info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
IQPC GmbH |

IS-U Unbundling 2010

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Experten und Verantwortliche der Bereiche Abrechnung, Netze, IT und IS-U diskutieren in 2 parallelen Vortragsreihen vom 26. bis 28. April 2010 in Berlin im Rahmen des Kongresses „IS-U Unbundling 2010“.

Energieversorger bewegen sich seit einigen Jahren in einem dynamischen Kräftefeld: Neue unterschiedliche Gesetze und hohe Anforderungen, hoher regulatorischer Druck seitens des Gesetzgebers, legen den Handlungsrahmen für Energieversorger fest. Damit muss sich die Energiewirtschaft zahlreichen und sehr unterschiedlichen Spannungsfeldern stellen. Vernetzte Prozesse als Grundlage der Energiewirtschaft, Gewährleistung der Datenflüsse zwischen allen Marktbeteiligten, Sicherstellung von Konsistenz und Qualität sind nur einige Herausforderungen. Hierbei ist es für Sie erforderlich sich effizient in den Prozessen aufzustellen sowie die IT entsprechend anzupassen.

Das 7. Jahresforum IS-U Unbundling ist in zwei parallel stattfindenden Foren organisiert. Dabei stehen den Kongressteilnehmern in insgesamt 7 inhaltlichen Themenschwerpunkten zahlreiche Fachreferate aus den Bereichen Vertrieb, Netze, IT und der Energiewirtschaft zur Verfügung.

Der 1. Kongresstag befasst sich u.a. mit dem Re-Engineering, Neuaufstellung und Wettbewerbsstrategien. 2 Parallele Vortragsreihen zu Auswirkungen auf IT Landschaft und Vertrieb/Billing runden den 1. Hauptkongresstag ab.

Am 2. Kongresstag umfasst des Themenspektrum u.a. die
Automatisierung: Welche Prozesse können automatisiert werden? Wieviel Automatisierung lohnt sich? Auch hier werden 2 parallele Vortragreihen zu Bilanzkreisabrechnung Strom und Gas sowie Datenmonitoring und Prozesseffizienz angeboten. Verschiedene Round Tables ermöglichen es den Teilnehmern zusätzlich sich interaktiv in vier verschiedenen Themengebiete ein-zubringen.

Zusätzlich zu den beiden Kongresstagen wird außerdem ein Fokustag mit dem Schwerpunkt von MSB/MDL: Neuaufstellung für Vertrieb & Abrechnung, Gestaltung der Geschäftsprozesse angeboten. 4 Interaktive Workshops am 24. April gewährleisten außerdem einen intensiven Dialog zu verschiedenen
Themenblöcken.

Dieser Kongress richtet sich an Führungskräfte und Projektleitern aus Energieversorgern und Stadtwerken aus den Bereichen: IT/ EDV, SAP Koordination/ IS-U/ CCS, Unbundling – Projektleiter Vertrieb, Kundenservice, Netze, Netzwirtschaft, Netznutzung,
Abrechnung, Regulierungsmanagement, Organisation, Unternehmensentwicklung.


Web: http://www.iqpc.com/de/isu-unbundling


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Artur Kosmala, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 255 Wörter, 2255 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: IQPC GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von IQPC GmbH lesen:

IQPC GmbH | 16.08.2016

11. Jahresforum Shared Services & Outsourcing Woche 2016

Über 280 Teilnehmer kamen zur 10. Shared Services & Outsourcing Woche 2015 in Berlin zusammen und profitierten von dem vielseitigen Programm. Das Erfolgskonzept der letzten Shared Services Woche soll auch 2016 wieder angewandt werden – die bew...
IQPC GmbH | 18.11.2015

IQPC announces the 11th International Conference Innovative Seating 2016

Key topics include: ·         Find out about smart textiles products that enhance automotive seat comfort to differentiate from competitors   ·         Discuss about the assessment of emissions in automotive interior space to fulfi...
IQPC GmbH | 06.02.2013

PEX Innovation Award geht an T-Systems Multimedia Solutions

Berlin, 06.02.2013 - International vergibt das PEX-Netzwerk bereits seit 15 Jahren Awards für außergewöhnliche Projekte. Am 29. Januar 2013 wurde nun von einer Fachjury erstmals die deutschsprachigen Awards im Rahmen der Process Excellence Woche ...