info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Fahrzeugbau Karl Tang GmbH |

Tang Fahrzeugbau: Der Mini-Sattel von Tang - Kommt auch mit dem PKW-Führerschein groß in Fahrt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Bei Aufbaulängen ab 6 Metern und einer Nutzlast über 4 Tonnen lässt sich das Fahrzeug aus Hilden mit dem Führerschein Klasse BE fahren

Hilden. - Die Fahrzeugbau Karl Tang GmbH hat einen Sattelauflieger aus Aluminium entwickelt, der mit einer Sattelzugmaschine von 3,5 Tonnen die Voraussetzungen für die EU-Fahrerlaubnisklasse BE erfüllt. Wer also einen PKW-Führerschein der Klasse B besitzt, muss lediglich fünf weitere Fahrstunden - drei Überlandfahrten, einmal Autobahn und einmal bei Dämmerung oder Dunkelheit mit Beleuchtung - "anhängen", um diese Sattelkombination fahren zu können.

"Die Klasse BE ist natürlich wesentlich leichter und günstiger zu erwerben als die große Fahrerlaubnis CE für Last- und Sattelzüge", so Ralf Hirsch, einer der Vertriebsmitarbeiter von Tang. "Sie umfasst Fahrzeuge der Klasse B, die einen Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 750 kg ziehen dürfen und als Fahrzeugkombination das Gesamtgewicht von 3,5 Tonnen überschreiten. Und genau das trifft auf unseren Mini-Sattel zu." Fahrer mit der "alten" Führerscheinklasse 3 dürfen sich bei dieser kompakten Sattelzugmaschine aus Hilden sogar ohne jede weitere Prüfung hinters Steuer setzen.

Sattel-Fahrzeug aus Hilden zeigt dem klassischen 7,5-Tonner die Stirn

In vielen Fällen reicht ein solches Sattelzug-Fahrzeug völlig aus. Denn durch die Leichtbauweise steigt die Nutzlast auf bis zu 4.000 kg - das ist fast doppelt so viel wie ein herkömmlicher 7,5-Tonner mit maximal 2 bis 2,5 Tonnen leisten kann. Außerdem darf der Sattelzug, bei einem zulässigen Gesamtgewicht von 7.490 kg, auch ohne Einschränkungen an Sonn- und Feiertagen gefahren werden.

Generell sprechen die Vorteile der Sattelauflieger als Wechseleinheiten für sich: Während der Zugwagen unterwegs ist, kann währenddessen ein weiterer Auflieger in Ruhe beladen werden. Oder er dient vorübergehend als zusätzlicher Lagerraum. Und im Gegensatz zum Gliederzug lässt sich die durchgehende Ladefläche auch für überlange und besonders sperrige Güter bequem nutzen. Hinzu kommt das leichtere Rangieren durch eine optimale Positionierung der ungelenkten Achse im hinteren Fahrzeugbereich.

Im Rahmen des "Prof Light"-Programms entwickelt Tang individuelle Lösungen für seine Kunden. Die Ausführung der Aufbauten und das Ladevolumen können dabei sehr flexibel gestaltet werden und bieten dem Verteilerverkehr ganz neue Möglichkeiten. Somit macht der Mini-Sattel aus Hilden seinem Marken-Zeichen - der kampfbereite Stier - alle Ehre und zeigt dem klassischen 7,5-Tonner mutig die Hörner.

Weitere Informationen auch im Internet unter www.tang-gmbh.de.




Fahrzeugbau Karl Tang GmbH
Rainer Böckmann
Hülsenstr. 60
40721 Hilden
+49 (0) 2103-95 97-0

www.tang-gmbh.de



Pressekontakt:
Dr. Schulz Business Consulting GmbH
Dr. Volker Schulz
Berrenrather Straße 190
50937
Köln
info@dr-schulz-bc.de
0221 - 42 58 12
http://www.dr-schulz-bc.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Dr. Volker Schulz, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 383 Wörter, 2983 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Fahrzeugbau Karl Tang GmbH lesen:

Fahrzeugbau Karl Tang GmbH | 25.11.2010

Ladungssicherung & LKW: Patentrechtlich geschützter Lochrahmen von Tang bringt die Ladungssicherung voran

Zurrpunkte im Abstand von 12,5 cm bieten größtmögliche Flexibilität - Gesamtkonzept umfasst auch Anfahrschutz und Planbrettführung Hilden. - Die Fahrzeugbau Karl Tang GmbH hat einen - patentrechtlich geschützten und zertifizierten - Stahl-...
Fahrzeugbau Karl Tang GmbH | 24.11.2010

Tang Fahrzeugbau: Patentrechtlich geschützter Lochrahmen von Tang bringt die Ladungssicherung voran

Zurrpunkte im Abstand von 12,5 cm bieten größtmögliche Flexibilität - Gesamtkonzept umfasst auch Anfahrschutz und Planbrettführung Hilden. - Die Fahrzeugbau Karl Tang GmbH hat einen - patentrechtlich geschützten und zertifizierten - Stahl-Au...
Fahrzeugbau Karl Tang GmbH | 24.09.2010

IAA Nutzfahrzeuge Hannover 2010: Tang Fahrzeugbau - TARGO Safe-System erhöht die Ladungssicherheit

Täglich Live-Vorführungen auf der Innovationsbühne des Freigeländes - Patentiertes System bietet auch Nachrüstsätze Hilden. - Die Fahrzeugbau Karl Tang GmbH hat ein variables Ladungssicherungs-System entwickelt, das sich für alle Fahrzeugty...