info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
soft Xpansion GmbH & Co. KG |

Perfect PDF 6 Premium: neue Version mit mehr PDF-Erstellung- und Bearbeitungsfunktionen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 1)


(Bochum, 26. März 2010) – Das Dateiformat PDF ist spätestens seit seiner Ernennung zum offiziellen ISO-Standard im Juli 2008 in der dokumentbasierten elektronischen Kommunikation und Zusammenarbeit fest etabliert. soft Xpansion veröffentlicht heute die Download-Version von Perfect PDF Premium 6, der neuen Ausgabe der Komplettlösung für die Erstellung und Bearbeitung von PDF-Dateien. Die DVD-Version wird Ende April folgen. Das Produkt bietet umfangreiche Möglichkeiten, das Potenzial von PDF zu nutzen. Die unverbindliche Preisempfehlung für Perfect PDF 6 Premium beträgt EUR 79,99 inklusive Mehrwertsteuer. Käufer der Vorgängerversion erhalten die Version 6 zu einem Preis von 39,99 Euro. Für Neukunden kostet das Produkt bis zum 10.04.2010 59,99 Euro.

Zu den Neuerungen der Version 6 gehören unter anderem: direkte Integration der PDF-Erstellung in Microsoft Outlook, XPS-Unterstützung, die Erstellung beziehungsweise Ausführung von Ereignissen und Aktionen in PDF-Dateien, neue Kommentar- und Bearbeitungswerkzeuge zum direkten Einfügen von Anmerkungen und Änderungshinweisen wie auf einem Blatt Papier sowie ein Editor für Hintergründe, Wasserzeichen, Stempel, Kopf- und Fußzeilen.

NEUES IN VERSION 6:
* XPS-Unterstützung: Export PDF in XPS und Import XPS in PDF
* Outlook-Integration: Umwandlung von E-Mail-Nachrichten (HTML- und Textformat), Kalender, Notizen, Dateianhängen, auch gleichzeitig
* Ereignisse und Aktionen: Einfügen in die PDF-Datei und Ausführung im programmeigenen PDF-Reader (in Version 5 waren Aktionen nur im Adobe Reader ausführbar)
* Eigener Editor für Hintergründe, Wasserzeichen, Stempel, Kopf- und Fußzeilen
* Zusätzliche Kommentar- und Bearbeitungswerkzeuge: Stift und Radierer zum Kommentieren wie auf einem Blatt Papier
* Direkter Import von Scannern und Webcams
* Spezielles Feature für Microsoft Word-Dateien: Übernahme der Index-Einträge (Stichwortverzeichnis) einer Word-Datei als aktive, anklickbare Links in die PDF. Word selbst bietet diese Funktion nicht.
* XFDF und FDF in PDF-Formularen: Import und Export von FDF- und XFDF-Dateien, Versenden von PDF-/FDF-/XFDF- und HTML-Formulardaten
* Zweifach erweiterte Textsuche-Funktion: Erstens automatisierte Ersetzung gefundener Texte (analog zur „Suchen“-/“Ersetzen“-Funktion in Textverarbeitungsprogrammen). Zweitens eine um eine Suchergebnisliste erweiterte Suchfunktion inklusive Angabe der Trefferseiten und des Kontexts. Springen aus der Liste heraus direkt zu den Fundstellen möglich.
* Portfolios (PDF-Pakete) aus eingebetteten Dateien, Links auf externe und eingebettete PDF-Dateien
* Versionen von PDF-Dokumenten anzeigen und separat aufrufen
* Neues Kommentarwerkzeug: Einfügen/Ersetzen von Text
* Benannte Ziele: Verweise zu einer bestimmten Position oder Seite in der PDF-Datei festlegen und bearbeiten
* Neuer Textfeldtyp: Autotextfelder, zum Beispiel für Datum, Seitenzahl oder Verfasser als dynamische Textfelder
* PDF Reader-Integration in den Internet Explorer und in Firefox (Mozilla-Familie)
* Hervorhebung von Formularfeldern und Anzeige der Feldtyp-Bezeichnung
* Mehrseitenansicht im Bearbeitungsmodus
* Aktuelle Systemvoraussetzungen: Kompatibilität mit Microsoft Office 2010, Windows 7, 64-Bit-Architektur

DIE GRUNDLEGENDEN PROGRAMMFUNKTIONEN IM ÜBERBLICK:
* Erstellen von PDF-Dateien aus beliebigen druckbaren Dokumenten
* Direkt aus dem Windows Explorer, aus Microsoft Outlook, Word, Excel oder PowerPoint (inklusive Übernahme von Meta-Informationen) oder aus dem Internet Explorer PDF-Dokumente erzeugen
* Neue PDF-Dokumente durch Einfügen von Texten, Bildern und geometrischen Formen gestalten
* Mehrere PDF-Dokumente zusammenfügen
* PDF-Dateien anzeigen, ausdrucken und durchsuchen
* Dokumente durch sichere Verschlüsselung schützen
* Bearbeitungs-, Druck- und Kopierrechte einschränken
* PDF-Profile definieren und damit die Erstellung von PDF-Dateien vereinfachen
* Kommentare einfügen, verfolgen und bearbeiten
* Texte, Bilder, Media-Kommentare und Markierungen einfügen und bearbeiten
* Texte bearbeiten und formatieren, Bilder und sonstige Objekte neu anordnen und ausrichten
* Die Struktur von vorhandenen PDF-Dateien verändern und überarbeiten
* Hintergründe, Lesezeichen, Verknüpfungen, Wasserzeichen, Stempel, Ebenen, Datei-Anlagen, Kopf- und Fußzeilen einfügen
* Interaktive PDF-Formulare anfertigen und ausfüllen
* PDF-Dokumente mit digitalen Signaturen unterschreiben und zertifizieren
* Dokumente zum Archivieren in das PDF/A-Format konvertieren
* PDF-Dokumente komfortabel per E-Mail versenden
* Live-Update-Funktion

TESTVERSION UND DETAILINFORMATIONEN:
Weitere Informationen zu Perfect PDF 6 Premium und der gesamten Produktfamilie finden sich auf den Produktseiten (http://www.soft-xpansion.de/index.php?p=pdftech/pdf6&sp=p) im Internet. Dort kann auch eine Testversion heruntergeladen werden.

SYSTEMVORAUSSETZUNGEN:
Mindestens Pentium IV-Prozessor, ab 512 MB RAM, 50 MB Festplattenplatz, Windows 7/Vista/XP (32- oder 64-Bit-Versionen), Maus. Für die Microsoft Office-Integration: Office 2010/2007/2003. Für die Internet Explorer-Integration: Internet Explorer 6 oder höher. Es ist eine Internet- oder E-Mail-Aktivierung der Software erforderlich.
ÜBER SOFT XPANSION
Das Unternehmen soft Xpansion ist ein weltweit tätiges, international aufgestelltes Team aus Softwareentwicklern, Screendesignern und Produktmanagern, das seit seiner Gründung im Jahre 1995 über 150 Software-Produkte entwickelt hat. Die Absatzmärkte liegen außer in Deutschland, Österreich und der Schweiz in einer Vielzahl weiterer Länder, in denen lokalisierte Produktversionen veröffentlicht werden. Hierzu zählen unter anderem Großbritannien, Frankreich, Italien, die USA, die Beneluxländer, die Ukraine, Spanien, Russland, Portugal, Australien und die Türkei. soft Xpansion bietet Lösungen (Individualentwicklung, Entwickler-Bibliotheken, Standardsoftware und Freeware), die auf die Bereiche PDF-Technologie und Dokumentenmanagement-Systeme fokussiert sind. Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie im Internet unter http://www.soft-xpansion.de. soft Xpansion ist Mitglied im PDF/A Competence Center, http://www.pdfa.org.

ÜBER SOFT XPANSION
Das Unternehmen soft Xpansion ist ein weltweit tätiges, international aufgestelltes Team aus Softwareentwicklern, Screendesignern und Produktmanagern, das seit seiner Gründung im Jahre 1995 über 150 Software-Produkte entwickelt hat. Die Absatzmärkte liegen außer in Deutschland, Österreich und der Schweiz in einer Vielzahl weiterer Länder, in denen lokalisierte Produktversionen veröffentlicht werden. Hierzu zählen unter anderem Großbritannien, Frankreich, Italien, die USA, die Beneluxländer, die Ukraine, Spanien, Russland, Portugal, Australien und die Türkei. soft Xpansion bietet Lösungen (Individualentwicklung, Entwickler-Bibliotheken, Standardsoftware und Freeware), die auf die Bereiche PDF-Technologie und Dokumentenmanagement-Systeme fokussiert sind. Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie im Internet unter http://www.soft-xpansion.de. soft Xpansion ist Mitglied im PDF/A Competence Center, http://www.pdfa.org.

KONTAKT (PROGRAMMSCREENSHOTS, REZENSIONSEXEMPLARE ETC.)
soft Xpansion GmbH & Co. KG, Frank Dückers, Königsallee 45, 44789 Bochum
Tel.: +49 234 298 41 73 Fax: +49 234 298 41 72
E-Mail: dueckers@soft-xpansion.com
http://www.soft-xpansion.de


Web: http://www.soft-xpansion.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frank Dückers, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 742 Wörter, 6720 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: soft Xpansion GmbH & Co. KG

Das Unternehmen Soft Xpansion setzt sich aus weltweit tätigen, international aufgestellten Teams aus Softwareentwicklern, Screendesignern und Produktmanagern zusammen, die seit der Unternehmensgründung im Jahre 1995 über 200 Software-Produkte veröffentlicht haben. Soft Xpansion bietet Lösungen (Standardsoftware, Entwickler-Bibliotheken, Freeware und Individualentwicklung), die auf PDF-Technologie und Dokumentenmanagement-Systeme fokussiert sind. Die Absatzmärkte liegen außer in Deutschland, Österreich und der Schweiz in einer Vielzahl weiterer Länder, in denen lokalisierte Produktversionen veröffentlicht werden. Hierzu zählen unter anderem Großbritannien, Frankreich, Italien, die USA, die Beneluxländer, die Ukraine, Spanien, Russland, Portugal, Australien und die Türkei. Weitere Informationen zum Unternehmen finden sich im Internet unter http://www.soft-xpansion.de. Soft Xpansion ist Mitglied im PDF/A Competence Center, http://www.pdfa.org.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von soft Xpansion GmbH & Co. KG lesen:

Soft Xpansion GmbH & Co. KG | 19.11.2014

Perfect PDF 9 Premium und Perfect PDF & Print 9: neue Versionen der PDF- und Druckoutput-Lösungen verfügbar

Perfect Print dient der Ausgabe und Optimierung von digitalen Dokumenten aus unterschiedlichen Quellanwendungen auf Papier, wobei eine Vereinheitlichung des Outputs (Layout, Fußnoten, Wasserzeichen etc.) unabhängig von den Druckmöglichkeiten der j...
Soft Xpansion GmbH & Co. KG | 28.09.2011

Soft Xpansion präsentiert neue Entwicklerbibliothek für die Gestaltung und Optimierung von Druckoutput

Eine Software, in die die Funktionen der Document Transformer Library integriert werden, erleichtert die professionelle Darstellung von allen Inhalten, die auf Papier ausgedruckt werden können (Texte, Bilder, Tabellen oder Grafiken). So können be...
Soft Xpansion GmbH & Co. KG | 09.09.2011

Soft Xpansion präsentiert Perfect Print 7 Professional

Perfect Print 7 Professional dient der Erstellung und dem Management von Druckoutput. Layoutvorlagen helfen dabei, den Ausdruck von Dokumenten so flexibel zu gestalten, dass Inhalte zum Beispiel automatisch auf einem Briefbogen platziert, mit einem z...