info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
LeserAuskunft GmbH |

Fachzeitschriften für jeden Beruf finden und bestellen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Neuer Online-Kiosk in Kooperation mit Deutsche Fachpresse


Karlsruhe, 12. März 2010. Ab sofort gibt es den Fachpresse-Kiosk der Deutschen Fachpresse auf PresseKatalog.de, dem umfangreichsten Netzwerk für Zeitschriften im Internet. Im übersichtlichen Online-Shop finden sich rund 10.000 Fachtitel, die über die Suche nach Thema, Titel und Inhalt gefunden werden. "Der Fachpresse-Kiosk ergänzt die bestehenden Vertriebswege und unterstützt damit unsere Mitgliedsverlage", sagt Bernd Adam, Geschäftsführer Deutsche Fachpresse. "Hier findet der Pfleger, die Anwältin oder der Architekt komfortabel zu dem Know-how, das beruflich benötigt wird", ergänzt Ulla Strauß, Geschäftsführerin der LeserAuskunft GmbH, die PresseKatalog.de betreibt. Jede Zeitschrift wird mit umfangreichen Informationen zum Konzept, aktuellen Schlagzeilen und dem Cover in Vollsicht vorgestellt. Werbungstreibenden stehen zusätzlich die Mediadaten der meisten Titel zur Verfügung.

Für Unternehmen und Angestellte
Die Fachzeitschriften werden als Printausgabe oder E-Paper direkt zum Kauf angeboten, wobei der Kunde vielfach die Wahl zwischen Abonnement und Einzelheft hat. So können Unternehmen mit einem Abonnement die Weiterbildung ihrer Angestellten fördern. In der Vielfalt an Fachzeitschriften finden Angehörige jedes Berufsstands den Titel, dessen Inhalte die berufliche Kompetenz steigern. "Wir haben das Sortiment und seine Darstellung ganz auf die Bedürfnisse der Leser ausgerichtet. Mit dem Longtail-Angebot im Fachpresse-Kiosk decken wir selbst spezielle Interessengebiete ab", führt Ulla Strauß aus.

Über die LeserAuskunft, Betreiberin von PresseKatalog.de
Die verlagsneutrale LeserAuskunft GmbH unterstützt und ergänzt die Vermarktung von Zeitungen und Zeitschriften über alle Vertriebskanäle. Mit über 3 Mio. aktuellen Einträgen für Abonnements, Einzelhefte, E-Paper, Artikel, Bücher und presseaffine Zusatzprodukte stellt PresseKatalog die Basis für den 360°-Vertrieb: Mit PresseKatalog.de bietet das Unternehmen das umfangreichste Netzwerk für Zeitschriften im Internet. Digitale Services am Point of Sale, E-Procurement in Firmen (in Kooperation mit dem Buchhandel), die PresseMesse und mobile Lösungen runden das Vertriebspaket ab. Die Geschäftsführer sind Martin Hubschneider, Martin Mende und Ulla Strauß. Die LeserAuskunft ist Mitglied im Börsenverein des Deutschen Buchhandels, im Bundesverband der Medien- und Dienstleistungshändler, Fördermitglied der Deutschen Fachpresse und im Verband Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ) sowie assoziiertes Mitglied im Arbeitskreis Elektronisches Publizieren (AKEP) im Verlegerausschuss des Börsenvereins.

Über die Deutsche Fachpresse:
Die Deutsche Fachpresse ist die moderne Marketing- und Dienstleistungsplattform für alle Anbieter von Fachinformationen im beruflichen Umfeld. Sie wird getragen vom Fachverband Fachpresse im Verband Deutscher Zeitschriftenverleger (Berlin) und der Arbeitsgemeinschaft Zeitschriftenverlage im Börsenverein des Deutschen Buchhandels (Frankfurt am Main). Die Deutsche Fachpresse repräsentiert 420 Mitgliedsverlage in einer Branche mit insgesamt rund 3.900 Titeln und einem Umsatz von mehr als 3 Milliarden Euro. Durch vielfältige Leistungen macht die Deutsche Fachpresse ihre Mitglieder am Markt noch erfolgreicher. Sie fördert die gemeinsamen wirtschaftlichen und politischen Anliegen der Mitgliedsunternehmen und vermittelt aktuelles Branchenwissen. Mit gattungsspezifischen Kontaktplattformen schafft sie Beziehungsnetzwerke und positioniert Fachmedien als zuverlässige Informationsquellen und effiziente Werbeträger. Weitere Informationen im Internet unter www.deutsche-fachpresse.de.

Presseservice
Pressemitteilungen finden Sie unter www.leserauskunft.de in der Rubrik „Presse”.

Ihr Presse-Ansprechpartner
LeserAuskunft GmbH
Wilhelm-Schickard-Straße 12
76131 Karlsruhe

Uwe Schick
Public Relations
Telefon: +49 (0) 721 / 96 38 - 731
E-Mail: presse@leserauskunft.de


Web: http://www.leserauskunft.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Uwe Schick, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 456 Wörter, 3961 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von LeserAuskunft GmbH lesen:

LeserAuskunft GmbH | 21.10.2010

Kiosk-App von PresseKatalog ab sofort live

Über eine komfortable Suche gelangen die Nutzer des PresseKatalog-Kiosks zu ihrem Titel. Sie finden das Cover in Vollsicht, Schlagzeilen, Inhaltsangabe und eine Leseprobe. Natürlich können die Leser auch direkt im Presseregal stöbern, neue Zeitsc...
Leserauskunft GmbH | 09.08.2010

Kooperation mit Schweitzer Fachinformationen

Karlsruhe, 10. August 2010. Ab sofort bieten die Buchhandlungen der Schweitzer Fachinformationen epaper und digitale Artikel auf Einzel¬lizenzbasis in Kooperation mit LeserAuskunft an. Über Links auf www.schweitzer-online.de gelangen die Kunden de...
LeserAuskunft GmbH | 24.02.2010

Online-Kiosk zur CeBIT öffnet die Pforten

Karlsruhe, 24. Februar 2010. Rechtzeitig zum Start der weltweit größten IKT-Fachmesse in Hannover öffnet der CeBIT-Kiosk auf PresseKatalog.de. Ob man sich auf die CeBIT vorbereiten oder die neuesten Technologien kennenlernen möchte: Im CeBIT-Kios...