllt in Lean+GreenTM-Glas von O-I ab

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Flaschen sind Bestandteil einer gemeinnützigen Initiative

Düsseldorf, den 02. März 2010 - Einer der größten Weinproduzenten in der italienischen Region Veneto, Cielo e Terra, demonstriert sein Engagement für die Umwelt und seinen großen Sinn für soziale Verantwortung mit der Einführung einer neuen Flasche für zwei seiner bekanntesten Markenweine. Seit Januar 2010 werden die Freschello- und Cielo-Tafelweine in Lean+Green?-Flaschen von O-I abgefüllt und für jede verkaufte Flasche Wein spendet Cielo e Terra für eine Wohltätigkeitsorganisation, die sich der Aufbereitung von sauberem Wasser in einem der ärmsten Länder der Welt, Sierra Leone, verschrieben hat.


Cielo e Terra gehört zu der Cantine dei Colli Berici SCA Gruppe (die Colli Berici Fraktion Kellerei) und ist im italienischen Einzelhandelsmarkt Dank eines sorgfältigen Marketing-Mixes von Qualität, Preis, Verpackung und Service führend bei den 750ml-Flaschen - unter ihnen auch der Verkaufsschlager Freschello.
Die meisten Weine von Cielo e Terra sind aus Trauben hergestellt, die in 30 km Umgebung innerhalb eines 3000 Hektar großen Areals angebaut werden. Die Fläche ist im Besitz der Genossenschaft Cantine dei Colli Berici (Cooperative Kellerei der Colli Berici). Das Unternehmen hat sich zum Ziel gesetzt, die hohe Qualität seiner Weine durch eine strenge Kontrolle der Lieferkette immer weiter zu verbessern. Damit eng verbunden ist der Wunsch die Heimatregion zu schützen und zu fördern sowie umweltfreundliche Herstellungswege zu finden.
Daher werden die Freschello- und Cielo-Weine seit jeher in Glas abgefüllt. Als O-I seine Lean+GreenTM-Flaschen in den für Bordeaux charakteristischen Formen, jedoch nur mit einem Gewicht von 345g vorstellte, war bei Cielo e Terra die Entscheidung schnell gefallen, seinen Wein in einer neuen Verpackung zu präsentieren. Die Ökobilanz der Flasche, inklusive der CO2 Emissionen, ist ausgezeichnet, denn sie besteht zu mehr als 90% aus Altglas. Zudem wurde sie von WRAP (britisches Aktionsprogramm für Abfall- und Ressourcen) als eine der Besten in ihrer Kategorie eingestuft - auch im Vergleich mit anderen Verpackungsmaterialen.
O-I führte als einer der Ersten das Enghals-Press-Blas-Verfahren (NNBP) ein, durch das Langhals-Flaschen hergestellt werden können, die bis zu 33% leichter sind als Standard-Flaschen. Das Verfahren ermöglicht eine optimale Kontrolle und gleichmäßige Verteilung des Glases in den Formen. Das bedeutet, dass weniger Energie bei der Herstellung verwendet wird. Die BD ECO L+G?-Flasche besitzt alle funktionalen Eigenschaften einer Standard-Flasche (kompakte Struktur, Transparenz und chemische Trägheit). Sie ist elegant gestaltet, so dass sie ein attraktiver Blickfang auf dem Tisch ist. Gleichzeitig verströmt sie Lebensfreude und Eleganz. Die Verbraucher können sich sicher sein, dass wenn der Wein ausgetrunken ist, aus dieser Flasche auf dem schnellsten Weg eine neue Glasflasche wird.
Durch die Wahl von Lean+Green?-Glas für seine beiden beliebtesten Weinsorten, liefert Cielo e Terra den Nachweis für einen sozialen und verantwortungsvollen Umgang mit der Umwelt, der ein wichtiger Teil der Firmenphilosophie geworden ist.
Cielo e Terra geht in seinem Engagement mit der neuen Flasche noch weiter. Für jede verkaufte Flasche Wein, geht eine Spende an ENGIM international. Diese Initiative unterstützt in den armen ländlichen Regionen von Sierra Leone, Afrika, den Bau von Brunnen.
Pierpaolo Cielo, Marketing Manager von Cielo e Terra, erklärt: "Wasser ist das wertvolle natürliche Element, durch das unsere Weinreben blühen. Deshalb haben wir uns entschieden, im Rahmen unserer gesellschaftlichen Verantwortung Dörfer in Sierra Leone dabei zu unterstützen Zugang zu sauberem Wasser zu erhalten. Diese Initiative ergab sich durch zweierlei. Zum einen durch die Zusammenarbeit mit O-I, denn durch den Einsatz seiner BD ECO L+GTM-Glasflaschen konnten wir unsere Kosteneffizienz verbessern und die Umweltbelastung verringern. Zum anderen durch ENGIM international, dessen tägliche Arbeit zur Befriedigung der Grundbedürfnisse armer Gebiete weltweit beiträgt.
Benoît Villaret, Wein-Marketing-Manager von O-I Europa, sagt:
"Die Innovation, die wir anbieten, ist nicht nur umweltfreundlich, nein, sie bewahrt auch das Erbe der Weinflaschen-Formen, die unterschiedlichste Weine aus verschiedenen Regionen seit vielen Jahrzehnten charakterisieren. Verbraucher können nun ihre Lieblingsweine in eleganten Glasflaschen, die Geschmack und Aroma vollständig bewahren, genießen und sich dabei sicher sein, dass ihre Wahl auch gut für die Umwelt ist und bei den Weinen von Cielo e Terra auch den Ärmeren zu Gute kommt."

***
Lean+Green? (L+G) ist ein Warenzeichen von O-I für seine Premium-Verpackungen aus Glas mit verbesserter Umweltverträglichkeit.

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter:
www.cieloeterravini.com
www.engiminternazionale.org

Sie finden Cielo e Terra auf der Prowein in Düsseldorf vom 21.-23. März 2010 in Halle 6 am Stand von R. Münchow (L18)



O-I Europe
Matthias Warneke
Goethestrasse 75
40237 Düsseldorf
+49 (0) 211 932 2455

http://www.o-i.com



Pressekontakt:
crossrelations GmbH
Angelika Frost
Fürstenwall 65
40219
Düsseldorf
angelika.frost@crossrelations.de
0211 / 88 27 36 48
http://www.crossrelations.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Angelika Frost, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 708 Wörter, 5339 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: O-I Europe


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von O-I Europe lesen:

O-I Europe | 26.07.2011

O-I baut strategische Partnerschaft mit Nestlé Waters aus

Düsseldorf, den 26. Juli 2011 - Owens-Illinois, Inc., einer der weltweit führenden Hersteller von Glasbehältern, gibt heute den Erwerb einer Produktionsanlage für Glasbehälter in Vergèze, Frankreich, bekannt. O-I übernimmt diese Anlage mit ein...
O-I Europe | 30.06.2011

O-I eröffnet Büro für europapolitische Angelegenheiten in Brüssel

Brüssel, 30. Juni 2011 - Owens-Illinois, Inc. (NYSE: OI), der weltweit größte Hersteller von Glasbehältern und das führende Unternehmen für Glasverpackungen in Europa, gab heute die Eröffnung seines Büros für europapolitische Angelegenheiten...
O-I Europe | 28.03.2011

Europäer recyceln immer mehr Glas

Düsseldorf, den 25. März 2011 - Europa hat ein neues Rekordhoch beim Recycling von Glasverpackungen erreicht: 67 Prozent des Altglases wurden nach Angaben der Europäischen Behälterglas Vereinigung FEVE* im Jahr 2009 wiederverwertet. Rund 25 Milli...