info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ACATIS Investment GmbH |

Acatis-Value-Performer-Fonds jetzt zum öffentlichen Vertrieb zugelassen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Wertzuwachs fast 20 Prozent in 2009

Frankfurt am Main, 29. März 2010 (mpr) - Der im März 2008 in Zusammenarbeit mit der Volksbank Mittelhessen aufgelegte Fonds "Acatis Value Performer" (ISIN LU0334293981) ist jetzt zum öffentlichen Vertrieb in Deutschland zugelassen worden. Der Fonds mit vermögensverwaltendem Charakter wird von Dr. Hendrik Leber und seinem Team verwaltet und hat in 2009 eine Performance von 19,7 Prozent erreicht (3,6 Prozent über Vergleichsindex). Das Portfolio ist breit diversifiziert; die Zielvorgaben sind für Aktien ca. 40 Prozent, für Investmentfonds ca. 25 Prozent, Renten ca. 20 Prozent, Hedgefonds ca. 10 Prozent und Absicherung ca. 5 Prozent.

Der "Acatis Value Performer" vereinigt mehrere Disziplinen der Acatis-Anlagemethoden unter einem Dach: Value-Investieren, Fondsanalyse, Länderallokation, Renten- und Hedgefondspicking sowie die Beimischung von Sicherungsinstrumenten.

Beim Value-Investieren in Einzelaktien folgt Leber seinen Vorbildern Warren Buffett und Benjamin Graham. Das Acatis-Hit-Modell hilft bei der Suche nach unentdeckten Perlen; das Penman-Modell mit 10 Jahren Bilanzhistorie gibt Sicherheit bei der Bewertung der zukünftigen Ertragskraft der Unternehmen. Wichtige Auswahlkriterien sind Sicherheitsmarge, Return on Operating Assets und Eintrittsbarrieren.

Die Aalto-Fondsanalyse für systematisch investierende Valuefonds gleicht Return, Risiko und Systematik im Managermodell ab und bewertet diese mit 1 bis 10 Sternen. Ein seit Jahren bewährtes Ländermodell wird mit fundamentalen Unternehmensdaten gefüttert und sorgt für eine entsprechende Länderallokation.

Renten- und Hedgefondspicking nach dem Acatis-Managermodell glätten die Fondsperformance, da Aktien-, Renten- und Hedgefondserträge in den meisten Fällen unkorreliert sind.

Die Beimischung von Sicherungsinstrumenten dämpft die Verluste in Abwärtsmärkten. Ein Teil der Performance wird zugunsten der Stetigkeit aufgegeben.

Der Fonds ist nach Darstellung von Acatis vor allem für Anleger geeignet, die stetige Erträge aus verschiedenen Anlagekategorien bei vergleichsweise geringem Abwärtsrisiko wünschen. Die Halbierung der Aktienmärkte im Krisenjahr 2008 hatte einen lediglich 20-prozentigen Verlust im Fonds zur Folge, der am Jahresende 2009 vollständig wieder aufgeholt war. Damit eigne sich das Fondskonzept auch für Stiftungen und als Unterlegung von Lebensversicherungspolicen. Die Vorteile der Anlagepolitik von US-Collegefonds werden integriert, ohne auf tägliche Liquidität zu verzichten.

Verwaltungsgesellschaft ist die Wallberg Invest S.A., Luxemburg, Depotbank die DZ Bank International S.A., Luxemburg. Weitere Auskünfte über den Fonds erteilen die Acatis Investment GmbH, www.acatis.com, E-Mail info@acatis.de, Tel. 069-97 58 37 77, oder die Volksbank Mittelhessen eG, Gießen, www.vb-mittelhessen.de, Tel. 0641-70050.

Text und Bildmaterial online unter www.mpr-frankfurt.de


ACATIS Investment GmbH
Dr. Giani-Leber
Taunusanlage 18
60325 Frankfurt am Main
+49 - 69 - 97 58 37 77

www.acatis.com



Pressekontakt:
mpr marketing public relations promotion
Michael Kip
Bockenheimer Landstr. 17-19
60325
Frankfurt am Main
presse@mpr-frankfurt.de
+49 69 71 03 43 45
http://www.mpr-frankfurt.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Michael Kip, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 386 Wörter, 3262 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ACATIS Investment GmbH lesen:

ACATIS Investment GmbH | 19.09.2011

9. Acatis-Value-Preis 2011 in Neu-Isenburg - Acatis Investment GmbH prämiert wissenschaftliche Arbeiten zu wertorientierten Anlagestrategien

Frankfurt am Main, 19. September 2011 (mpr) - "Value is dead, long live value" betiteln Christian Walkshäusl und PD Dr. Sebastian Lobe, Universität Regensburg, ihre Arbeit, mit der sie den 1. Platz in der Kategorie "Wissenschaftliche Arbeiten / Di...
ACATIS Investment GmbH | 08.09.2010

8. Acatis-Value-Preis am 3. September 2010 in Neu-Isenburg - Umfassende empirische Studien: Value schlägt Growth

Frankfurt am Main, 8. September 2010 (mpr) - Der europäische Markt für börsennotierte Immobilien-AGs ist weit vom Wunschbild eines effizienten Marktes entfernt. So lautet eines der Ergebnisse der Dissertation "Börsenkurs und fundamentaler Wert - ...
ACATIS Investment GmbH | 07.06.2010

Investieren als Kombination aus Handwerk und Wissenschaft

Frankfurt am Main, 7. Juni 2010 (mpr) - Solides Investieren ist und bleibt ein ordentliches Handwerk, je nach Vorlieben des Investors mit mehr oder minder großen Anteilen an wissenschaftlicher Vorarbeit, und ist häufig recht langweilig. Schwarze Ma...