info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
MIPS Technologies B.V. |

Terawins setzt bei Multimedia ICs auf Prozessor-IP von MIPS

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


MIPS32® Core treibt Geräte für tragbare Multimedia-Apps und Automotive Multimedia

SUNNYVALE(USA) - 30. März 2010 - MIPS Technologies meldet den Taiwanesischen IC-Anbieter Terawins als neuen Lizenznehmer seines MIPS32® 24KEc? Prozessorcores. Terawins plant damit die Entwicklung von Geräten für verschiedene tragbare LCD-Geräte einschließlich digitaler Bilderrahmen, tragbarer Media Player und Automotive DVD/TV.

Die Erwartungen der Endkunden an Automobilunterhaltungselektronik, von CD-Spielern hin zu innovativen Systemen mit DVD- und TV-Geräte für die Rücksitze, sind enorm gestiegen: "Unsere Kunden, die derartige Media-Geräte entwickeln, müssen bei ihren top-aktuellen Designs unbedingt die Trends von Morgen mit berücksichtigen. Die marktführenden MIPS Prozessoren für Multimedia-Anwendungen und das Ecosystem einschließlich Android?-Support wird unsere Kunden beim Entwurf von einzigartigen und wettbewerbsträchtigen Lösungen unterstützen", so der President von Terawins.

"China bleibt unser am schnellsten wachsender Markt. Die dort angesiedelten Innovationstreiber wie Terawins tragen zur Expansion von MIPS Technologies in wachstumsstarken Segmenten wie Automobilunterhaltung bei", so Art Swift, Vice President Marketing bei MIPS Technologies. "Unsere Prozessorcores bieten eine ideale Kombination aus höchster Leistung und Energieeffizienz. Gemeinsam mit unserem weiter wachsenden, starken Ecosystem sind wir in einer guten Ausgangslage, um uns als Anbieter der Wahl für zukünftige tragbare Multimedia Geräte zu etablieren."

Die MIPS32 24KE?-Core Familie nutzt die hochleistungsfähige 24K® Mikroarchitektur unter Einbeziehung der MIPS DSP Application-Specific Extension (ASE). Das Ergebnis ist eine verbesserte Signalverarbeitungsleistung und DSP-Fähigkeit, bei zugleich deutlich verringerter SoC Die-Fläche, Kosten und Leistungsaufnahme. Die 24KE Cores werden von einer kompletten Software Toolsuite, der MIPS DSP Library, und einem Netzwerk an Third-Party DSP Anwendungen unterstützt.


# # #

Über Terawins, Inc. (www.terawins.com)
Das in 2002 gegründete Unternehmen ist Marktführer bei Mixed Signal IC und SoC Entwicklung für Multimedia- und Flachbildschirm-Anwendungen. Terawins belegt derzeit einen großen Marktanteil des weltweiten Marktes für tragbare LCD- und Automotive DVD/TV-Geräte. Die Hauptverwaltung ist in Taipei, Büros existieren in Shenzhen.

Über MIPS Technologies (www.mips.com):
MIPS Technologies, Inc. (Nasdaq: MIPS) ist ein führender Anbieter von branchenweit standardisierten Prozessorarchitekturen und Cores. MIPS-basierte Designs sind bereits in vielen bekannten Produkten aus den Bereichen Home Entertainment, Kommunikation, Networking und tragbare Multimediaausrüstung. Dazu zählen z. B. in die Breitband-Kommunikationsgeräte von Linksys, DTVs und Unterhaltungssysteme von Sony, DVD-Recorder von Pioneer, digitale Set-Top-Boxen von Motorola, Netzwerk-Router von Cisco, 32-bit Mikrocontroller von Microchip Technology und Laserdrucker von Hewlett-Packard. MIPS Technologies wurde 1998 gegründet, hat seinen Hauptsitz in Sunnyvale, Kalifornien, und unterhält Büros in der ganzen Welt.

MIPS, MIPS32, 24K, 24KE, 24KEc und MIPS-Based sind Handelsmarken von MIPS Technologies Inc. in den Vereinigten Staaten und weiteren Ländern. Alle anderen erwähnten Handelsmarken sind im Besitz ihrer jeweiligen Eigentümer.

Pressekontakt:
Agentur Lorenzoni GmbH, Public Relations, Landshuter Str. 29, 85435 Erding b. München; Tel.: +49 8122 55917-0; www.lorenzoni.de;
Beate Lorenzoni-Felber; beate@lorenzoni.de




MIPS Technologies B.V.
---
Berghauser Strasse 62
42859 Remscheid
+49 2191 900 200

www.mips.com



Pressekontakt:
Agentur Lorenzoni GmbH, Public Relations
Beate Lorenzoni
Landshuter Straße 29
85435
Erding
beate@lorenzoni.de
+49 8122 55917-0
http://www.lorenzoni.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Beate Lorenzoni, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 481 Wörter, 3870 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von MIPS Technologies B.V. lesen:

MIPS Technologies B.V. | 29.09.2010

MIPS Technologies" neuer Prozessor bietet schnellstes voll synthetisierbares Multicore-IP

Der neue MIPS32® 1074K? Coherent Processing System (CPS) Prozessor stellt die branchenweit höchste Geschwindigkeit für voll synthetisierbares Multicore-IP bereit. Damit können Anwender die Leistungsfähigkeit einer kundenspezifischen Implementier...
MIPS Technologies B.V. | 03.08.2010

MIPS Technologies: Referenzanwendung für Skype auf MIPS-Based? Geräten

Die neuen SkypeKit Entwicklungstools beinhalten Support für die MIPS Architektur. Im Zuge des SkypeKit? Beta-Programms hat MIPS ein Referenzdesign für die MIPS® Architektur entwickelt. Mit Skype können Privatpersonen und Unternehmen Video- und Sp...
MIPS Technologies B.V. | 10.06.2010

MIPS® Architektur auf Vormarsch in Smartphones und modernen Mobilgeräten

Sunnyvale, 10. Juni 2010 - MIPS Technologies, Inc. kündigt SMP (Symmetric Multiprocessing)-Support für die auf MIPS-Based Multicore SoCs laufende Android Plattform an. Jetzt können die Lizenznehmer von MIPS® Multi-Threaded und Multiprocessor Cor...