info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Noxum GmbH |

Professionelle Umsetzung des Informationsmodells PI-Mod durch Noxum für den Maschinen- und Anlagenbau

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


PI-Mod-Integration in das Redaktionssystem Noxum Publishing Studio


Die Maschinenrichtlinie bildet das normative Gerüst zur Erstellung der Benutzerdokumentation. Durch die Integration von PI-Mod in das Noxum Publishing Studio können die Redaktionen nun zusätzlich von den Erfahrungen aus verschiedenen Projekten im Maschinenbau in Form einer Erfassungsstruktur profitieren.

Die Noxum GmbH, Spezialist für Content Management und Redaktionssysteme, kann den Maschinen- und Anlagenbau bei der Erstellung von Anwender- und Service-Dokumentation durch die Implementierung von PI-Mod unterstützen.


PI-Mod zur Abbildung von Informationsstrukturen

Mit PI-Mod stehen dem Maschinen- und Anlagenbau die benötigten Strukturen, Elemente und Attribute zur Erstellung ihrer Dokumente zur Verfügung. Allerdings wird zur PI-Mod-Implementierung ein Content Management System vorausgesetzt, das eine nachträgliche Veränderung der modularen Strukturen zulässt. Diese Anforderungen erfüllt das Noxum Publishing Studio in idealer Weise.


Noxum Publishing Studio im Zusammenspiel mit PI-Mod

Im Noxum Publishing Studio können Inhalte nach der Informationsstrukturierung von PI-Mod gepflegt und verwaltet werden. Auf Grundlage des jeweiligen redaktionellen Konzepts können die Bausteine zusammengestellt werden. Das Noxum Publishing Studio unterstützt zusätzlich Mechanismen z.B. zur automatisierten Umrechnung metrischer und nicht-metrischer Einheiten, die PI-Mod vorsieht.
Lesen Sie mehr Informationen zu PI-Mod www.PI-Mod.de.

Über Noxum GmbH
Die 1996 gegründete Noxum GmbH entwickelt und vertreibt Standard- und Individualsoftware für die Bereiche Web-Systeme/Web-Portale, E-Business, Product Information Management, Cross Media Publishing und Technische Kommunikation.

Das Noxum Publishing Studio ist dabei als XML-basierte Systemlösung zugleich Content Management und Redaktionssystem in einem Produkt. Als führender Anbieter von XML-Lösungen bietet Noxum neben der Beratung auch die Entwicklung, Implementierung und Support.

Zu den Kunden der Noxum GmbH gehören unter anderem die Duttenhofer GmbH & Co. KG, die JURA Elektroapparate AG, die NürnbergMesse GmbH, die Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG, die Siemens Audiologische Technik GmbH, die STIFTUNG WARENTEST und die Koenig & Bauer AG.

Der Geschäftsführung gehören an:
Norbert Klinnert
Volker Römisch
Michael Stegmann

Weitere Informationen unter:
www.noxum.com

Oder nehmen Sie Kontakt mit uns auf:
Gabriele Kauler , Tel. +49 931 46588-102, Fax +49 931 46588-599
Noxum GmbH, Beethovenstraße 5, 97080 Würzburg, Germany
E-Mail: kauler@noxum.com


Web: http://www.noxum.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, J. Thoma, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 271 Wörter, 2274 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Noxum GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Noxum GmbH lesen:

Noxum GmbH | 08.10.2015

Media Center bei TTS / Festool ist Live

TTS Tooltechnic Systems hat eine ganzheitliche Multi Channel Marketing-Lösung mit seiner Premiummarke Festool sowie Schneider airsystems umgesetzt. Die Noxum GmbH wurde mit der kompletten Ablösung der Bestandssysteme, die über zwölf Jahre hinweg ...
Noxum GmbH | 06.09.2013

Noxum Workflow Service

Die Noxum GmbH erweitert ihr bisheriges Angebot zum Business Process Management (BPM). Das Software-Konzept entwickelte sich über Jahre als Bestandteil von Gesamtlösungen für namhafte Kunden in den Bereichen Content Management und Cross Media Publ...
Noxum GmbH | 02.08.2013

Online-Hilfe einfach erstellen

Die Noxum GmbH, Spezialist für Content Management und Redaktionssysteme, hat das Noxum Publishing Studio bei verschiedenen Software-Herstellern implementiert, u. a. zur Bereitstellung der Online-Hilfe. Mit dem Redaktionssystem legen Unternehmen die ...