info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Deutsche SiSi-Werke GmbH & Co. Betriebs KG |

Große Capri-Sonne Apple

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Neue erfrischende Sorte gegen den großen Durst

Die große Capri-Sonne bekommt Zuwachs: Die neue Sorte Apple schmeckt rundum fruchtig. Grüne Äpfel sind das Geheimnis ihrer Frische. Damit steht sie auf der Beliebtheitsskala ganz oben. Denn Apfel ist in Deutschland Favorit unter den Saftsorten. Im wiederverschließbaren 0,33-Liter-Trinkpack und mit 30 Prozent weniger Zucker als vergleichbare fruchtsafthaltige Getränke begeistert die neue große Capri-Sonne aktive Kids und Jugendliche genauso wie mobile Erwachsene. Apple kommt ab März in Deutschland und sechs weiteren europäischen Ländern auf den Markt.

Apfel ist in Deutschland der Favorit unter den Saftsorten. Die große Capri-Sonne Apple setzt auf diesen Trend. Damit steht sie auf der Beliebtheitsskala ganz oben. Die neue Sorte schmeckt rundum fruchtig. Grüne Äpfel sind das Geheimnis ihrer Frische - ein absolutes Geschmackserlebnis für Kinder und Erwachsene.

Fruchtiger Inhalt - weniger süß
Nach Orange Peach, Wild Berries und Multivitamin bereichert Apple als vierte Geschmacksrichtung das Sortiment der großen Capri-Sonne. Alle Sorten enthalten 30 Prozent weniger Zucker als vergleichbare fruchtsafthaltige Getränke und verzichten dabei komplett auf Süßstoffe - bei 100 Prozent fruchtigem Geschmack. Mit einem ausgereiften Produktportfolio konnte die große Capri-Sonne seine Zielgruppe erfolgreich ausweiten: Nahezu die Hälfte der Käufer sind mittlerweile Erwachsene zwischen 20 und 50 Jahren, die die Marke für sich wiederentdeckt haben.

Groß im Trend
Mehr Inhalt, praktische Verschlusskappe und dynamische Form: Der wieder-verschließbare 0,33-Liter-Trinkpack ist perfekt auf die Wünsche und Bedürfnisse der mobilen Generation zugeschnitten. Die große Capri-Sonne ist ideal für alle, die viel unterwegs sind und in der Freizeit oder beim Sport Spaß haben möchten. Dass sowohl der fruchtige Inhalt als auch die trendige Verpackung Kids und Jugendliche genauso wie Erwachsene begeistern, zeigen Verbraucherumfragen durch unabhängige Marktforschungsunternehmen: Apple erreichte sehr gute Werte für Geschmack und Verpackung. Und auch die Absatzzahlen belegen den Erfolg: Von Januar bis Oktober 2009 verzeichnete die große Capri-Sonne im Vergleich zum Vorjahreszeitraum ein Absatzplus von 82 Prozent.

Internationale Erfrischung
Nicht nur in Deutschland kommt die große Capri-Sonne Apple ab März auf den Markt, sondern auch in Österreich, der Schweiz, Portugal, Italien, Schweden und Dänemark. Für eine fruchtige Erfrischung wird die neue Sorte ebenfalls auf den Inseln La Reunion im Indischen Ozean und den French West Indies in der Karibik sorgen.


Deutsche SiSi-Werke GmbH & Co. Betriebs KG
Oliver Nord
Rudolf-Wild-Straße 107-115
69214 Eppelheim/Heidelberg
06221/799-0

www.capri-sonne.de



Pressekontakt:
Publik. Agentur für Kommunikation GmbH
Oliver Nord
Rheinuferstr. 9
67061
Ludwigshafen am Rhein
o.nord@agentur-publik.de
0621 963600-14
http://www.agentur-publik.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Oliver Nord, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 366 Wörter, 2962 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Deutsche SiSi-Werke GmbH & Co. Betriebs KG lesen:

Deutsche SiSi-Werke GmbH & Co. Betriebs KG | 20.09.2010

Möbel im Wert von 40.000 Euro für SOS-Kinderdorf

Zum Weltkindertag 2010 denken Capri-Sonne und die XXXL Möbelhäuser insbesondere an die Kinder, die es nicht so leicht haben im Leben. Vier Einrichtungen von SOS-Kinderdorf erhalten neue Möbel im Wert von insgesamt 40.000 Euro. So wollen Capri-Sonn...
Deutsche SiSi-Werke GmbH & Co. Betriebs KG | 06.07.2010

Timo Bracht wird Vize-Europameister

Beim Ironman-Triathlon am 4.Juli 2010 in Frankfurt bewies Timo Bracht einmal mehr seine herausragende Form und musste sich nur dem Rostocker Andreas Raelert geschlagen geben. Als schnellster Läufer beim abschließenden Marathon mit 2:47:37 Stunden u...
Deutsche SiSi-Werke GmbH & Co. Betriebs KG | 16.03.2010