info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
coretelligence GmbH & Co. KG |

Leitfaden zur Analyse der typischen Schwächen in den Kennzahlenkonzepten

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Praxishilfe von coretelligence mit umfangreicher Checkliste zur Analyse der unternehmensindividuellen Kennzahlensysteme


(Bad Oeynhausen/31.03.2010) Zwar gründen sich heutzutage fast alle wichtigen Unternehmensentscheidungen auf analysierten Kennzahlen, doch die bisherigen Methoden scheinen nicht ausreichend praxistauglich zu sein. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Business-Beratung coretelligence unter 316 Business-Entscheidern in Mittelstands- und Großunternehmen. Sie sind mit ihren Kennzahlensystemen selten zufrieden und begründen dies damit, dass es deshalb immer wieder zu Fehlentscheidungen mit weitreichenden Folgen kommt.

Aus diesem Grund hat das Beratungshaus einen umfangreichen Leitfaden zur Analyse der typischen Schwächen von Kennzahlensystemen herausgegeben. Er beschäftigt sich einerseits mit dem gegenwärtigen Status der Kennzahlenmethoden in der Praxis, im Mittelpunkt steht jedoch eine ausführliche Checkliste zur Analyse der unternehmensindividuellen Situation. Darin wird untersucht, wie die Kennzahlen bereit gestellt werden, wie verständlich sie sind und welche Qualität sie für die Entscheidungsprozesse haben. Durch die differenzierte Betrachtung der Thematik lässt sich durch den Selfcheck tendenziell ermitteln, welcher Handlungsbedarf zur strukturellen Optimierung der vorhandenen Kennzahlensysteme besteht.

Zusätzlich stellt die coretelligence-Praxishilfe mit dem Kennzahlen-Profiling einen neuen methodischen Ansatz vor. Er konzentriert sich darauf, die Hintergründe und Wirkungsverhältnisse der reinen Zahlen transparent und verständlich zu machen, um dadurch eine weitaus bessere Aussagekraft der Kennzahlen mit einer höheren Entscheidungsqualität zu erlangen. In diesem Zusammenhang wird auch dargestellt, wie das Kennzahlen-Profiling in der Praxis eingesetzt werden kann. Der Leitfaden „Analyse der typischen Schwächen in den Kennzahlenkonzepten“ kann kostenlos unter www.core-telligence.com bestellt werden.

Über coretelligence:
coretelligence baut mit dem Kennzahlen-Profiling® erstmals eine Brücke zwischen Technologie- und der Business-Beratung, indem ein umfassendes, ganzheitliches Informationsprofil des Unternehmens unter Berücksichtigung aller relevanten Einflussfaktoren entwickelt wird. Dadurch wird ein deutlich präziseres Verständnis für analysierte Kennzahlen erreicht. Die Beratung von coretelligence beruht sowohl auf breite und praxisbewährte Kompetenzen als auch ein umfangreiches methodisches Know-how zur nachhaltigen Optimierung betrieblicher Informations- und Entscheidungsprozesse.
www.core-telligence.com

coretelligence GmbH & Co. KG
Schützenstr. 8
32545 Bad Oeynhausen
Telefon: +49 (5731) 15384 - 00
Telefax: +49 (5731) 15384 - 01
www.core-telligence.com


Web: http://www.core-telligence.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Bernhard Dühr, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 298 Wörter, 2658 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von coretelligence GmbH & Co. KG lesen:

coretelligence GmbH & Co. KG | 11.10.2010

Business-Manager können zu wenig Ideen entwickeln

(Bad Oeynhausen/11.10.2010) Die Fachbereichsverantwortlichen in den deutschen Unternehmen haben zu wenig Zeit für konzeptionelle Gedanken. Überhaupt mangelt es vielen in ihrem Job nach eigener Ansicht an den notwendigen Voraussetzungen, um sich üb...
coretelligence GmbH & Co. KG | 30.09.2010

coretelligence präsentiert auf dem SAS-Forum das Kennzahlen-Profiling

(Bad Oeynhausen/30.09.2010) Obwohl heutzutage fast alle wichtigen Unternehmensentscheidungen auf analysierten Kennzahlen gründen, scheinen die bisherigen Methoden nicht ausreichend praxistauglich zu sein. Nach einer kürzlich durchgeführten Studie ...
coretelligence GmbH & Co. KG | 11.08.2010

Steigender Erkenntnisbedarf verlangt ein Kennzahlen-Profiling

(Bad Oeynhausen/11.08.2010) Das Kennzahlen-Profiling stellt nach Ansicht der Business-Beratung coretelligence eine evolutionäre Fortentwicklung der inzwischen weit verbreiteten Analysesysteme dar. Sie waren seit Anfang der neunziger Jahre als Antwor...