info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Netresearch GmbH & Co.KG |

ITB Fazit: Reisebranche hat Krise überwunden

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Jena, 15.03.2010. Die 44. Internationale Tourismusbörse baut ihre weltweit führende Marktposition aus. Sechs Milliarden Euro Auftragsvolumen, 180.000 Besucher und mehr Top-Manager und Spitzenpolitiker denn je - das ist die Erfolgsbilanz der ITB. Der Bereich Travel-Technology, der seit einigen Jahren zum festen Bestand der Messe gehört, konnte von diesem Aufschwung kräftig profitieren.

Die Leipziger Agentur Netresearch, die Firma mvolution aus Jena und diginetmedia aus dem sächsischen Schneeberg präsentierten als "IT-Netzwerk Tourismus" innovative Lösungen für den eTourismus. Netresearch Geschäftsführer Thomas Fleck zeigt sich mit dem Messeauftritt hoch zufrieden: "Travel Technology ist zwar schon seit Jahren ein Trend-Thema, tatsächlich hatten wir im Vergleich zu unserer ITB-Premiere im letzten Jahr wesentlich mehr Besucher am Stand. Das spiegelt sich natürlich auch in unseren Auftragsbüchern wieder. Für uns war die ITB 2010 ein voller Erfolg."

Als Vorzeigeprodukt stellte die auf Open Source Software spezialisierte Agentur Netresearch ihre TYPO3 travel edition vor, in die das Know-how aus zehn Jahren eTourismus Erfahrung eingeflossen ist. Die speziell auf die Bedürfnisse von Reiseveranstaltern ausgerichtete Software bildet alle Phasen der Kundenbeziehung im Tourismus ab und ist zusätzlich um eine Vielzahl weiterer Funktionen, wie zum Beispiel eCRM, Web2.0, SEO-Tools, Besucheranalyse, Intranet, Extranet u.v.m. erweiterbar. Wer Netresearch auf der ITB verpasst hat, erhält Informationen zur Typo3 travel edition unter http://www.netresearch.de/t3travel

Die Netresearch GmbH & Co. KG. wurde 1998 in Leipzig von Thomas Fleck und Michael Ablass gegründet. Netresearch ist Mitglied der TYPO3 Association und Magento Enterprise Partner. Netresearch sind Veranstalter des TYPO3 Anwendertages und des Community Treffs Meet Magento. Firmensitz: Nonnenstr. 11d, 04229 Leipzig. Weitere Informationen unter www.netresearch.de.

Pressekontakt: Bestsidestory GmbH, Frau Ulrike Schinagl, Tel: +49 (0) 341 - 29 39 98 90, Mail: ulrike.schinagl@bestsidestory.de, Web: www.bestsidestory.de


Netresearch GmbH & Co.KG
Thomas Fleck
Nonnenstraße 11d
04229 Leipzig
+49 (0)341 / 47 842 - 0

http://www.netresearch.de



Pressekontakt:
Bestsidestory GmbH
Ulrike Schinagl
Spinnereistraße 7
04179
Leipzig
info@bestsidestory.de
+49 (0)341 39 29 98 90
http://www.bestsidestory.de


Web: http://www.netresearch.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ulrike Schinagl, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 293 Wörter, 2430 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Netresearch GmbH & Co.KG lesen:

Netresearch GmbH & Co.KG | 30.10.2012

TYPO3-Spezialist Netresearch übernimmt Netzelf

Leipzig, 30.10.2012 - "Mit unserer Ausrichtung auf TYPO3 im Enterprise- und Hochlastbereich verfolgen wir eine langfristige Wachstumsstrategie", so Michael Ablass, Geschäftsführer der Netresearch GmbH & Co.KG. "Mit der Übernahme von Netzelf haben ...
Netresearch GmbH & Co.KG | 21.08.2012

Netresearch bündelt seinen E-Commerce-Bereich in der Netresearch App Factory AG

Leipzig, 21.08.2012 - Der Geschäftsbereich E-Commerce von Netresearch ist stark gewachsen und wird mit Aktivitäten in Europa und jüngst auch in Lateinamerika immer internationaler. In Anbetracht dieser dynamischen Entwicklung ist die Bündelung in...
Netresearch GmbH & Co.KG | 21.05.2012

Netresearch stellt Marktplatz für Magento Extensions auf der Meet Magento vor

Leipzig, 21.05.2012 - Der App-Store für Magento Extensions bietet Online-Händlern sowie Magento-Agenturen nicht nur geprüfte Magento-Apps sondern auch maßgeschneiderte Supportangebote. Damit unterscheidet sich der Spezialanbieter vom herstellerei...