info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Eutelsat KabelKiosk |

Mehr Action-Sport für das Digitalkabel: Eutelsat KabelKiosk startet Fuel TV im FamilyXL Paket

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Köln, 4. März 2010 – Eutelsat KabelKiosk erweitert sein neues FamilyXL Paket um ein rasantes Sport- und Lifestyle-Programm und verbreitet jetzt den Sender Fuel TV auf seiner Digitalplattform. Mit der Aufschaltung erweitert KabelKiosk das neue FamilyXL Paket auf aktuell 34 Sender und stärkt besonders das stark nachgefragte Genre Sport. KabelKiosk-Kooperationspartner können Fuel TV ab sofort in ihre Netze einspeisen. Der neue Sport- und Lifestyle-Sender steht Abonnenten des neuen FamilyXL Pakets ohne Aufpreis zur Verfügung.

Fuel TV von Fox Cable Networks feiert bei KabelKiosk seine Deutschlandpremiere. Der Sender adressiert speziell jüngere Zielgruppen mit actiongeladenem Sport wie Skateboard, Surfing, Snowboard oder Freestyle Motocross. Alleine in den USA erreicht Fuel TV mit seiner attraktiven 24/7 Programmierung über 30 Millionen Haushalte und sendet auf allen wichtigen Verbreitungsplattformen. Der europaweite Rollout von Fuel TV startet Anfang März 2010. Das Verbreitungsabkommen mit Eutelsat KabelKiosk beinhaltet entsprechend die Signalzuführung an dritte Plattformen.

„Wir freuen uns, dass Fuel TV die führende digitale Programmplattform KabelKiosk für seine Deutschlandpremiere nutzt“, erklärte Martina Rutenbeck, Geschäftsführerin der Eutelsat visAvision GmbH. „Der stete Ausbau unseres FamilyXL Pakets sorgt für Vielfalt im Digitalkabel. Damit leistet KabelKiosk einen wichtigen Beitrag, um die maßgeblich über Inhalte forcierte Kabeldigitalisierung weiter voranzutreiben.“

Eutelsat visAvision GmbH
Die Eutelsat visAvision GmbH, Köln, eine 100-prozentige Tochter der Eutelsat S.A., Paris, betreibt mit dem KabelKiosk die erste unabhängige und voll integrierte digitale Programm- und Dienste-Plattform für Kabelnetze in Europa. Der KabelKiosk ermöglicht die einfache und kosteneffiziente Verbreitung deutscher und multinationaler TV-Programme in Kabelnetzen. Netzbetreiber und Wohnungsbauunternehmen können ihren Kunden und Mietern aus dem Angebot des KabelKiosks bei voller Kontrolle ihrer Endkunden eigene digitale TV-Pakete zusammenstellen. Eutelsat KabelKiosk übernimmt dabei im Rahmen eines Rund-Um-Servicepaketes alle technischen Dienstleistungen von der Klärung rechtlicher Fragen, der Verschlüsselung der Sender, bis hin zur Zuführung der Programme an die Kabelkopfstationen per Satellit. Im Free-TV Bereich bietet KabelKiosk interessierten Netzbetreibern ein digitales Basispaket mit 40 attraktiven deutschen Privatsendern an, um die Digitalisierung im Kabel zu forcieren. Der Pay-TV Bereich umfasst eine umfangreiche Auswahl an deutsch- und fremdsprachigen Sendern. Erstklassige deutschsprachige Unterhaltung bietet das große FamilyXL Paket sowie die Promotionpakete Lifestyle, Doku & News, Music & Emotion, Fun & Sports und das Paket MTV Tune-Inn. Die fremdsprachigen Bouquets adressieren mit aktuell 32 Sendern neun Zielgruppen in den Sprachen: Türkisch, Russisch, Polnisch, Italienisch, Französisch, Serbisch, Englisch, Portugiesisch und Spanisch. Zusätzliche Informationen unter www.kabelkiosk.de

Pressekontakte:
Eutelsat Communications
Vanessa O’Connor
70 rue Ballard
F-75502 Paris Cedex 15
Tel: + 33 1 53 98 3888
email: voconnor@eutelsat.fr

fuchs media consult GmbH
Thomas Fuchs
Hindenburgstraße 20
D-51643 Gummersbach
Tel: + 49 (0) 2261 994 2395
email: tfuchs@fuchsmc.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Holger Crump, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 409 Wörter, 3381 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Eutelsat KabelKiosk lesen:

Eutelsat KabelKiosk | 22.07.2014

TLC HD ab sofort im KabelKiosk

Köln, 22. Juli 2014 - Der KabelKiosk baut sein Angebot an attraktiven HD-Sendern weiter aus. Heute startete der Frauensender TLC HD im Paket BasisHD. Das Gesamtangebot des Pakets Basis HD erhöht sich damit auf 18 Programme in brillanter hochauflö...
Eutelsat KabelKiosk | 23.05.2014

HbbTV-fähige IPTV Set Top Box MF-1 unterstützt IPTV Multiscreen-Plattform meinFernsehen des KabelKiosk

Köln 22. Mai 2014 - In Zusammenarbeit mit den Softwarespezialisten HTTV, MIT-xperts und dem Hardware-Hersteller KAON bietet der KabelKiosk eine speziell für die IPTV/OTT-Plattform meinFernsehen konzipierte Set Top Box an. Die MF-1 genannte Box läu...
Eutelsat KabelKiosk | 20.05.2014

KabelKiosk startet IPTV-Multiscreen-Plattform meinFernsehen

Köln 20. Mai 2014 - Heute hat der KabelKiosk auf der ANGA COM 2014 seine IPTV-Plattform meinFernsehen gestartet. Das neue Full-Entertainment-Produkt für IP-Netze bedient alle wichtigen Nutzungstrends von linearem HDTV, zeitversetztem Fernsehen bis ...