info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Rusol GmbH & Co KG |

Neu bei Rusol: PV-Module von KIOTO

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Bewährte österreichische Qualität


Weikersheim, 12. März 2010 – Der PV-Distributor Rusol hat sein Portfolio um hocheffiziente mono- und polykristalline Module des österreichischen Herstellers KIOTO Photovoltaics erweitert. Gefertigt werden die Module auf der Basis von 6“ Wafern ausschließlich in Österreich im Zuge eines vollautomatisierten Fertigungsprozesses. Die Leistungsklassen reichen von 185 bis 210 Wp (multikristallin) bzw. 210 bis 220 Wp (monokristallin), bei einer hohen Systemspannung über 1000 Volt und einer engen Leistungstoleranz von +3% / -0% mit Plussortierung. Der flächenspezifische Leistungswert liegt bei 7,47 m² und 6,96 m² pro kWp. Serienmäßig wird ein Tyco Anschluss-System verwendet. Die Module weisen aufgrund einer optimierten elektrischen Verschaltung geringere Leistungseinbußen im Verschattungsfall auf. Ebenso kommen Solarzellen mit einem sehr guten Verhalten bei Schwachlicht zum Einsatz. Bei Großanlagen wurde ein Mehrertrag von bis zu 23 Prozent zu den prognostizierten Ertragswerten unter Berücksichtigung der lokalen Einflussfaktoren (lokale Einstrahlungswerte, Module, Kabel, Verschaltungssysteme und Wechselrichter) erzielt.

Die KPV Module sind als Laminat oder mit Aluminiumrahmen und UV-beständigen, glasfaserverstärkten Eckverbindern (keine Verletzungsgefahr dank fehlender scharfer Kanten) erhältlich. Das Modul ist äußerst stabil und hält einem Schneedruck von bis zu 5400Pa stand. Die kompakten Abmessungen und das geringe Gewicht von nur 16,5 kg garantieren ein angenehmes Handling bei der Montage. Der Rahmen der Module ist als Einkammernprofil ausgeführt, so dass keine Drainagebohrungen notwendig sind. Dies verhindert bei Minustemperaturen eine Vereisung aufgrund von stockendem Wasser. Eine eigens entwickelte Technologie des Folienbeschnitts garantiert eine bessere Isolierung gegen Kriechwasser und verhindert langzeitstabil einen Feuchtigkeitseintritt an den Kanten.

KIOTO kooperiert mit anerkannten Testinstituten, die Module sind zertifiziert nach IEC 61215, IEC 61730 und IP 65. Für jedes Modul existieren Leistungsnachweise mit den vollständigen elektrischen Daten. Es werden ausschließlich Einzelkomponenten von namhaften Lieferanten in der Produktion eingesetzt, die zusätzlich höchsten internen Qualitätskontrollen unterliegen. Die Eingangskontrolle der Zellen sowie Zwischenprüfungen und eine 100%ige Ausgangskontrolle der Module stehen für die hohen Qualitätsanforderungen von KIOTO. Dank permanenter Qualitätskontrolle ist jedes Modul rückverfolgbar.

Über Kioto:
Die Kioto Photovoltaics GmbH mit Sitz in St. Veit, Österreich, gehört zur Kioto Clear Energy AG, einer 100% österreichischen Aktiengesellschaft. Das Unternehmen verfügt über langjährige Erfahrung in der Produktion von hochwertigen PV-Modulen, welche alle Qualitätsanforderungen der europäischen Märkte übertreffen. Die mono- und polykristallinen Solarmodule werden vollautomatisch am Standort in Österreich hergestellt.

# # #
Über Rusol (www.rusol.com)
Rusol GmbH und Co. KG ist europaweit tätiger Distributor hochwertiger Photovoltaik-Lösungen und bündelt das technische Know-How, die Produktkenntnisse und Branchenexpertise der Photovoltaik-Spezialisten solar-direct GmbH und solar-protect GmbH. Die Produktpalette umfasst High-End Photovoltaik-Module, Wechselrichter, Unterkonstruktionen und Zubehör. Consulting-Services wie die technische, kommerzielle und logistische Beratung runden das Leistungsportfolio ab. Das Unternehmen mit Sitz in Weikersheim wurde 2003 gegründet und agiert seit 2008 als 100-prozentige Rutronik Tochter eigenständig am Markt.

Pressekontakt:
Rutronik Elektronische Bauelemente GmbH, Edgar Huber, Leiter Marketing/Kommunikation; Tel: +49 (0) 7231/801-628; eMail: edgar_huber@rutronik.com
Agentur Lorenzoni GmbH, Public Relations, Tel: +49 8122 559170; www.lorenzoni.de; Beate Lorenzoni-Felber, rusol-pr@lorenzoni.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Susan Bürger, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 323 Wörter, 2776 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Rusol GmbH & Co KG lesen:

Rusol GmbH & Co KG | 09.09.2011

Neu bei Rusol: Multisensesystem illumotion schafft virtuelles Komplett-Erlebnis

Weikersheim, 9. September 2011 - Ein Erlebnisraum der besonderen Art ermöglicht das innovative illumotion Multisensesystem, das ab sofort über Rusol erhältlich ist. Diese technisch ausgefeilte Kombination aus bewegten Bildern, hochauflösenden Dis...
Rusol GmbH & Co KG | 16.08.2011

Neu bei Rusol: ClickPlain Indach-System (GiPV) von ClickCon

Weikersheim, 16. August 2011 - Der System-Distributor Rusol erweitert sein Portfolio an Montagesystem um das neu entwickelte ClickPlain Komplettsystem der Firma ClickCon. Das dachintegrierte PV-System (GiPV Gebäudeintegrierte PV) erfüllt die Vortei...
Rusol GmbH & Co KG | 06.07.2011

Rusol liefert Montagesystem für größte private PV-Anlage in UK

Weikersheim, 6. Juli 2011 - Auf dem Glastonbury Festival of Performing Arts auf der Worthy Farm in Großbritannien treffen sich jedes Jahr über 170.000 Musikbegeisterte zum Feiern. An jedem der drei Tage verbrauchen sie 15 Megawatt Strom, der bislan...