info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
econique |

Energy Masters 2010: „Der Schlüssel liegt in den Prozessen“

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Wegweisendes Forum für innovatives Energiemanagement in Unternehmen


Berlin. Das Expertenforum „Energy Masters“ brachte vom 16. bis 18. März rund 200 hochkarätige Fachleute zum Thema industrielles Energiemanagement in Berlin zusammen. Damit bestätigte das Manager-Netzwerk econique seine Rolle als führende Dialog-Plattform für Entscheider mittelständischer Unternehmen und Konzerne, um Innovationen im Bereich Energieeffizienz anzustoßen.

Etwa 200 Experten aus diversen Unternehmen und Branchen diskutierten an den drei Tagen der Energy Masters 2010 Fragen wie Aufbau und Automatisierung von Energiemanagement und -controlling, Energiebeschaffungsstrategien, Gebäudeenergieeffizienz, den Einsatz regenerativer Energien und effizienzfördernde Technologien. Die Fachkonferenz für Energieverantwortliche konnte die Zahl interessierter Teilnehmer im Vergleich zum Vorjahr mehr als verdoppeln.

Insider-Wissen und Ansätze für morgen

In zwei Themenstreams mit zahlreichen Best-Practice-Vorträgen erklärten die Energiemanager führender Unternehmen, wie sie langfristig Energieeinsparungen erzielen, ihren CO2-Ausstoß mindern und Kosten senken konnten. Und viele dachten dabei bereits weiter. „Was machen wir, wenn alle Druckluftlecks geschlossen sind und alle Beleuchtungssysteme ausgetauscht wurden?“ fragte etwa Dr. Ralf Janowsky, Director Efficient Energy Management OPEX bei Evonik Degussa, in seinem Beitrag. Der nächste konsequente Schritt sei die Optimierung von Produkten und Prozessen, bei denen der Fachmann noch erhebliche Einsparpotenziale sieht.

Vier Vorreiter mit Energy Masters Award ausgezeichnet

Bereits am Vorabend des Kongresses vergab econique erstmalig den Energy Masters Award. Ausgezeichnet wurden innovative Lösungen in vier Kategorien: „Einsatz erneuerbarer Energien“, „Einsatz innovativer Technik“, „Energieeffizienz im Mittelstand“ und „Energiemanagement Gesamtkonzept“.
Zu den glücklichen Gewinnern zählten die Universität Kassel mit einem Projekt zur nachhaltigen Bierproduktion durch Nutzung solarer Prozesswärme und Energieeffizienz, die Nexans SuperConductors GmbH für ihren supraleitenden Strombegrenzer, die Warsteiner Brauerei für die Integration einer BHKW-Anlage und die Georg Fischer Automobilguss GmbH für die Abwärmenutzung eines Kupolofens.

Der Energy Masters Award wird von nun an jährlich im Zuge der Energy Masters Konferenz von econique vergeben, so dass sich Unternehmen bereits ab September dieses Jahres für den Award 2011 bewerben können. Die Energy Masters 2011 finden vom 22. bis 24. März in Berlin statt.

Schirmherr Harald Wolf betont die Relevanz für Wirtschaft und Umwelt

Der Schirmherr der Konferenz, Harald Wolf, Bürgermeister von Berlin und Senator für Wirtschaft, Technologie und Frauen, benannte in seinem Grußwort die wirtschaftliche und gesamtgesellschaftliche Relevanz des Themas der Veranstaltung: „Innovative Energieerzeugung und effiziente Energienutzung werden zum entscheidenden Wettbewerbsfaktor der Green Economy. Wie können Industrie und produzierendes Gewerbe auf diesem Zukunftsmarkt Wettbewerbsvorteile erreichen und gleichzeitig den Herausforderungen der Erderwärmung erfolgreich begegnen? Diese entscheidenden Fragen stellen die Energy Masters 2010.“

Vielfältige Nutzwerte für Teilnehmer

In vertiefenden Workshops, Arbeitsgruppen und Einzelgesprächen konnten die Teilnehmer individuelle Problemstellungen erörtern und neue Ideen für ihren Arbeitsalltag sammeln. Das Echo auf das Konferenzformat war mehr als positiv. Dazu Uwe Suchland, Leiter Arbeitssicherheit und Umweltschutz der Kirchhoff Automotive Deutschland GmbH: „Eine sehr interessante und informative Veranstaltung zum Thema Energiemanagement, wie ich sie anderweitig noch nicht erlebt habe. Ich habe sehr viele Anregungen bekommen, wie man im ersten Schritt ein Energiemanagement implementieren kann.“
Reimund Laermann, Energiemanagementbeauftragter der Georgsmarienhütte GmbH, resümierte: „Eine hervorragende Veranstaltung zur Standortbestimmung der eigenen Maßnahmen zum Thema Energieeffizienz. Sehr viele Hinweise und Anregungen durch Vorträge und interessante Gespräche. Die Möglichkeiten zum Networking waren ausgesprochen gut und wurden von vielen Teilnehmern ausgiebig genutzt. Ich freue mich bereits auf 2011.“

Energy Masters goes Europe: am 25./26. Oktober 2010

Von den Erfahrungen der Vorreiter profitieren – das gilt auch für die European Energy Masters 2010, die am 25. und 26.10.2010 stattfinden werden. Inhalte der englischsprachigen Konferenz sind die Entwicklungen auf dem europäischen Energiemarkt, das Emissionshandelssystem der EU, der Aufbau eines länderübergreifenden Energiemanagement-Systems sowie Best-Practice-Vorträge führender europäischer Unternehmen.

Die komplette Agenda und weitere Details zu den Energy Masters 2010 im Internet unter: http://business-masters.econique.com/energy_agenda.html

Interessierte Energieverantwortliche aus Unternehmen, die als Referent oder als Teilnehmer bei den European Energy Masters 2010 oder den Energy Masters 2011 dabei sein möchten, wenden sich bitte an:

Alexandra Hamann
Senior Conference Manager
e-mail: alexandra.hamann@ econique.com
Tel. 030-80208040


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jakob Spiegel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 557 Wörter, 4823 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von econique lesen:

econique | 04.05.2010

Corporate Risk Masters 2010: „Die Realität orientiert sich nicht an Risikomodellen“

Das plakativste Motiv der zahlreichen Vorträge bildete Titanic-Kapitän Edward Smith, der mit seinem „unsinkbaren“ Schiff einen Eisberg rammte und dabei jegliches Risikobewusstsein vermissen ließ. Doch gerade darauf kommt es bei einem erfolgreich...
econique | 19.04.2010

Neue Herausforderungen und Optimierungsansätze für Kundenbeziehungen: auf dem 12. CxO Dialog Kundenmanagement am 20./21. September 2010 in Berlin

Auf dem 12. CxO Dialog Kundenmanagement am 20./21. September 2010 in Berlin erhalten teilnehmende Entscheidungsträger wertvollen Input für eine ganzheitliche Kundensicht und können in topaktuellen Best-Practice-Vorträgen ihre eigenen Strategien s...
econique | 19.04.2010

Die Krise als Chance für das Personalmanagement: Thema des 8. CHRO Dialog am 27. und 28. Oktober 2010 in Berlin

Die Teilnehmer des 8. CHRO Dialogs HR Leadership werden in Fachvorträgen, Vier-Augen-Gesprächen und moderierten Kaminrunden einen thematischen Überblick zu den aktuellen Herausforderungen der HR Abteilung in Zeiten der Krise erhalten. Dabei stell...