info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Fast Lane |

Aktuelle Cisco-Schulung bei Fast Lane: Implementierung und Management der Nexus 7000-Seri

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Einsatz von Cisco-Switches im Data Center in Theorie und Praxis


Hamburg/Berlin, 08. März 2010 – Cisco Nexus Switches ermöglichen den Aufbau flexibler und skalierbarer Strukturen im Data Center-Netzwerk. Der Cisco Learning Solutions Partner Fast Lane gibt im aktuellen Cisco-Training Netzwerk¬administratoren und System¬ingenieuren einen Einblick in die Funktions¬weise der Nexus 7000 Switch- und NX-OS Software-Plattfor¬men. So lernen die Teilnehmer im dreitägigen Kurs „Implementing Data Center Networks Using the Cisco Nexus 7000 Switch“ (IDCN7K), die Cisco Switching-Plattform fachgemäß zu implementieren, zu konfigurieren und zu managen. Dazu werden sie im Cisco Nexus 7000-Lab anhand von entsprechenden Szenarien praxisnah ausgebildet.

Das neue Training schult die Teilnehmer zum einen in der Installation und Problem¬behandlung der Nexus 7000-Produkte. Zum anderen erlernen sie auch die Konfiguration mit dem Nexus-Betriebssystem (NX-OS). Eine praxisnahe Ergänzung zum theoretischen Teil erhalten die Absolventen im Highend-Lab Cisco Nexus 7000. Tiefgreifende Übungssequenzen bereiten die Teilnehmer so auf den Einsatz der Lösung im realen Geschäftsalltag vor.

Kursinhalt im Überblick:
- Cisco Nexus 7000 Series Switches
- Überblick
- Virtual Device Contexts
- Management
- Cisco Nexus 7000 und Cisco NX-OS
- Layer 2-Protokolle und Features
- Layer 3-Protokolle und Features
- Quality of Service
- Security
- Troubleshooting

Themenschwerpunkte im Cisco Nexus Lab:
- Laborübung 1: Nexus 7000 Hardware-Plattform
- Laborübung 2: Management der Systemkonfiguration
- Laborübung 3: Erstellen von Virtual Device Contexts (VDCs)
- Laborübung 4: Layer 2 Switching
- Laborübung 5: First-Hop Redundancy Protocols
- Laborübung 6: Konfiguration von Routing-Protokollen
- Laborübung 7: Quality of Service (QoS)
- Laborübung 8: NX-OS Security
- Laborübung 9: Data Center Network Manager (DCNM)
- Laborübung 10: NX-OS Troubleshooting-Methoden

Kommende Kurstermine:
Hamburg 26.04.2010 – 28.04.2010
Hamburg 10.05.2010 – 12.05.2010
Frankfurt 31.05.2010 – 02.06.2010

Preis (zzgl. MwSt.): 1.990,- Euro

Weitere Informationen stehen unter folgendem Link zur Verfügung: http://www.flane.de/course/fl-idcn7k.

Fast Lane-Kurzporträt:
Die Fast Lane-Gruppe mit Hauptsitzen in Berlin, Cary (NC), San Jose de Costa Rica, Ljubljana, St. Petersburg und Tokio ist Spezialist für IT-Training und Beratung im Highend-Bereich. Fast Lane ist unabhängiger und weltweit zertifizierter Cisco Learning Solutions Partner (CLSP) sowie der einzige weltweite Learning-Partner von NetApp und verfügt über die weltweit größten Trainingslabore der beiden Hersteller. Darüber hinaus bietet Fast Lane die Original-Trainings von Check Point, IronPort, HP, Sun, Symantec, VMware und anderen Herstellern sowie eigene IT-Trainings und ITIL- und Projektmanagement-Seminare an. Herstellerübergreifende Beratungsleistungen reichen von vorbereitenden Analysen und Evaluierungen über die Konzipierung zukunftsweisender IT-Lösungen bis zum Projektmanagement und zur Umsetzung der Konzepte im Unternehmen. Training-on-the-Job und Weiterqualifizierung der zuständigen Spezialisten bei den Kunden verbinden die Kernbereiche der Fast Lane-Dienstleistungen Training und Consulting.

Weitere Informationen:
Fast Lane Institute for Knowledge Transfer GmbH
Gasstraße 4
D-22761 Hamburg
Ansprechpartner:
Barbara Jansen
Tel. +49 (0) 40 25 33 46 – 10
Fax +49 (0) 40 23 53 77 - 20
E-Mail: bjansen@flane.de
www.flane.de

PR-Agentur
Sprengel & Partner GmbH
Nisterstraße 3
D-56472 Nisterau

Ansprechpartner:
Olaf Heckmann
Tel. +49 (0) 26 61 91 26 0 - 0
Fax +49 (0) 26 61 91 26 0 - 29
E-Mail: oh@sprengel-pr.com
www.sprengel-pr.com



Web: http://www.sprengel-pr.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Svenja Schäfer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 341 Wörter, 3040 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Fast Lane lesen:

Fast Lane | 25.10.2010

Fast Lane erweitert Cisco TelePresence-Programm um TANDBERG-Zertifizierungskurse

Kürzlich hat Cisco das komplette TANDBERG-Portfolio übernommen und somit sein TelePresence-Programm ausgebaut. Fast Lane hat sein Trainingsangebot in diesem Bereich angepasst. In spezieller Laborumgebung wird den Schulungsteilnehmern umfassendes Pr...
Fast Lane | 18.10.2010

Fast Lane-Programm deckt komplettes Trainingsportfolio im Bereich Cisco Network Design ab

Mit seinem Komplettangebot im Bereich Network Design deckt der IT-Schulungsspezialist die Cisco-Qualifizierungsstufen „Associate“, „Professional“ und „Expert“ ab. Um das Know-how für diese Zertifizierungen zu erlangen, können die Teilnehmer e...
Fast Lane | 12.10.2010

Fast Lane eröffnet neues Schulungscenter in Düsseldorf

In der neuen Präsenz in der Düsseldorfer Hansaallee offeriert Fast Lane sein vollständiges Kursangebot. Dieses umfasst u.a. die offiziellen Schulungs- und Zertifizierungsprogramme von Cisco, NetApp, VMware und Symantec sowie selbst entwickelte Kur...