info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Black Box Deutschland GmbH |

Volle Power: Black Box mit neuem PoE Plus-Switch

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Große Flexibilität dank zusätzlicher SFP-Slots


Hallbergmoos, 06. April 2010 – Ab sofort ist der neue Power-over-Ethernet (PoE) Plus Switch LPE310AE des IT- und TK-Spezialisten Black Box erhältlich. Neben acht voll einsatzfähigen PoE Plus-Anschlüssen verfügt das Gerät über zwei Gigabit RJ45/SFP-Combo-Ports. So können die Anwender neben hochauflösenden PTZ (Pan, Tilt, Zoom)-Kameras auch Lichtwellenleiter (LWL) in Gigabit-Geschwindigkeit anbinden. Zusammen mit seinen Webmanagement-Features eignet sich der flexible Switch so hervorragend für den Einsatz im Sicherheits- und Überwachungsumfeld.

Die acht PoE Plus-Anschlüsse arbeiten voll nach dem 802.3at-Standard und stellen eine Leistung von bis zu 33 Watt bereit. Somit lassen sich zahlreiche Geräte anschließen, die mehr als die durch 802.af ermöglichten 15,4 Watt benötigen. Darunter fallen insbesondere IP-Kameras mit schwenkbaren Objektiven und Zoom-Funktionen. Durch die zwei Glasfaser-Anschlüsse und RSTP können zudem auch redundante Verbindungen aufgebaut und ein unterbrechungsfreier Betrieb garantiert werden. Dies ist gerade in sensiblen Bereichen wie dem Gebäudeschutz unabdingbar.

„Wir haben uns beim LPE310AE bewusst für SFP-Slots entschieden, da wir so unseren Kunden die volle Wahl-Freiheit geben“, erklärt Axel Bürger, Geschäftsführer der Black Box Deutschland GmbH. „Durch die Verwendung der offenen SFP-Architektur können sie sich zwischen unseren SFP-Modulen oder anderen Modulen und darüber hinaus zwischen Topologien für Single- und Multimode entscheiden.“ Das Desktop-Gerät wird mit 19 Zoll-Montagewinkeln geliefert und ist ab sofort bei Black Box Deutschland (www.black-box.de) erhältlich.



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Claudia Layer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 140 Wörter, 1101 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Black Box Deutschland GmbH lesen:

BLACK BOX Deutschland GmbH | 08.10.2014

Tonmeistertagung Köln: Mit Black Box zum vernetzten Audio- und Videostudio

Hallbergmoos, 08.10.2014 - Der IT-Netzwerk- und -Infrastrukturspezialist Black Box ( http://www.black-box.de ) präsentiert auf der diesjährigen Tonmeistertagung (20. bis 23.11.2014 in Köln, Stand EG-08) sein innovatives Portfolio für den Studiobe...
BLACK BOX Deutschland GmbH | 25.07.2014

HDBaseT-Kabel von Black Box mit offizieller Empfehlung der HDBaseT-Alliance

Hallbergmoos, 25.07.2014 - Hallbergmoos, 25. Juli 2014 ? Black Box Network Services ( http://www.black-box.de/de-de/page/5532/kabel ), gibt bekannt, dass das Unternehmen die größte Auswahl an Kabeln mit HDBaseT?-Empfehlung der Branche anbietet. HDB...
BLACK BOX Deutschland GmbH | 24.07.2014

Black Box zeigt: HDBaseT-Technologie als Basis fexibler IT-Netzwerke

Hallbergmoos, 24.07.2014 - Hallbergmoos, 24. Juli 2014 ? Black Box Network Services ( http://www.Black-Box.de ) gibt den Beitritt zur HDBaseT-Allianz bekannt. Der HDBaseT-Standard bietet bei der Übertragung von unkomprimierten und kopiergeschützten...