info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Pegasystems Inc. |

Smart BPM 6: Schrittmacher für Innovationen und geschäftlichen Wandel

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


SmartBPM® 6 ermöglicht Unternehmen, ihre Geschäftsprozesse flexibler zu gestalten und ihre Wettbewerbsvorteile zu vergrößern


CAMBRIDGE, Mass. – 12. April 2010 – Pegasystems, führender Anbieter von Business-Process-Management-Lösungen, hat heute die neueste Version seiner SmartBPM-Suite veröffentlicht. SmartBPM 6 bietet Unternehmen mit seiner Business-Transformation-Technologie wichtige Wettbewerbsvorteile. Die Lösung wurde am 22. März auf dem Gartner Business Process Management Summit in Las Vegas erstmals öffentlich gezeigt und wird am 26. und 27. April auf der Pega WORLD 2010 in Philadelphia vorgestellt.

SmartBPM 6 verbessert die Customer Experience dynamisch und automatisiert komplexe Geschäftsprozesse. Die neue Version ermöglicht Anwendern, ihre Anforderungen leichter zu erfassen und führt anschließend entsprechende Prozesse aus, die vorhersagbare und deutliche Verbesserungen des Geschäfts ermöglichen. Weiterhin beschleunigt SmartBPM 6 die Einführungszeit von Lösungen und die Beantwortung von Kundenanfragen, indem Unternehmen in die Lage versetzt werden, in Echtzeit mit Anwendern, Prozessarchitekten und Technikern zusammenzuarbeiten. Durch eine erhöhte Agilität, die den Unternehmen eine schnelle Reaktion auf sich wandelnde Geschäftsbedingungen ermöglicht, bekräftigt die neue Version zudem die starke Position von Pegasystems im Markt.

Neben vielen anderen neuen Funktionen bietet SmartBPM 6 auch Verbesserungen für eine erweiterte und engere Zusammenarbeit (Collaboration), eine höhere Geschwindigkeit und eine bessere Bedienbarkeit durch die webbasierte Benutzeroberfläche. Darüber hinaus bietet es eine verbesserte Unterstützung zur Identifizierung von Geschäftsprozessen (Business Process Discovery) sowie zur Steigerung des Bedienkomforts erweiterte rollenbasierte Benutzersichten. SmartBPM 6 erlaubt den Nutzern, ihre Ziele und Anforderungen direkt im System zu erfassen, wo diese in einer einheitlichen Umgebung direkt ausgeführt und verändert werden können. Teure Übergaben zwischen unzusammenhängenden Produkten sind nicht notwendig. Manuelles Codieren und Ändern von Software gehört der Vergangenheit an, was das Entwickeln von Lösungen beschleunigt und Kosten reduziert.

Highlights:
Das leistungsstarke und robuste SmartBPM 6 von Pegasystems weist eine Vielzahl an Innovationen und Verbesserungen auf. Dazu gehören:
- Multi-channel Collaboration – Einsatz von integrierter Unterstützung für E-Mails, Chat, RSS-Feeds und Business Events, wodurch jede Interaktion, jede Frage und jeder Sonderfall Teil des Prozesses wird.
- Collaborative Information – Stellt einen Event-Feed zur Verfügung, der in die SmartBPM Business-Architektur integriert ist. Dadurch können Anwender und Analyseteams einfacher in Kontakt treten und kommunizieren, was die Zusammenarbeit der Teams in einer einzigen Umgebung ermöglicht – und zwar von der Entwicklung des Projekts bis hin zur Ausführung von Prozessen.
- Express Actions – Erlaubt Anwendern eine schnelle Bearbeitung von Geschäftsprozessen – entweder als einzelner Geschäftsfall (Case) oder als eine Menge von Einzelposten, um eine Vielzahl von Arbeiten in einer einzigen Maske bearbeiten zu können.
- Process Discovery – Ermöglicht Domänen-Experten, Analysten und anderen Beteiligten Prozesse zu identifizieren, während sie sie entwerfen, schrittweise verändern oder aus dem Stegreif entwickeln. Die so entwickelten Prozesse können anschließend sofort ausgeführt werden.
- Direktes Feedback – Erlaubt Anwendern, die Grenzen von Feedback und Zusammenarbeit auszuweiten, so dass Stakeholder die Masken von Endnutzern mit Erläuterungen versehen können. So lassen sich schnell und einfach Kommentare und Vorschläge erzeugen, um den Arbeitsablauf ständig zu verbessern.
- Übersichtliche Navigation – Ein neuer und gut sichtbar platzierter Pega-Button ermöglicht eine vereinfachte und intelligentere Navigation. Dieser verringert zusammen mit anderen ergonomischen Verbesserungen die Trainingszeit und beschleunigt den Einsatz bei den Endnutzern.
- Einfachere Verwendung unstrukturierter Prozesse – Erlaubt jedem, schnell neue Personen in die Prozessverarbeitung mit einzubeziehen und neue Arbeitsschritte zu definieren, die für die Lösung eines speziellen Themas nötig sind. Antworten, Deadlines und Dokumente werden weiterhin als Teil des Audit Trails verwaltet.
- Branchenspezifische Frameworks – Ermöglichen Unternehmen die Verwendung einer umfassenden und ständig wachsenden Bibliothek branchenspezifischer Lösungen. Diese helfen, Projekte schneller abwickeln zu können.

Unterstützendes Zitat
Alan Trefler, Gründer und CEO Pegasystems:
„Unternehmen, die in einer globalen Wirtschaft konkurrieren, brauchen Lösungen, die zuverlässige Geschäftsergebnisse garantieren. Dabei soll die Software nicht nur schnell konkrete Wettbewerbsvorteile bieten, sondern auch als Plattform für unternehmensweiten Wandel dienen. Unsere fortschrittliche „Build-for-Change“-Technologie liefert sowohl Möglichkeiten für den Wandel als auch pragmatische Vorteile, die die Lücke zwischen Geschäftszielen und Geschäftsergebnissen schließen. SmartBPM 6 bedeutet einen großen Fortschritt und wir glauben, dass es den Umgang mit BPM neu definieren wird.“


Weitere Informationen zu SmartBPM und PegaWORLD 2010 finden Sie unter www.pega.com/pegaworld.

Über Pegasystems:
Pegasystems (NASDAQ: PEGA), das führende Unternehmen für Business Process Management, bietet Software zur Beschleunigung von Umsatzwachstum, Produktivität und Agilität für die modernsten Unternehmen der Welt. Durch den Einsatz der preisgekrönten SmartBPM-Suite können Kunden von Pegasystems ihren Kundenservice verbessern, neue Märkte erschließen und ihre operative Effektivität steigern. Die patentierte Smart BPM Technologie erleichtert die Erstellung und Änderung von Unternehmensapplikationen. Dies erfolgt durch direkte Erfassung der angestrebten Geschäftsziele und Eliminierung manueller Programmierung. Regeln und Prozesse werden durch SmartBPM in einheitliche Applikationen zusammengeführt, so dass optimal auf die bestehenden Systeme aufgebaut wird. Anwender und IT-Mitarbeiter können gemäß der „Build for Change“ Philosophie von Pegasystems in kürzester Zeit messbare Mehrwerte generieren und eine Differenzierung gegenüber dem Wettbewerb erzielen.

Die Pegasystems-Suite wird von Best-Practice-Konzepten ergänzt, die für führende Unternehmen in den Bereichen Finanzdienstleistung, Versicherung, Gesundheitswesen, öffentliche Verwaltung, Life Science, Kommunikation und anderen Bereichen entwickelt wurden. Pegasystems hat seinen Hauptsitz in Cambridge, MA (USA) und unterhält Tochtergesellschaften in Nordamerika, Europa und Asien. Weitere Informationen unter www.pega.com.

Pressekontakt:
Pegasystems Inc.
Joanna Baker
+44 (0) 1189 651660
Joanna.Baker@pega.com

Fortis PR
Anja von Bestenbostel
+49 (0)89 45227811
pegasystems@fortispr.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Tanja Hornig, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 806 Wörter, 6902 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Pegasystems Inc.

Pegasystems (NASDAQ: PEGA), das führende Unternehmen für Business Process Management und ein führender Anbieter von CRM-Lösungen, unterstützt Unternehmen dabei, die Bindung ihrer Kunden zu erhöhen, Neugeschäft zu generieren und ihre Produktivität zu verbessern. Die patentierte „Build for Change“-Technologie beschleunigt die Bereitstellung kritischer Geschäftslösungen, indem Geschäftsziele direkt erfasst und manuelle Programmierung eliminiert werden. Pegasystems ermöglicht es seinen Kunden, sich schnell an verändernde Geschäftsbedingungen anzupassen, um den Wettbewerb zu übertreffen.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Pegasystems Inc. lesen:

Pegasystems Inc. | 15.09.2010

Pegasystems erneut von unabhängigen Analysten als Leader im Bereich Business Process Management bestätigt

München – 15. September 2010 – Pegasystems, das führende Unternehmen für Business Process Management und ein führender Anbieter von CRM-Lösungen, wurde in dem Report „The Forrester Wave: Business Process Management Suites, Q3 2010“ als Leade...
Pegasystems Inc. | 06.09.2010

Kunden wünschen sich von ihrem Versicherer persönlichen Service

München – 1. September 2010 – Persönlicher Service ist Trumpf – dies ist das Ergebnis einer breit angelegten CRM-Studie von Pegasystems in Deutschland und Großbritannien. Kunden zeigen gegenüber Versicherungsanbietern eine größere Loyalität...
Pegasystems Inc. | 05.08.2010

Pegasystems veröffentlicht neue Lösung zur Bearbeitung von Garantiefällen

München – Pegasystems, Marktführer im Bereich Business-Process-Management sowie ein führender Anbieter von CRM-Lösungen, kündigt eine neue Lösung zur Bearbeitung von Garantieansprüchen an, die Herstellern die notwendige Sichtbarkeit, Transpar...