info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
STADA GmbH |

Fit trotz Erkältung!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Gerade jetzt in der nasskalten Jahreszeit haben Erkältungsviren Hochkonjunktur. Sie verursachen Schnupfen, Halsweh, Kopf- oder Gliederschmerzen. Die Symptome einer Erkältung sind selten gefährlich, aber immer lästig. Wer schnell wieder fit sein muss, kann etwas dagegen unternehmen.

Des einen Freud, des andern Leid: Während das ungewohnt lange Winterwetter Kinderherzen höher schlagen ließ, stöhnten die meisten Erwachsenen über erschwerte Verkehrsverhältnisse und das anhaltende Erkältungsrisiko - auch bei Tauwetter.
Im Gegensatz zu einer echten Grippe können Erkältungen von sehr vielen verschiedenen Viren mit Hunderten von Unterarten verursacht werden. Eine vorbeugende Impfung gegen die in der kalten Jahreszeit fast überall präsenten Erkältungsviren ist deshalb nicht möglich.

Die beste Prävention ist immer noch ein starkes Immunsystem. Doch gerade im Winter bewegen wir uns weniger, können kaum Sonne tanken und ernähren uns oft nicht vitaminreich genug. Trockene Heizungsluft und kalte Außentemperaturen leisten ein Übriges, das Immunsystem zu schwächen und uns empfänglich zu machen für die lästigen Verursacher von Schnupfen, Husten, Kopf- und Gliederschmerzen.
Doch was tun, wenn es einen "erwischt" hat? Am besten ist es immer noch, eine Erkältung in Ruhe auszukurieren. Aber nicht jeder ist heutzutage in der Lage, sich eine Woche Auszeit zu nehmen und sich zu schonen.

Wer auch bei Erkältung stark sein muss, der braucht ein zuverlässiges Erkältungsmittel: wenn Kinder und Haushalt versorgt werden müssen, die Arbeit nicht warten oder ein wichtiges Vorhaben partout nicht verschoben werden kann. Sowohl von Apothekern gerne empfohlen als auch unter Verwandten und Bekannten ein guter Ratschlag ist ein schnell wirkendes, seit Jahren bewährtes Präparat wie z. B. Grippostad® C. Häufig bestätigte Zufriedenheit mit Wirkung und Verträglichkeit eines Präparates sind Grundvoraussetzung für eine gute Wahl. Wichtig ist zudem die kontinuierliche Wirksamkeit über den ganzen Tag. Zusätzlich in Erkältungsmitteln enthaltenes Vitamin C stärkt die körpereigenen Abwehrkräfte und hilft, schnell wieder fit zu sein.



STADA GmbH
Dr. Nicole Plümer
Stadastr. 2 - 18
61118 Bad Vilbel
06101 603-0

www.stada.de



Pressekontakt:
BALL:COM Communications Company GmbH
Nicole Plümer
Frankfurter Str. 20
63150
Heusenstamm
np@ballcom.de
06104-669824
http://www.ballcom.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Nicole Plümer , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 314 Wörter, 2459 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von STADA GmbH lesen:

STADA GmbH | 16.03.2010

Wenn eine Stunde zum Verhängnis wird

Bad Vilbel, März 2010 - Manche Menschen bekommen außer dem notwendigen Verstellen der Uhr nichts von ihr mit, andere zeigen Symptome wie bei einem Jetlag: Die Rede ist von der bevorstehenden Umstellung der Winter- auf die Sommerzeit. Bei empfindlic...
STADA GmbH | 17.12.2009

Volkskrankheit Heuschnupfen: Jetzt Zinkmangel ausgleichen

Tränende Augen, ständiger Niesreiz, laufende Nase: ein unschönes Frühlingserwachen. Wer unter einer Pollenallergie leidet, hat nichts zu lachen. Nach Angaben des Deutschen Allergie- und Asthmabundes leiden in Deutschland rund 15 Millionen Mensche...