info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
COPA-DATA GmbH |

COPA-DATA GmbH: HMI/SCADA-Lösung zenon erhält Zertifizierung für Microsoft Windows 7

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


zenon 6.50, die Software zur industriellen Prozesssteuerung und Visualisierung von COPA-DATA, ist ab sofort zertifiziert für Windows 7. Für Anwender bedeutet dies höhere Sicherheit und Zuverlässigkeit sowie maximalen Investitionsschutz.

Mit dem Logo "Kompatibel mit Windows 7" erhält COPA-DATA die Bestätigung, dass zenon unter Windows 7 lauffähig ist und alle Qualitäts- und Sicherheitsstandards vollständig erfüllt. Die Regeln des neuen Betriebssystems werden ohne Einschränkung unterstützt. zenon-Anwender, die Windows 7 als Betriebssystem nutzen möchten, können einfach und schnell umsteigen und sofort von den neuen Technologien profitieren.

Markus Helbok, Senior Consultant bei COPA-DATA: "Die in Windows 7 integrierte Benutzerkontensteuerung verhindert, dass wichtige Systemkomponenten durch Malware wie etwa Viren beschädigt werden. Gleichzeitig bedeutet dies Einschränkungen für Anwendungsentwickler, die beispielsweise nicht mehr direkt in das Windows-Verzeichnis schreiben dürfen. Da wir die vorgeschriebenen Sicherheitskriterien vollständig akzeptierten, erhielten wir die Zertifizierung für Windows 7. zenon ist zu 100 Prozent kompatibel."

COPA-DATA Produktmanager Reinhard Mayr ergänzt: "Bereits in den ersten Verkaufsmonaten von Windows 7 hat sich gezeigt, dass die Nachfrage nach der neuen Version des Betriebssystems sehr groß ist. Diese Entwicklung war zu erwarten. Deshalb haben wir unsere neue HMI/SCADA-Software zenon 6.50 frühzeitig testen lassen. Die Kompatibilitätstests konnten schnell abgeschlossen werden."

Um den Leistungsumfang beider Systeme umfassend auszuschöpfen, empfiehlt COPA-DATA die Nutzung der aktuellen Version zenon 6.50 unter Windows 7. Details zur Kompatibilität finden Sie auf www.copadata.at/Windows7.



COPA-DATA GmbH
Susanne Garhammer
Haidgraben 2
85521
Ottobrunn
susanne.garhammer@copadata.de
+49 89 66 02 98 - 941
http://www.copadata.de


Web: http://www.copadata.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Susanne Garhammer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 224 Wörter, 1938 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: COPA-DATA GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von COPA-DATA GmbH lesen:

COPA-DATA GmbH | 05.09.2011

COPA-DATA verstärkt Niederlassung Köln

Die COPA-DATA GmbH verstärkt mit den beiden neuen Mitarbeitern Agnes Sliwa und Martin Frantzen die Niederlassung Köln in den Bereichen Sales und Support. Philipp Schmidt, bisher Technical Consultant bei der COPA-DATA GmbH, wird ab sofort die Nieder...
COPA-DATA GmbH | 01.08.2011

COPA-DATA erhält Qualitätssiegel der KEMA

Damit ein Automatisierungssystem wie zenon beim Einsatz in der Unterstationsleittechnik mit den verschiedenen Protokollen und Standards kommunizieren kann, benötigen Anwender einen entsprechenden Treiber. Für den Datenaustausch mit dem internationa...
COPA-DATA GmbH | 11.07.2011

COPA-DATA bindet Kunden noch intensiver in Innovationsprozesse ein

Produktentwicklungen bei COPA-DATA basieren seit jeher auf drei grundlegenden Quellen: Erstens, auf den Ideen der eigenen Mitarbeiter; zweitens, auf aktuellen Branchenentwicklungen und Zukunftstrends, und drittens, auf den Anforderungen, Erwartungen ...