info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
OKS Spezialschmierstoffe GmbH |

Mit dem OKS Airspray System Kosten sparen und die Umwelt schonen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Druckluftbetriebene Sprühlösung für Schmierstoffe, Reiniger und andere Instandhaltungsprodukte

Mit dem Airspray System präsentiert OKS eine praktische, kostengünstige und zudem ökologische Sprüh-Systemlösung zum Aufbringen chemotechnischer Produkte für die Wartung und Instandhaltung. Überall dort wo Druckluftvorrichtungen vorhanden sind, beispielsweise in Automobil- und anderen Werkstätten, aber auch in der Industrie und in der Maschinen- oder Triebwerkswartung hilft das OKS Airspray System dabei, Abfälle zu vermeiden und Kosten zu senken. Im Gegensatz zu herkömmlichen Aerosollösungen ist die Airspray-Dose mit Druckluft wiederbefüllbar und benötigt keine Treibgase wie Butan, Propan oder CO2. Bereits nach zehn Befüllungen haben sich auf diese Weise die Anschaffungskosten bezahlt gemacht.

Basis des OKS Airspray Systems ist eine dickwandige Aluminiumdose mit einem Füllvolumen von 400 ml, die im drucklosen Zustand mit dem entsprechenden OKS Produkt befüllt wird. Anschließend wird über das Airspray Füllventil oder die Airspray Füllstation Druckluft in die Dose gepresst. Eine besonders effektive Alternative ist der Airspray Füllautomat, mit dem Produkt und Druckluft in einem Arbeitsgang eingefüllt werden können. Für die zugelassenen OKS Produkte gibt es zur eindeutigen Identifikation des Doseninhalts entsprechende Produktaufkleber, die neben der Produktbezeichnung auch die gesetzlich vorgeschriebene Kennzeichnung enthalten.

Das OKS Airspray System ist für die folgenden chemotechnischen Produkte verfügbar:

- OKS 370 Universalöl für die Lebensmitteltechnik
- OKS 390 Schneidöl für Metalle
- OKS 600 Multi-Öl
- OKS 1600 Schweißtrennmittel
- OKS 2610 Universalreiniger
- OKS 2800 Lecksucher

Zusätzlich ist ein Sortiment von Zubehör, z.B. Sprühsets, Füllventile und Auslaufhähne verfügbar. Verschleißteile wie Steigrohr mit Ventil oder Sprühkopf werden kostengünstig in Sets angeboten.


OKS Spezialschmierstoffe GmbH
Dr. Markus Breitenbach
Triebstraße 9
80993 München
089 - 14 98 92 44

http://www.oks-germany.com



Pressekontakt:
mediaconnect
Michael Jurischka
Gotzkowskystrasse 11
10555
Berlin
m.jurischka@mediaconnect-berlin.de
030 / 28 44 95 95
http://www.mediaconnect-berlin.de


Web: http://www.oks-germany.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Michael Jurischka, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 249 Wörter, 2188 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von OKS Spezialschmierstoffe GmbH lesen:

OKS Spezialschmierstoffe GmbH | 11.10.2010

Streifenfrei und ohne Schlieren - Der neue Multi-Schaumreiniger OKS 2631

Der neue Multi-Schaumreiniger OKS 2631 reinigt schonend Aluminium- und Edelstahlteile, Kunststoffe, Glas, Chrom, Keramik und Gummi. OKS 2631 hat den Spannungsrißtest nach DIN 53449 bestanden und ist somit auch für glasklare Acryl-Plexiglasflächen ...