info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Globell B.V. |

Porträtretusche noch leichter, schneller und genauer - mit Portrait Professional 9!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Kostenloses Update für registrierte Benutzer ab Version 9 vereinfacht und beschleunigt die Retusche

Venlo, 30. März 2010 - Für alle, die auf Fotos einfach attraktiv aussehen möchten, gibt es jetzt einen noch unkomplizierteren und kürzeren Weg. Portrait Professional 9, die Software zur automatischen Porträtretusche, ist jetzt leichter und intuitiver zu bedienen. Dabei sorgt die patentierte ClearSkin-Technologie dafür, dass ein natürliches Hautbild erhalten bleibt und der sonst häufig auftretende wachsartige Look vermieden wird.

Die Neuerung des für alle registrierten Kunden der Version 9 kostenlosen Updates sind:
- Automatische Iris-Erkennung: Portrait Professional erkennt jetzt automatisch und sehr exakt die Iris im Auge und spart dem Benutzer so Zeit, da diese nicht mehr manuell ausgewählt und markiert werden muss
- Zusätzliche Markierungspunkte erleichtern das Auswählen von Mund und Augen
- Gekrümmte Markierungen passen sich besser an das Gesicht an
- Wahlweise kann die Retusche jetzt mit nur fünf Gesichtsmarkierungen gestartet werden. Dieses besonders schnelle Verfahren bietet sich immer dann an, wenn eine Anpassung der Gesichtsproportionen nicht gewünscht oder erforderlich ist.

Portrait Professional wendet sich an jeden, der Menschen fotografiert, ganz gleich ob für das Familienalbum, den Partner, für Bewerbungen oder Onlineprofile. In wenigen Minuten können die für eine professionell aussehende Porträtbearbeitung notwendigen Schritte automatisiert durchgeführt werden: Verbesserung des Hautbilds, Aufhellen der Zähne, Schärfen der Augen und des Mundes, Angleichen der Proportionen und vieles mehr.

Preise
Portrait Professional 9 steht als Downloadversion für 49,95 Euro (Standard) beziehungsweise 89,95 Euro (Studio) zur Verfügung. Die Boxversion kostet im Handel sowie auf www.globell.com oder www.portraitprofessional.de 49,95 Euro (Standard) bzw. 99,95 Euro (Studio). Alle Preise inkl. USt., ggf. zzgl. Versandkosten.

Die Systemvoraussetzungen, Bildmaterial und eine Testversion finden Sie auf http://www.globell.com/Portrait-Professional-9_detail_154.html.



Globell B.V.
Andreas von Schilling
Noorderpoort 28
5916 PJ
Venlo
andreas.vonschilling@globell.com
+49 (0)69 2222 1539
http://www.globell.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Andreas von Schilling, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 265 Wörter, 2195 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Globell B.V.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Globell B.V. lesen:

Globell B.V. | 22.10.2014

Silvec Holzstative - "Made in Germany" für perfekte Bilder

Koblenz, 22.10.2014 - Neue Generation von Holzstativen der Marke Silvec ab sofort erhältlich. Silvec Holzstative mit geringem Eigengewicht von 1,7 bis 2,5 Kilogramm und hoher Traglast von bis zu 25 Kilogramm vereinen alle Vorteile und Argumente für...
Globell B.V. | 02.10.2014

Anime Studio 10 Deutsch - Verbesserter Workflow mit intelligenten Knochenbeschränkungen, überarbeiteter Inhaltsbibliothek und erweiterten Smart-Bone-F

PJ Venlo, 02.10.2014 - Smith Micro Software, Inc. Produktivität und Graphics Group veröffentlicht die deutsche Version von Anime Studio ® Pro 10 und Anime Studio Debut® 10. Die intuitive Animation-Software für digitale Künstler aller Altersgrup...
Globell B.V. | 18.09.2014

Weltpremiere der neuen Clik Elite Outdoor-Fotorucksäcke 'Luminous' und 'Stratus' auf der Photokina 2014

Koblenz, 18.09.2014 - Clik Elite, Hersteller von Fototaschen und Fotorucksäcken, die besonders hohen Ansprüchen beim Transport der Ausrüstung im Außeneinsatz genügen, stellt auf der Photokina 2014 in einer Weltpremiere seine neuen Outdoor-Rücks...