info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Network Associates |

Network Associates verstärkt sein Angebot zur Intrusion Prevention

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


McAfee Entercept 4.1 erhöht Performance beim Server-Schutz durch verbessertes Signature Grouping und Management


München, 21. Juli 2003 – Mit der ab heute verfügbaren Software-Lösung McAfee Entercept 4.1 von Network Associates geht der Schutz von Unternehmens-Netzwerken in eine neue Runde. Dabei handelt es sich um das leistungsfähigste Host-basierende System zur Intrusion Prevention, das für diese Zielgruppe heute erhältlich ist. McAfee Entercept 4.1 ermöglicht einen umfassenden Systemschutz, zum Beispiel mit optimal angepassten Security Policies, die den Anwendern zu einem verbesserten Server-Security-Management und einem schnellen Return on Investment bei der Intrusion Prevention verhelfen.

Weiterhin vereinfacht McAfee Entercept die Migration zu Intrusion-Prevention-Lösungen durch verbesserte Leistungsmerkmale bei der Installation und Feinabstimmung. Administratoren können den Grad der Sicherheit anpassen, sobald sich die geschäftlichen Anforderungen ändern. Die erweiterte Kommunikations-Funktionalität der Software ermöglicht eine abgestimmte Konfiguration, bei der die Anwender einen beliebigen Port zur SSL-Kommunikation auswählen können. Die verbesserten Signature Groupings priorisieren optimal zwischen sehr gefährlichen Bedrohungen (bekannte Angriffe) und Angriffen mit niedrigerer Wahrscheinlichkeit (über Verhaltensregeln). Dadurch sinkt die Zahl der Fehlalarme auf ein Minimum.

Einfache Implementierung durch SNMP
Durch SNMP (Simple Network Management Protocol) mit einer vorkompilierten MIB (Management Information Base) ist die nahtlose Integration von Entercept mit anderen Applikationen möglich.
Die neuen Features von McAfee Entercept führen zu einem bislang unerreichten Systemschutz mit höherer Flexibilität.
"Mit McAfee Entercept 4.1 stellt Network Associates eine leistungsstarke Intrusion-Prevention-Lösung der Enterprise-Klasse und somit optimierte Verwaltung der Server-Sicherheit in anspruchsvollen Umgebungen zur Verfügung", erläutert Vince Rossi, Vice President of Product Management der McAfee Systems Protection Solutions, einem Geschäftsbereich von Network Associates. "In der Umgebung von heute, die von bekannten und unbekannten Bedrohungen wie Slammer, Nimda und Code Red angegriffen wird, verhilft McAfee Entercept den Unternehmen zu einem proaktiven, schnelleren und tiefer gehenden Schutz, bevor der geschäftskritische Betrieb unterbrochen wird."
McAfee Entercept 4.1 ist ab sofort per Online-Download erhältlich und wird ab 18. Juli 2003 über den Direktvertrieb sowie die autorisierten Vertriebspartner von Network Associates weltweit ausgeliefert.

System Protection als Oberbegriff für neue Produktlinie
Die McAfee-System-Protection-Lösungen sichern alle Ebenen von Desktop- und Server-Systemen sowie Applikationen. Zu den jeweils führenden Lösungen ihrer Klasse gehören McAfee Anti-Virus, McAfee ThreatScan zur Bewertung der Verwundbarkeit eines Desktop, McAfee Entercept zur Verhinderung von System-Einbrüchen und McAfee SpamKiller zum Blockieren unangeforderter E-Mail. Im Mittelpunkt all dieser Produkte steht der McAfee ePolicy Orchestrator (ePO), der das Policy Management und Reporting der Security-Produkte von McAfee wie auch von Drittherstellern ermöglicht. Zum Portfolio der McAfee System Protection Solutions gehört auch die Produktreihe Magic Service Desk zur Verwaltung und Darstellung von Desktop- und Server-Systemen.


Über Network Associates
Network Associates®, Inc. bietet Best-of-breed-Sicherheitslösungen, die Netzwerke von Störungen freihalten und Computersysteme vor der nächsten Generation getarnter Attacken und Bedrohungen schützen. Das Angebot von Network Associates erstreckt sich über zwei Produktfamilien: McAfee-System-Protection-Lösungen zum Schutz von Desktops und Servern und McAfee-Network-Protection-Lösungen zum Schutz von Unternehmensnetzwerken. Diese Produkte schützen Großunternehmen, Behörden, kleine und mittelständische Unternehmen und Heimanwender. Beide Produkt-Portfolios beinhalten McAfee-, Sniffer®- und Magic Solutions®-Lösungen. Weitere Informationen erhalten Sie unter:
www.networkassociates.com/international/germany

Network Associates, Sniffer, Magic Solutions, ThreatScan, SpamKiller, ePolicy Orchestrator, ePO, Entercept und AVERT sind eingetragene Marken oder Marken von Network Associates, Inc. und/oder seinen Niederlassungen in den USA und/oder anderen Ländern. Sniffer®-Produkte werden nur von Network Associates, Inc hergestellt. Alle anderen eingetragenen und nicht eingetragenen Marken in diesem Dokument sind Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer. © 2003 Networks Associates Technology, Inc. Alle Rechte vorbehalten.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Network Associates
Isabell Unseld
Ohmstr. 1
85716 Unterschleißheim
Tel: 089 / 3707 1535
Fax: 089 / 3707 1199
E-Mail: isabell_unseld@nai.com

Harvard PR:
Arno Glompner
Jürgen Rast
Westendstrasse 193-195
80686 München
Tel.: 089/53 29 57 - 0
Fax: 089/53 29 57 - 888
E-Mail:jrast@harvard.de
arno.glompner@harvard.de



Web: http://www.nai.com/international/ germany/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sonja Würschnitzer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 492 Wörter, 4401 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Network Associates lesen:

Network Associates | 28.06.2004

Network Associates präsentiert nächste Generation der McAfee Intrusion-Prevention-Lösungen

Zero-Day-Schutz vor allen erfolgten Angriffen Mit der Kombination von McAfee Entercept und McAfee IntruShield bietet Network Associates die branchenweit umfassendste Sicherheitslösung für den proaktiven Schutz vor bekannten und Zero-Day-Attacken...
Network Associates | 23.06.2004

Network Associates unterstützt Cisco Network Admission Control Program zur Einhaltung von Sicherheitsrichtlinien

McAfee VirusScan Enterprise 8.0i ist die industrieweit erste Antiviren-Lösung der nächsten Generation, die wichtige Funktionen wie Virenschutz, Desktop Firewall und Host Intrusion Prevention in einem einfach einzurichtenden und bedienbaren Security...
Network Associates | 03.06.2004

Network Associates integriert erstmals Intrusion Prevention in Anti-Virus-Lösung der nächsten Generation

McAfee VirusScan Enterprise bietet voll integrierte Funktionalität, einschließlich der Features Anti-Virus, Desktop Firewall und Host Intrusion Prevention, innerhalb eines benutzerfreundlichen Manage-Security-Agenten. Die fortschrittliche Host-basi...