info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
AOC International (Europe) GmbH |

AOC 2330V+ - der neue 58 cm Full-HD Flachbildschirm

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Groß, schick und perfekt für den digitalen Lifestyle:

Der Marken-Display-Hersteller AOC präsentiert das neueste Modell seiner Fashion Wide Serie: den 2330V+ mit einer Bildschirmdiagonale von 58 cm/23"". Der stylische Monitor in glänzender schwarzer Piano-Lack-Optik macht nicht nur das Surfen im Internet zum Vergnügen, auch Filme, Spiele, Videokonferenzen und Multimedia-Sessions kommen im 16:9-Format richtig groß raus. Zahlreiche Ausstattungsmerkmale sorgen für eine exzellente Bildqualität und Performance.

Vielseitig einsetzbar
Ob für Office-Anwendungen oder die Entspannung zwischendurch, das Widescreen-Display 2330V+ eignet sich perfekt für unterschiedlichste Ansprüche. Dank eines analogen D-Sub-RGB- und eines digitalen Eingangs (HDCP-kompatibel) können alle gängigen Zuspielquellen an den 58 cm/23""-Monitor angeschlossen werden. Und mit einer Tiefe von lediglich 22 mm nimmt er kaum Platz auf dem Schreibtisch ein. Wie die übrigen Displays der Fashion Wide Serie, zu der auch der mit dem Red Dot Design Award ausgezeichnete 2434Pw gehört, weiß das schicke LCD aber nicht nur mit seinem Äußeren zu gefallen, sondern auch durch seine hohen Leistungswerte.

Überzeugende Bildqualität
Wer Wert auf scharfe Details und flüssige Bewegungswiedergaben legt, wird am 2330V+ viel Freude haben: Denn mit der Full-HD-Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel wirken rasante Action-Szenen in Filmen oder Spielen fast lebensecht. Und aufgrund der Reaktionszeit von nur 5 ms werden sie auch verzerrungsfrei dargestellt. Der innovative Flachbildschirm verfügt zudem über die Dynamic Colour Boost-Funktion (DCB): Sie optimiert die Farben, wodurch zum Beispiel Hauttöne viel natürlicher wirken oder ein wolkenfreier Himmel in kräftigem Blau strahlt. Weitere Merkmale sind das dynamische Kontrastverhältnis von 30.000:1 und der Helligkeitswert von maximal 300 cd/m².
Einfach zu bedienen
Die Bildschirmeinstellungen können komfortabel und intuitiv über den Navigations-Key variiert werden. Wer möchte, kann dafür aber auch die praktische i-Menü-Software nutzen. Mit ihr ist es möglich, beispielsweise Kontrast oder Helligkeit per Mausklick auf die farbigen Bildeinstellungssymbole anzupassen.

Der 2330V+ ist voraussichtlich in der zweiten Aprilhälfte verfügbar; der empfohlene Verkaufspreis steht noch nicht fest.



AOC International (Europe) GmbH
Doreen Neumann
Lahnstrasse 86a
12055 Berlin
+49 30 68 40 99 0

http://www.aoc-europe.com/de/



Pressekontakt:
united communications
Peter Link
Rotherstr. 19
10245
Berlin
aoc@united.de
030 - 789076 0
http://www.united.de


Web: http://www.aoc-europe.com/de/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Peter Link, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 311 Wörter, 2574 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von AOC International (Europe) GmbH lesen:

AOC International (Europe) GmbH | 08.09.2011

AOC unterstützt das eSport-Turnier HomeStoryCup III mit stylischen Gamermonitoren

Dorsten, 8. September 2011 - Displayspezialist AOC hat das eSport-Turnier HomeStoryCup III mit attraktiv designten und leistungsfähigen Gamermonitoren ausgestattet. Über 30 Spieler aus aller Welt trafen sich in Krefeld, um bei dem Turnier die Chanc...
AOC International (Europe) GmbH | 25.08.2011

AOC präsentiert zwei IPS-Displays: Premium-Qualität preiswert

Dorsten, 25. August 2011 - Nichts währt für die Ewigkeit! Das gilt auch - und gerade - für den Bereich der Displays. So war lange Jahre allgemeiner Konsens, dass IPS-Panels vergleichsweise teuer sind und sich eigentlich nur für Anwendungen im Pro...
AOC International (Europe) GmbH | 23.08.2011

COS ist neuer Distributor von AOC in Österreich

Dorsten, 23. August 2011 - Displayspezialist AOC setzt in Österreich auf die Distributionserfahrung der COS Distribution AG - Austria. Die Zusammenarbeit mit dem Unternehmen aus der Alpenrepublik wurde im Juni 2011 gestartet. Die nahe Wien ansä...