info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
BitDefender GmbH |

Einen Sprung voraus: BitDefender schließt strategische Partnerschaft mit Kanguru Solutions

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Hersteller von IT-Storage-Lösungen schützt Flash Drive-Serie mit proaktiver Sicherheits-Software




Holzwickede, 17. März 2010 – Der weltweite Anbieter von Anti-Malware-Sicherheitslösungen BitDefender (www.bitdefender.de) hat einen neuen Kooperationspartner. Mit Kanguru Solutions ergänzt ein internationaler Hersteller von PC-Storage- und Peripheriegeräten das BitDefender-Partnernetzwerk. Diese strategische Zusammenarbeit vereint die Expertise zweier Datensicherheitsexperten mit dem Anspruch, dem User umfassend geschützte und verschlüsselte Flash-Laufwerke bereitzustellen. Demnach bietet Kanguru ab sofort USB-Sticks der Serie „Defender Elite“ mit integrierter Security Software an.

Bei „Kanguru Defender Elite“ handelt es sich um handliche und verschlüsselte USB-Laufwerke für den gesicherten Datenaustausch. Die Geräte arbeiten mit einer 256-Bit-AES-Hardware-Verschlüsselung und sind so resistent gegen Übergriffe von außen. Zudem können sie via Remote-Funktion von jedem beliebigen Ort aus verwaltet und die gespeicherten Daten – beispielsweise bei Verlust des Sticks – via Fernzugriff gelöscht werden.

Cyberattacken rechtzeitig den Riegel vorschieben
Die Implementierung von BitDefender Anti-Malware-Lösungen erhöht die Sicherheit der kleinen Laufwerke nun zusätzlich. Die „Kanguru Defender Elite“-Geräte verfügen ab sofort über einen proaktiven Real-Time-Virenscan. Dieser verhindert, dass das Laufwerk von Cyberkriminellen dazu missbraucht wird, schädliche Programme auf anderen PCs zu verbreiten. Trojaner und Würmer wie beispielsweise Trojan.AutorunInf.Gen oder der bekannte Conficker nutzen bereits seit Langem diese Verbreitungsmethode.

„Ungeschützte Flash-Laufwerke gehören mittlerweile zu den größten Gefahrenherden für die Verbreitung von Malware auf anderen Rechnern", erklärt Peter Laakkonen, General Manager für die OEM- und Technologie-Lizenzierung bei BitDefender. „Unsere Partnerschaft mit Kanguru und deren Nutzung von BitDefender-Technologien wird das Sicherheitsniveau der praktischen Flash-Laufwerke weiter erhöhen. Gefährlicher Malware wird so die Tür verschlossen, bevor sie eine Chance hat, den PC des Benutzers zu erreichen."

Noah Manders, Product Manager bei Kanguru Solutions, ergänzt: „Auf Grund der Partnerschaft mit BitDefender können sich unsere Kunden darauf verlassen, dass sie bei der Verwendung unserer mobilen Speichergeräte nicht mit unerwünschten Viren oder sonstiger Malware konfrontiert werden."

Über BitDefender®
BitDefender ist Softwareentwickler einer der branchenweit schnellsten und effizientesten Produktlinien international zertifizierter Sicherheitssoftware. Seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 2001 hat BitDefender permanent neue Standards im Bereich des proaktiven Schutzes vor Gefahren aus dem Internet gesetzt. Tagtäglich beschützt BitDefender viele Millionen Privat- und Geschäftskunden rund um den Globus und gibt ihnen das gute Gefühl, dass ihr digitales Leben sicher ist. BitDefender vertreibt seine Sicherheitslösungen in mehr als 100 Ländern über ein globales VAD- und Reseller-Netzwerk. Ausführlichere Informationen über BitDefender und BitDefender-Produkte sind online im Pressecenter verfügbar. Zusätzlich bietet BitDefender in englischer Sprache unter www.malwarecity.com Hintergrundinformationen und aktuelle Neuigkeiten im täglichen Kampf gegen Bedrohungen aus dem Internet.

Pressekontakt:
BitDefender GmbH
Robert-Bosch-Str. 2
D-59439 Holzwickede

Ansprechpartner:
Hans-Peter Lange
PR-Manager
Tel.: +49 (0)2301 – 9184-330
Fax: +49 (0)2301 – 9184-499
E-Mail: presse@bitdefender.de

PR-Agentur:
Sprengel & Partner GmbH
Nisterstraße 3
D-56472 Nisterau

Ansprechpartner:
Fabian Sprengel
Tel.: +49 (0)2661 – 91260-0
E-Mail: bitdefender@sprengel-pr.com



Web: http://www.bitdefender.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Barbara Ostrowski, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 411 Wörter, 3744 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: BitDefender GmbH

Über BitDefender®
BitDefender ist Softwareentwickler einer der branchenweit schnellsten und effizientesten Produktlinien international zertifizierter Sicherheitssoftware. Seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 2001 hat BitDefender permanent neue Standards im Bereich des proaktiven Schutzes vor Gefahren aus dem Internet gesetzt. Tagtäglich beschützt BitDefender viele Millionen Privat- und Geschäftskunden rund um den Globus und gibt ihnen das gute Gefühl, dass ihr digitales Leben sicher ist. BitDefender vertreibt seine Sicherheitslösungen in mehr als 100 Ländern über ein globales VAD- und Reseller-Netzwerk. Ausführlichere Informationen über BitDefender und BitDefender-Produkte sind online im Pressecenter verfügbar. Zusätzlich bietet BitDefender in englischer Sprache unter www.malwarecity.com Hintergrundinformationen und aktuelle Neuigkeiten im täglichen Kampf gegen Bedrohungen aus dem Internet.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von BitDefender GmbH lesen:

BitDefender GmbH | 03.07.2012

Launch der neuen Versionen: Bitdefender 2013 Security-Suiten warten mit vielseitigen Extra-Tools auf

Holzwickede, 03.07.2012 - Holzwickede, 03. Juli 2012. Internetsicherheits-Experte Bitdefender hat seine neuen Antivirenprogramme 2013 für Consumer veröffentlicht. Neben der renommierten Sicherheits-Engine, die in den vergangenen Jahren häufig Spit...
BitDefender GmbH | 13.06.2012

Mit Bitdefender 'Parental Control Standalone' beschützen Eltern ihre Kids im Internet

Holzwickede, 13.06.2012 - Holzwickede, Juni 2012. Das World Wide Web ist ein riesiger Spielplatz, auf dem sich Kinder und Jugendliche unbeobachtet austoben können ? jedenfalls denken viele junge User so. Und auch deren Eltern wissen kaum etwas über...
BitDefender GmbH | 04.06.2012

Bitdefender-Studie zeigt Wachstum bösartiger Spam-Attachments

Holzwickede, 04.06.2012 - Holzwickede, 04. Juni 2012. Täglich werden über 264 Milliarden Spam-Mails verschickt ? nur ein Prozent der Meldungen hat einen Anhang. Jedoch enthalten rund 300 Millionen dieser Attachments schädliche Malware. Das geht au...