info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
MediKompass GmbH |

TÜV-Urteil zum zweiten Mal in Folge ,,sehr gut‘‘ – die Nutzer schätzen die große Kundenzufriedenheit und Servicequalität der MediKompass GmbH bei medizinischen Vergleichsdiensten

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Die medizinische Vergleichsplattform triumphiert mit einer Note von 1,36 über das exzellente Ergebnis von 2007 und spricht damit für einen verbesserten Service und die daraus resultierende Kundenzufriedenheit.


MÜNCHEN – 24. Februar 2010. Die Online-Services der MediKompass GmbH wurden, wie bereits vor zwei Jahren, vom TÜV getestet. Das sehr gute Ergebnis aus 2007 (damals Note 1,42) konnte sogar noch verbessert werden – das aktuelle Kundenurteil: Note 1,36.
Der TÜV Saarland prüfte die Online-Plattformen der MediKompass GmbH (medikompass.de, zahngebot.de, schoenheitsgebot.de) auf Kundenservice und Servicequalität. Laut Aussage des TÜV erreichen weniger als 5% der getesteten Unternehmen eine Note unter 1,5.
Henrik Hörning, Geschäftsführer der MediKompass GmbH, ist erfreut über das aktuelle TÜV-Ergebnis: „Wir sind sehr stolz darauf, zum zweiten Mal ein solch gutes Zeugnis von unseren Nutzern ausgestellt zu bekommen. Für uns ist es sehr wichtig, dass die Patienten mit unserer Dienstleistung zufrieden sind, weshalb wir besonders unseren Kundenservice hochhalten. Die Interessenten unserer Plattformen sollen durch uns nicht nur enorme Einsparungen im medizinischen Sektor erzielen können, sondern sich auch bei Fragen und Anregungen gut aufgehoben fühlen. Dies garantieren wir durch unser professionelles Serviceteam und seine Servicequalitäten.“
Eine Weiterempfehlungsrate von 99,2 % spricht eindeutig für den Erfolg der Plattform und das Vertrauen der Patienten. Besonders gut bewertet wurden zudem die Informationen über den Arzt im Vorfeld (Note 1,7), die Transparenz der Arztbewertungen (Note 1,62) sowie die Reaktionsgeschwindigkeit bei Anfragen (Note 1,38).
Besonders verbessert hat sich die Kundenzufriedenheit in puncto Arztwahl. Durch die zahlreichen Bewertungen der Ärzte, die nach erfolgter Behandlung von Patienten abgegeben werden, wird den Nutzern eine transparente Vorabinformation und Sicherheit vermittelt. Die Gesamtzufriedenheit mit dem behandelnden Arzt ist hier mit 95,5% (Gesamtnote für die Ärzte: 1,35)

überdurchschnittlich hoch, vergleicht man die Werte mit einer WHO-Studie, nach deren Ergebnissen sich nur 65% der Deutschen zufrieden mit ihrem Arzt erklärten (Bull World Health Organ 2009; 87:271-278).
Bis jetzt wurden im Bereich der medizinischen Vergleiche nur die Plattformen der MediKompass zum wiederholten Male vom TÜV zertifiziert. Qualität spiegelt sich auch im Unternehmensleitbild wieder. „Durch den Relaunch der Plattform zu Beginn des Jahres haben wir nicht nur eine Optimierung unserer Leistungen erreicht, sondern wollen auch neue Wege einschlagen. Weiterentwicklung von Service und Qualität ist für uns eine stetige Herausforderung. In diesem Sinne werden wir versuchen, unser TÜV-Zertifikat auch die nächsten Jahre zu erhalten“, so Hörning.
Die einzelnen Ergebnisse der TÜV-Zertifizierung stehen auf http://www.medikompass.de/presse.php zur Verfügung.
Über die MediKompass GmbH
MediKompass ist ein Unternehmen der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck und betreibt mit www.medikompass.de, www.zahngebot.de und www.schoenheitsgebot.de mehrere Online-Plattformen für Preisvergleiche im medizinischen Bereich. medikompass.de ermöglicht qualitativ hochwertige Zahn-, Augen- und Schönheitsbehandlungen zu einem kostengünstigen Preis. Seit dem Start im Mai 2006 wurden bereits über 80.000 Kostenvergleiche mit einem Startpreisvolumen von insgesamt über 147 Millionen Euro erfolgreich durchgeführt. Die bisher mögliche Gesamtersparnis für Patienten beträgt rund 48 Millionen Euro.
Weitere Informationen unter: http://www.medikompass.de.


Web: http://www.medikompass.de.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Veronika Bertl, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 434 Wörter, 3439 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: MediKompass GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von MediKompass GmbH lesen:

MediKompass GmbH | 11.07.2014

Schönheit liegt im Auge des Betrachters

Schönheit liegt im Auge des Betrachters und wird zum immer größeren Ideal in unserer Gesellschaft. Der eigenen Schönheit und deren Ideal nachzueifern, ist aufgrund des technischen und medizinischen Fortschritts für jeden möglich. Doch sich im D...
MediKompass GmbH | 08.06.2011

Medizinische Vergleichsportale schaffen mehr Qualität und Preistransparenz im Gesundheitsmarkt

Starnberg, 8. Juni 2011. Im Zuge der aktuellen Berichterstattung und Diskussion zum offiziellen Start von arztnavi.de kündigt die MediKompass GmbH eine neue Werbeoffensive und den Ausbau der Services für Ärzte an. MediKompass, Betreiber der medizi...
MediKompass GmbH | 11.05.2010

MediKompass verzeichnet einen erfolgreichen Start der VEDENTO-Kooperation

MÜNCHEN − 11. Mai 2010. Seit 1. Mai 2010 kooperieren die MediKompass GmbH, München, und die VEDENTO GbR, Köln. Auf www.medikompass-pro.de wurden die Serviceleistungen für Ärzte erweitert. Die Zusammenarbeit der beiden Plattformen ermöglic...