info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Mahindra Satyam Ltd. |

Mahindra Satyam schließt Vierjahresvertrag mit KMD

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Offshoring Partnerschaft mit einem der größten dänischen IT-Dienstleister für SAP-Anwendungen


Wiesbaden – 16. März 2010 – Mahindra Satyam, ein international tätiges Beratungs- und IT-Dienstleistungsunternehmen sowie langjähriger SAP Partner, hat mit dem dänischen Systemhaus KMD einen neuen Vertrag zur Lieferung von Offshore Services geschlossen. Auf Basis der bisherigen erfolgreichen Zusammenarbeit unterzeichnete KMD die Vereinbarung über die kommenden vier Jahre mit einem Volumen von ca. 35 Millionen Euro. Die Dänen sind vorwiegend auf den öffentlichen Sektor spezialisiert und stärken im schnell wachsenden SAP-Bereich ihre eigene Kapazität mit Mahindra Satyams Erfahrungen in Entwicklung, Test und Betrieb von SAP-Anwendungen

Der neue Vertrag bedeutet eine Intensivierung der Partnerschaft sowie eine nicht unerhebliche Vergrößerung des bisherigen Auftragsvolumens. Der Offshore-Teil wird vom Entwicklungszentrum von Mahindra Satyam in Bangalore/Indien erbracht. Im Wesentlichen werden dort SAP-Anwendungen erstellt, aber auch andere Technologien, wie Mainframe Applikationen und PL/1, .Net, Java, BizTalk, WebLogic, Sharepoint und MQ Series sind Bestandteile des Lieferumfangs.

Lars Monrad-Gylling, CEO von KMD sagt: „Wir haben uns strategisch für SAP als Technologie-Plattform für unsere Entwicklungsarbeit entschieden und sehen darin den Grundstein und das Bindeglied zwischen Systemen und weltweiten Standards. Das schafft für unsere Kunden mehr Unabhängigkeit und Freiheit bei der Auswahl ihrer Lösungen. Mahindra Satyams ausgezeichnete Erfahrungen in diesen Bereichen gaben den entscheidenden Ausschlag für die Vertragsverlängerung.“

Weiter erklärt Monrad-Gylling: „Das Offshoring Projekt mit Mahindra Satyam ermöglicht KMD noch schnelleres Wachstum im SAP-Umfeld und heißt für unsere Kunden, dass sie ihre IT-Ziele in noch kürzerer Zeit umsetzen können. Für uns ist Mahindra Satyam ein weltweit führender Experte in diesem Bereich. Unsere beiden Unternehmen haben darüber hinaus sehr gute gemeinsame Erfahrungen.“

C P Gurnani, CEO von Mahindra Satyam kommentiert: „Wir betrachten diesen doch beträchtlichen Auftrag als Beweis dafür, dass wir auch in der Vergangenheit gute Qualität geliefert haben. Es ist darüber hinaus eine Bestätigung der erfolgreichen Partnerschaft, die sich zwischen den beiden Unternehmen entwickelt hat. Wir freuen uns auf die nächste Phase.“



Web: http://www.mahindrasatyam.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Claudia Layer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 215 Wörter, 1691 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Mahindra Satyam Ltd. lesen:

Mahindra Satyam Ltd. | 15.09.2010

Mahindra Satyam plant Wachstum in Luft- und Raumfahrt

Wiesbaden, 15. September 2010: Der international agierende Anbieter von IT-Services sowie Forschungs- & Entwicklungs-Dienstleistungen Mahindra Satyam hat sein neues "Art-to-Part"-Modell für den Bereich Aerospace and Defence am Markt vorgestellt. Die...
Mahindra Satyam Ltd. | 07.09.2010

Mahindra Satyam: IT für US-Krankenversicherung

Wiesbaden, 07. September 2010: Der international tätige IT-Service Provider Mahindra Satyam wird für einen US-amerikanischen Krankenversicherer eine integrierte Lösung zur Migration von Daten erarbeiten. Diese ist genau auf die neuen bundesweit ge...
Mahindra Satyam Ltd. | 11.08.2010

Neue Ausweise für Indien: Mahindra Satyam und Morpho liefern digitales Identifikationsprogramm

Wiesbaden, 11. August 2010: Der international tätige IT-Service Provider Mahindra Satyam und Morpho (Safran Group), einer der Weltmarktführer im Bereich Biometrie und Identifikationslösungen, werden als Konsortium bei der Einführung des Adhaar-Pr...