info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ARP DATACON |

ARP DATACON erhält E-Shop-Award 2003 des Gottlieb Duttweiler Instituts

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Dietzenbach, 11. Juli 2003 - Das Gottlieb Duttweiler Institut in Rüschlikon/Zürich hat ARP DATACON, einen der führenden europäischen Anbieter von EDV-Zubehör für Geschäftskunden, mit dem E-Shop-Award 2003 ausgezeichnet. Damit zählt ARP DATACON zu den zehn Unternehmen, die ihren Online Store am besten in ein Verkaufs-Gesamtkonzept integriert haben.

Anhand eines umfangreichen Kriterienkatalogs hat das Gottlieb Duttweiler Institut (GDI) in Rüschlikon/Zürich eine Vielzahl von E-Shops unter die Lupe genommen und diese insbesondere aus der Sicht des Kunden nach einem ausgeklügelten Punktesystem bewertet. Mit anderen bekannten europäischen Namen wie Obi/Otto, Quelle oder Neckermann kam ARP DATACON dabei unter die Top 10 und hat dafür die Auszeichnung GDI_E-Shop-Award 2003 erhalten.

Zuvor hatte das GDI pro Marktsegment einen E-Shop für die Endrunde nominiert. Der ARP DATACON Online Store www.arp.com erreichte im Segment Electronics & Computer den ersten Platz und kam dadurch mit neun weiteren in die Schluss-Analyse. Diese Top-Ten-Shops hat IBM Schweiz dann im Usability-Labor getestet; anschließend wurden sie von der Fachjury weitergehend analysiert und danach der Gewinner festgelegt. Der Online Store von ARP DATACON landete dabei auf dem 7. Platz.

Die Testkriterien für die E-Shops waren in fünf Bereiche gegliedert:

- Attraktion

- Usability und Lieferdienst

- Technische Integration in die Abläufe des Unternehmens

- Strategische Integration in andere Vertriebskanäle

- Sinnvolle Einbindung ins Business-Modell.

"Bei der Evaluation der verschiedenen E-Shops für den Award stellte sich heraus, dass eine Multichannel-Strategie von wesentlichem Vorteil ist", wie Stefan Kaiser vom GDI ausführt. Diesen Aspekt betont auch Catherine B. Crowden, Projektleiterin des GDI_E-Shop-Award: "Die Integration von Retail und E-Tail zu einem Mehrkanalkonzept zeichnet sich als aussichtsreichste Strategie ab, um die kritischen Erfolgsfaktoren ‚Synergien' und ‚Vertrauen' abzuschöpfen."

Bereits vor vier Jahren hat ARP DATACON diesen Trend erkannt und 1999 europaweit den ersten voll integrierten SAP Online Store live geschaltet. Seither hat das Unternehmen die elektronische Beschaffungsplattform für Computer und EDV-Zubehör laufend optimiert und ausgebaut. Im Kanal E-Commerce erwirtschaftet ARP DATACON inzwischen über 40% Umsatzanteil, und der Trend zeigt weiter nach oben.

Diese Presseinformation ist im Internet abrufbar unter www.pr-com.de

ARP DATACON mit Hauptsitz in Rotkreuz (Schweiz) ist einer der führenden europäischen Anbieter von EDV-Zubehör für Geschäftskunden. In Deutschland mit einer Niederlassung in Dietzenbach bei Frankfurt am Main präsent, steht ARP DATACON für höchste Servicequalität und Liefertreue: Artikel werden garantiert innerhalb von 24 Stunden versendet; persönliche Kundenberater stehen bei der Bestellung und für alle technischen Fragen kostenlos und kompetent zur Verfügung. Weitere Serviceleistungen sind ein unkompliziertes Rückgaberecht und eine umfassende Qualitätsgarantie. Der Direktanbieter setzt sich dafür ein, dass der Kunde die Herstellergarantie auch sicher erhält. Großkunden bietet ARP DATACON darüber hinaus eine auf SAP R/3-basierende Lösung für die elektronische Beschaffung. Das Unternehmen ist seit 1988 tätig und hat über 135.000 Firmenkunden, darunter Oracle, Tetrapak, Schering AG, Bayerischer Rundfunk oder AOK Hessen.

Weitere Informationen:

ARP DATACON GmbH
Norbert Roller
Waldstraße 23
D-63128 Dietzenbach
Tel. 06074-491140
Fax 06074-491129
norbert.roller@arp-datacon.de
www.arp-datacon.de

PR-COM GmbH
Eva Kia-Wernard
Sonnenstraße 25
80331 München
Tel. 089-59997-802
Fax 089-59997-999
eva.kia@pr-com.de
www.pr-com.de



Web: http://www.arp-datacon.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ulrike Glogger, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 419 Wörter, 3449 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ARP DATACON lesen:

ARP DATACON | 30.07.2004

Neues Serial ATA-Kabel von ARP DATACON überträgt Daten mit 1,5 Gb/s

Das neue Serial ATA-Verbindungskabel von ARP DATACON ist wirklich praktisch: Es eignet sich für die Anbindung interner oder externer Geräte wie Festplatten und CD/DVD-ROM-Laufwerke. Das Serial ATA-Kabel ist 50 Zentimeter lang und überträgt Daten ...
ARP DATACON | 29.07.2004

ARP DATACON präsentiert neue PCI-Schnittstellenkarte mit RS422/485

Die neue PCI-Schnittstellenkarten von ARP DATACON ist die ideale Hardware-Lösung für Industrie-Anwendungen. Zum Schutz der IT-Ausrüstung ist sie mit einem Überspannungsschutz aus-gestattet. Sie unterstützt Linux und Windows 98/ME/NT4/2000/XP. Da...
ARP DATACON | 26.07.2004

Fünf-Sterne-Hotel im 19-Zoll-Format: Der neue Netzwerkschrank von ARP DATACON

Wer seinen 19-Zoll-Komponenten ein komfortables Zuhause bieten will, ist mit dem neuen Netzwerkschrank von ARP DATACON bestens beraten: Er misst 800 x 2.024 x 800 mm (Breite x Höhe x Tiefe; ohne Füße und Rollen) und bietet auf 42 Höheneinheiten (...