info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Z-Wave Alliance |

Light+Building 2010: Z-Wave Alliance stellt Lösungen für das Smart Home der Zukunft vor

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Intelligentes Energiemanagement im Fokus der Weltleitmesse für Architektur und Technik


Frankfurt/Kopenhagen, 23. März 2010 – Erhöhter Komfort im Eigenheim bei geringeren Kosten und dabei den Umweltschutz fest im Blick: Für die Z-Wave Alliance ist dies keine Utopie. Auf der Light+Building in Frankfurt/Main (11. bis 16. April) zeigt der weltweit angesehene Experte für Home Control-Lösungen, wie sich diese Faktoren vereinen lassen. Mitglieder der Alliance – darunter Remotec, Fujikom, Pepper One und There Corporation – präsentieren am Gemeinschaftsstand C17 im Bereich AG.0 neue Geräte aus dem Segment der kabellosen Hausautomation.

Mehr als 350 Produkte von 160 weltweiten Herstellern basieren mittlerweile auf der Z-Wave-Funktechnologie. Mit ihnen lässt sich das energieeffiziente, komfortable und umweltfreundliche Zuhause der Zukunft leicht realisieren. Denn die Z-Wave-Technologie ermöglicht die unkomplizierte und verbraucherbewusste Steuerung sämtlicher kompatibler Geräte im Heimnetzwerk. Auch im Smart Metering-Sektor hat sich der Funkstandard international etabliert. Die Alliance-Partner Remotec, There Corporation und Fujikom präsentieren ihre intelligenten Home Control-Lösungen am Gemeinschaftsstand C17 auf der Light+Building 2010. Zudem gibt das Zertifizierungshaus Pepper One einen Einblick in die strenge Qualitätsprüfung der Z-Wave-Produkte:

Remotec Controller für jedes Z-Wave-Gerät
Remotec Technology Ltd (www.remotec.com) ist Hersteller und Vermarkter von Universal Wireless-Fernbedienungen und Eingabegeräten. Mit mehr als 17 Jahren Erfahrung hat sich Remotec in der Entwicklung robuster Home Control-Geräte für Erstausrüster, den Private Label- und den Retail-Markt weltweit etabliert. In Frankfurt/Main wird Remotec drei neue Z-Wave-Controller vorstellen, zusammen mit dem Z-Wave-IR-Extender und einer neuen Dimmer-Lösung.

ThereGate: Eine Plattform für das Smart Home
Die There Corporation, Tochterunternehmen des Telekommunikationskonzerns Nokia, präsentiert in Frankfurt eine Plattform, die sowohl im Smart Metering-Bereich als auch im Smart Home Management oder für Smart Grid-Lösungen genutzt werden kann. Das Unternehmen entwickelt und vertreibt intelligente Messlösungen auf der Grundlage des „ThereGate". Diese Steuerungsplattform sammelt Daten über den häuslichen Energieverbrauch und leitet sie an den Verbraucher weiter. Dieser kann so mehrere Geräte im Haus über ein zentrales User Interface überwachen und regeln. Die Integration der Z-Wave-Technologie in der ThereGate-Plattform bietet Nutzern zahlreiche Kontrollmöglichkeiten in Häusern und Wohnungen – beispielsweise die Überwachung und Regelung der Temperatur oder die Verwaltung aller Beleuchtungs- und Sicherheitssysteme. Weitere Informationen unter www.therecorporation.com.

Fujikoms „grüne Lichter“
Die Fujikom Corporation (www.fujikom.com) mit Sitz in Tokio, Japan, ist ein anerkannter Hersteller von LED-Chips und -Modulen sowie kompletten Beleuchtungssystemen. Mit der Integration der Z-Wave-Technologie zielt das Unternehmen auf die Weiterentwicklung des digitalen Zuhauses, insbesondere im Bereich der Beleuchtungsautomatisierung. Von der Funktion der Z-Wave-gesteuerten LED-Lampen (Weiß- und Multi-Color) können sich Interessierte am Gemeinschaftsstand der Alliance C17 auf der Light+Building überzeugen.

Pepper One zertifiziert Z-Wave-Produkte
Bevor Z-Wave-Produkte in den Handel kommen, werden sie einer detaillierten Funktions¬prüfung unterzogen. Mit der Pepper One GmbH hat in Europa nun die erste Zertifizierungsstelle für Z-Wave-Devices eröffnet. In ausführlichen Test¬verfahren prüft Pepper One Geräte auf Funktion und Interoperabilität. Durch die strengen Prüfungen aller mit dieser Technologie ausgestatteten Produkte werden Konsumenten und Hersteller im Hinblick auf ihre Investitionen geschützt. Pepper One demonstriert einige Z-Wave-basierende Prototypen am Stand C17 – beispielsweise ein Energie-Monitoring Plug-In-Modul sowie einen neuen Temperatur¬sensor. Weitere Informationen unter www.pepper-one.de.

Über Z-Wave
Z-Wave® ist die erste Technologie, die eine erschwingliche, zuverlässige und einfach zu bedienende Wireless-Kontrolle eines jeden Aspekts des täglichen Lebens ermöglicht – von Heim, Unterhaltungs¬elek¬tro¬nik, HealthCare- und Energienutzung, um nur einige wenige zu nennen. Z-Wave ist eine preisgekrönte, be¬währte und interoperable Wireless Mesh Networking-Technologie, die einem breiten Spektrum von Devi¬ces im und um das Haus herum die Kommunikation ermöglicht. Hierzu gehören Be¬leuchtung, Appliances, HVAC, Unterhal¬tungs- sowie Sicherheitssysteme. Z-Wave bereichert das tägliche Leben um viele Vorteile wie Remote Home-Monitoring, häusliche Gesundheitsvorsorge und -pflege, Si¬cherheit und Energie¬einsparungen. Z-Wave-zertifi¬zierte Produkte sind derzeit in über 350 Produkten von führenden Consumer Brands erhältlich. Z-Wave ist der Gewinner des „Wall Street Journal-Techno¬logie-Innovations-Awards“ (Wireless-Kategorie) und des CNET „Best of CES-Awards“ (Enabling-Technologies-Katego¬rie). Weitere Informationen über Z-Wave erhalten Sie unter: www.z-wave.com.

Informationen zu:
Z-Wave Alliance
1778 McCarthy Blvd.
Milpitas, CA 95035

Mary Miller
Marketing Director
mary_miller@sdesigns.com

PR-Agentur:
Sprengel & Partner GmbH
Nisterstraße 3
D-56472 Nisterau

Fabian Sprengel
Tel.: +49 (26 61) 912 600
Fax: +49 (26 61) 912 6013
fs@sprengel-pr.com


Web: http://www.sprengel-pr.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Svenja Schäfer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 543 Wörter, 4880 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Z-Wave Alliance


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Z-Wave Alliance lesen:

Z-Wave Alliance | 10.03.2014

Das Auge funkt mit: Z-Wave Alliance-Mitglieder zeigen Design-Innovationen ihrer Produkte auf der CeBIT

Hannover/Milpitas/Kalifornien, 10.03.2014 - Der Smart Home-Markt boomt wie nie zuvor. Gründe sind einerseits, dass Hausautomations-produkte erschwinglich, funktionell und flexibler einsetzbar sind; andererseits haben die Entwickler ihre Lösungen au...
Z-Wave Alliance | 22.10.2013

Sigma Designs und Z-Wave Alliance stellen neues Z-Wave Plus(TM) -Zertifizierungsprogramm vor

Kopenhagen, 22.10.2013 - Sigma Designs, Inc., Hersteller vernetzter Media-Plattformen, und die Z-Wave Alliance, ein Konsortium internationaler Unternehmen, die das weltweit größte interoperable System von Wireless-Home-Control-Produkten und -Servic...
Z-Wave Alliance | 14.10.2013

Z-Wave setzt mit 900. interoperablen Smart Home-Produkt neuen Meilenstein in der Firmengeschichte

Kopenhagen, 14.10.2013 - Die Z-Wave Alliance, ein offenes Konsortium global führender Unternehmen, deren Lösungen auf Z-Wave, dem weltweit größten Ökosystem für drahtlose Home Control-Produkte und -Services, basieren, verkündet einen weiteren ...